Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Freie Wähler und FDP für Rekultivierung des Hundesportplatzes in Pohlheim - Garbenteich

Pohlheim | Die Fraktionen der Pohlheimer FW und FDP beantragen das Vereinsheim des ehemaligen Hundesportvereins Garbenteich nieder zulegen, zu entsorgen und das Gelände zu rekultivieren.
Spaziergänger die das im Eigentum der Stadt befindliche Gelände des ehemaligen Hundesportplatzes in Garbenteich betreten, entdecken dort eine wilde Mülldeponie mit einem zerfallenen Haus. Das ehemalige Vereinsheim befindet sich in einem verwahrlosten , vermüllten und baufälligen Zustand.
In seinem derzeitigen Zustand stellt das Gebäude eine Gefahr für die Umwelt und die Sicherheit von Besuchern dar.
Das vom Einsturz bedrohte Dach des Vereinsheims ist gefährlich für Besucher und spielende Kinder.
Schilder die auf die Gefahr hinweisen, fehlen.
Herumliegende Flaschen , Zigarettenkippen und sonstige Hinterlassenschaften deuten auf unberechtigte Besucher hin. Das Dach ist provisorisch mit 3 Dachlatten abgestützt, Sicherheit vor Einsturz gibt es dadurch nicht.
Im Außenbereich sind Müll, Reste des Inventars und Wellasbestplatten verstreut.
Die im Gras liegenden Flaschen können durch Brennglaswirkung Brände auslösen.
Das Anwesen stellt einen Schandfleck dar. Daher beantragen FDP und FW , das Grundstück in einem ordentlichen Zustand zu versetzen.


Bild Nr. 1 : Ulrich Sann , Karl Will und Ewald Seidler ( von links )
als Vertreter von FW und FDP fordern den Abriss des Gebäudes und Rekultivierung des ehemaligen Hundesportplatzes in Garbenteich

 
 
 

Mehr über

Pohlheim (554)Müll (40)Hundeverein (27)Hunde (513)Garbenteich (33)FWG (77)FDP (440)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Grenzenlos" - Ausstellung des Fotokünstlers C.A. Barnikol im Homberger Schloss
„Ist das gemalt?“, „Wie kann man ein Bild hören?“ „Was wurde denn da...
Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
Jolie und Piri Piri erfreuten wieder…
…viele Bewohner und Bewohnerinnen des AWO Sozialzentrums Degerfelds...
Alles nur Fassade - Das wahre Gesicht der Freien Wähler Pohlheim / FW
Endlich wurde es nun öffentlich ausgesprochen und jüngst...
Bürgerentscheid Outlet-Center Pohlheim – Vertrauen sieht anders aus - viele Fragen, keine Antworten
Kann man solchen Leuten das Vertrauen schenken, die monatelang, nein,...
Nach Garbenteich nur zum Singen
Zum Bürgerentscheid gegen das geplante...
Unser internationaler Gast: Rachid Alexander
Alenya‘s Zauber der orientalischen Nacht in Pohlheim geht am 9. Juni in die nächste Runde
Hochkarätige, national, international und regional beliebte...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christel Hölscher

von:  Christel Hölscher

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Christel Hölscher
770
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Blasorchester mit der sympatischen Note
Neue Kurse für musikalische Ausbildung beim Musikzug Holzheim
Ab August bieten wir für Kinder ab 8 Jahren , Jugendliche sowie...
15.000 Besucher mit eigenen Instrumenten warten auf den Einsatz von dem Dirigenten Ernst Hutter
Gemeinsamer Ausflug von Musikzug Holzheim und Fernwaldmusikanten
Eine kleine Gruppe Musiker jeweils aus beiden Vereinen besuchten...

Weitere Beiträge aus der Region

„115- Jahre im Dienste der Natur!“, Obst- und Erntedankausstellung in der Volkshalle
OGV Watzenborn-Steinberg e.V. - „115- Jahre im Dienste der Natur!“ -...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.