Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Naturfoto-Ausstellung

Pohlheim | im Hoherodskopf-Informationszentrum.
Die Naturfotografen Manfred Paul und Marco Hoffmann zeigen bis zum 26.06.11
Fotografien von Landschaften, Tieren und Pflanzen.
Marco Hoffmann, Jahrgang `80 ist gelernter Schreiner.
In seiner Freizeit zieht es ihn raus in die Natur.
Seine Motive findet er überwiegend in der freien Natur vor seiner Haustür,
aber auch auf Reisen in den Norden Deutschlands oder in Skandinavien.
Manfred Paul, Jahrgang `57 ist gelernter Installateur und Fotografiert
seit 30 Jahren hauptsächlich Tiere und Natur.
Seine Hauptarbeitsgebiete sind der Vogelsberg, Bayerische Wald, Sächsische Schweiz,
und die Rhön.
Mehr Bilder unter www.hoffmann-naturfoto.de.

1
 
1
 

Mehr über

Tiere (588)Natur (726)informationszentrum (1)Hoherodskopf (108)Foto (45)Ausstellung (281)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hier ist noch Luft nach oben ... V.L. Michael Hanschke und Timo Dickel zwei vom Orgatem-BCF!
WM-Studio bei "Mini-Kirmes"
„Aller guten Dinge sind drei“, so lautet die Überschrift der 3....
v. l. Horst Raßmann und Jürgen Schäfer  sind bereits im „Wonderfuhl-Outfit“	  des Weißbierfestes!
24. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Amselnest direkt vorm Fenster - ein echter Vertrauensbeweis :-) -
Ausstellungsposter
Mit allen Sinnen Asien
Starke Frauen hängen im Juli im Schloss Homberg Ohm, gepaart mit...
Frühlingsboten
Es geht darum alle Kräfte für den Erhalt der Brücke in einem Bündnis zu bündeln
Bündnisses zur Rettung der Kanonenbahn-Lahnbrücke Dorlar/Garbenheim
An alle interessierten Bürgerinnen, Bürger, Vereine und...
Mit Volldampf in den Jahrhundertsommer 2018?
Warum zu der Jahrhundertmondfinsternis 2018 nicht jetzt auch noch der...

Kommentare zum Beitrag

Carol Rose
1.261
Carol Rose aus Hungen schrieb am 09.03.2011 um 20:01 Uhr
Wow - wirklich sehr schöne Aufnahmen!
Bernd Zeun
10.744
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 09.03.2011 um 20:03 Uhr
Zwei fabelhafte Aufnahmen - da bin ich auf die anderen schon gespannt!
Tara Bornschein
7.349
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 11.03.2011 um 07:18 Uhr
Klasse Aufnahmen, besser geht´s nicht. Bin beeindruckt. Viel Erfolg für die Ausstellung!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marco Hoffmann

von:  Marco Hoffmann

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Marco Hoffmann
20
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frühlingsausstellung Reiskirchen Hattenrod
Am 26. März 2011 von 11-18 Uhr, Im Birkenweg25 in Hattenrod. ...für...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Regen.
Motorradgottesdienst Ablassen in Hüttenberg
„So viele Sommertage in Hessen wie noch nie“, doch ausgerechnet beim...
Katzenschönheit Abigail!
Die liebe und verschmuste Katze muss einmal ein Zuhause gehabt haben,...

Weitere Beiträge aus der Region

v.L. Herbert Kostorz, Reinhard Mertsch, Brigitte Weber, Dirk Oswald, Udo Schöffmann, Karl-Reinhard Philipp, Jörg Atikus und Yannic Westbrock
3D-Drucker im Repair-Café
Beim letzten Pohlheimer „Repair-Café“ stand ein neuer 3D-Drucker im...
Limeswanderung auf neuen Wegen
Am Nationalfeiertag, dem 3. Oktober startet um 10 Uhr die...
Die Wandersleute im Innenraum der Grüninger Warte („Hoinkdeppe“)
Kulinarische Sängerwanderung
Zu einer kulinarischen Sängerwanderung starteten 100 Sängerinnen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.