Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Wiesnhitnacht 2009 - zusätzlicher Höhepunkte zum 63. Kreisfeuerwehrtag

Pohlheim | Der 63. Kreisfeuerwehrtag, der vom 26. bis 29. Juni auf der Pohlheimer Mockswiese stattfindet, bekommt einen zusätzlichen Veranstaltungstag. Auf Grund der hohen Nachfrage im Vorverkauf speziell für den Auftritt von DJ Ötzi am 27. Juni entschlossen sich die beiden Veranstalter, Richard Stoiß (Geschäftsführer des Veranstaltungslogistikers Bill) und Ulrich Kuhn (Vorsitzender der Feuerwehr Watzenborn-Steinberg) in Zusammenarbeit mit Radio FFH, am Donnerstag (25. Juni) die „Wiesnhitnacht 2009“ als Opener zum diesjährigen Kreisfeuerwehrtag auszurichten.
Ein absolutes Staraufgebot an Partykrachern wie Mickie Krause („10 nackte Friseusen“), Antonia („Knallrotes Gummiboot“) und Michael Wendler („Sie liebt den DJ“) sowie Jürgen Drews („Ich bin der König von Mallorca“) sorgen an diesem Abend für die richtige musikalische Unterhaltung. Sie werden den Gästen im 4.000 Personenzelt mit ihren Stimmungskult-Acts einheizen. Moderiert wird der Abend von FFH-Moderator Michael Münkner.
Abgerundet wird die Veranstaltung durch die original Münchener Küche. Richard Stoiß hat hierzu für die kompletten fünf Tage „Oktoberfest auf der Mockswiese“, Köche aus dem Wiesnzelt Ochsenbraterei des Münchener Oktoberfestes gewinnen können.
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Die Festzelt-Arena wird wie bei den anderen Veranstaltungen auch extra Boxenbereiche für separate Sitzgruppen anbieten. „Hier ist eine Firmen- oder Vereinsfeier genau am richtigen Platz“, so Richard Stoiß. Modernste Bierschanktechnik und die komplette Produktpalette der Licher Privatbrauerei sowie Bayrische Dekoration und entsprechende KellnerInnen vom Münchener Oktoberfest runden die „Wiesnhitnacht 2009“ ab. Präsentiert wird die „Wiesnhitnacht 2009“ von Hessens meist gehörtem Sender Radio FFH.
Richard Stoiß, Geschäftsführer der Firma Bill Veranstaltungslogistik GmbH verrät uns das Erfolgsrezept für diese besondere Wiesnhitnacht: „Es ist der Flair der den Unterschied zu den herkömmlichen Veranstaltungen macht. Das Zusammenspiel von original bayrischer Küche, einer anständigen Maß, flotte KellnerInnen direkt vom Münchener Oktoberfest und die passende musikalische Unterhaltung, das ist der große Unterschied, der diese Wiesnhitnacht zu einer Riesen-Gaudi werden lässt. Ich garantiere echte Wiesnstimmung“, so Stoiß. Die Karten kosten 18,50 Euro und können ab sofort bei den Pohlheimer Gaststätten "Goldener Stern", "Ludwigshöhe", "Grüner Baum" und "La Capanna", sowie an den bekannten Vorverkaufs-Stellen im Kreis Gießen, oder auch im Internet unter www.feuerwehr-watzenborn-steinberg.de oder www.ffh.de erworben werden.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.136
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der 1. April 2017.
Letzte Chance: Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Frohes neues Jahr!
Wir wünschen allen Bürgerreportern und Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Weitere Beiträge aus der Region

Dr. Stephan Remberger (links) stößt auf das Mitmach-Projekt „Rehhecke“ seines Freundes und Initiators Wilfried Stranz (rechts) mit einem Glas Rotwein an. Im Hintergrund die gepflügte Ackerfläche, die in Kürze für die Aussaat vorbereitet wird
Münzenberg - Das Projekt „Mitmach-Garten“
Münzenberg - Das Projekt „Mitmach-Garten“, eine Idee von Landwirten...
Der Wochenkreis der Grüninger Frauenhilfe inmitten der Ausstellung im „Paul-Hutten-Chor“, einem Seitenbau der Grüninger Kirche
Ein Netztwerk das ohne Smartphone funktioniert
Die 20 Damen der Frauenhilfe in der evangelischen Kirchengemeinde...
Auf der Südseite
Die "67er-Konfis" hielten inne und feierten
Ihre Goldene Konfirmation feierten am Sonntag in der evangelischen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.