Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Naturfoto-Ausstellung

Pohlheim | im Hoherodskopf-Informationszentrum.
Die Naturfotografen Manfred Paul und Marco Hoffmann zeigen bis zum 26.06.11
Fotografien von Landschaften, Tieren und Pflanzen.
Marco Hoffmann, Jahrgang `80 ist gelernter Schreiner.
In seiner Freizeit zieht es ihn raus in die Natur.
Seine Motive findet er überwiegend in der freien Natur vor seiner Haustür,
aber auch auf Reisen in den Norden Deutschlands oder in Skandinavien.
Manfred Paul, Jahrgang `57 ist gelernter Installateur und Fotografiert
seit 30 Jahren hauptsächlich Tiere und Natur.
Seine Hauptarbeitsgebiete sind der Vogelsberg, Bayerische Wald, Sächsische Schweiz,
und die Rhön.
Mehr Bilder unter www.hoffmann-naturfoto.de.

1
 
1
 

Mehr über

Tiere (581)Natur (703)informationszentrum (1)Hoherodskopf (106)Foto (45)Ausstellung (272)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das gemischte Ensemble „Inspiration“ von der Heiterkeit Annerod mit Martin Gärtner
Musik & Buffet, lecker wie eh und je!
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, war das Frühlingskonzert „Musik...
Schmetti, Haubi und Schwani
Obige Wörter findet man in Kommentaren, jüngst „Schmetti“. Da ging...
Dresch-Technik damals und heute im Vergleich
Frühlingsmarkt mit Programm für Jung und Alt in Pohlheim Garbenteich
Der landwirtschaftliche Betrieb der Familie Arnold feiert sein...
Hier der sanierte Wegeabschnitt vor dem Weiherhof. V.L. Reiner Burger, Hilde Reitschmidt, Alex-David Vetterling (ein Kunde im Hofladen), Bürgermeister Udo Schöffmann und Hans Steinbichler. Der Schlepper/Traktor (11,2 t), verdeutlicht noch einmal die Notwe
Zum Glück hatte Hans mitgedacht!
Wenn Bürger nicht nur fordern, sondern die Augen offenhalten,...
Mensch und Hund im Einklang mit der Natur
Lesung mit David Sieveking am 24. März im Hermann-Levi-Saal im Rathaus
Menschen mit Demenz stehen im Mittelpunkt Aktionswoche vom 20. bis 26. März will Perspektivwechsel anregen
Über Menschen mit Demenz wird viel gesprochen, mit ihnen weniger....
Licht und Farbe im Auferstehungsraum
Ostergarten: In Flensungen auf Zeitreise
Versetzen Sie sich 2000 Jahre zurück. Sie befinden sich in Jerusalem...

Kommentare zum Beitrag

Carol Rose
1.261
Carol Rose aus Hungen schrieb am 09.03.2011 um 20:01 Uhr
Wow - wirklich sehr schöne Aufnahmen!
Bernd Zeun
10.224
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 09.03.2011 um 20:03 Uhr
Zwei fabelhafte Aufnahmen - da bin ich auf die anderen schon gespannt!
Tara Bornschein
7.277
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 11.03.2011 um 07:18 Uhr
Klasse Aufnahmen, besser geht´s nicht. Bin beeindruckt. Viel Erfolg für die Ausstellung!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marco Hoffmann

von:  Marco Hoffmann

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Marco Hoffmann
20
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frühlingsausstellung Reiskirchen Hattenrod
Am 26. März 2011 von 11-18 Uhr, Im Birkenweg25 in Hattenrod. ...für...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der 12. Tag der Kulturen in Gießen
Organisiert wurde das Fest am 19.8.2017 vom Ausländerbeirat der Stadt...
EINLADUNG zu einer PODIUMSDISKUSSION mit den Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2017
EINLADUNG zu einer Podiumsdiskussion zum Antikriegstag - mit...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...
Die Reitergruppe mit Pferden auf dem Reiterhof Sames
Reiten in den Schulferien hat Spaß gemacht
Reiterferien gehören seit vielen Jahren zum festen Bestandteil des...
Im Vordergrund die jungen „Handarbeiterinnen“ und dahinter ihre Anleiterinnen, die in dieser zweiten Schicht unterrichteten.
„Stricken und Häkeln wie zu Omas Zeiten“
20 Kinder aus allen Pohlheimer Stadtteil im Alter von 6-9 Jahren...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.