Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Geburtstag angefeiert - Führerschein weg

Pohlheim | Ein 20-jähriger Polo-Fahrer hatte vermutlich seinen Geburtstag kräftig angefeiert, danach mit seinem Auto 14.000 Euro Schaden verursacht und wird künftig auf seinen Führerschein verzichten müssen. Auf dem Schiffenberger Weg fuhr er stadtauswärts und wollte auf einen Supermarkt-Parkplatz abbiegen. Da er zu schnell und auch alkoholisiert unterwegs war, prallte er mit seinem Auto gegen eine Werbetafel die ihm im Weg stand. Der Schaden an der Tafel beträgt etwa 6000 Euro. Der 20-Jährige wurde beim Aufprall leichtverletzt, sein Auto war nicht mehr fahrbereit. Ein Alkohol-test beim Polo-Fahrer ergab 1,8 Promille. Seinen Geburtstag hat er ohne
Führerschein begangen, diesen stellten die Polizeibeamten nach einer Blutentnahme sicher und leiteten ein Strafverfahren ein.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christiane Pausch
5.795
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 22.02.2011 um 15:41 Uhr
Dumm gelaufen.....,gut dass keiner zu Schaden kam!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) von Amtswegen

von:  von Amtswegen

offline
Interessensgebiet: Gießen
13.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rentenversicherer muss Hinterbliebenenrente nachzahlen Bei eingetragenen Lebenspartnerschaften konkrete Hinweispflicht auf neue Rechtslage
Das Sozialgericht Gießen hat jetzt der Klage einer 58jährigen Frau...
Kriminalpolizei bittet um Hinweise: Wer erkennt die Männer im Mercedes?
Mit dem Bild aus einer Geschwindigkeitsüberwachungsanlage bittet die...

Weitere Beiträge aus der Region

Gemischter Chor „Offbeat“ des GV Eintracht-Adam-Isheim Grüningen im Finale mit dem gemischten Chor „Takt 17“ des GV Ein-tracht Inheiden und Jens Kempkens am Klavier.
20 Jahre "Gesangvereins-Ehe" gefeiert
Die Grüninger Sängerschaft feierte mit 250 Gästen, 20 Jahre...
Die Stimmung war heiter und „fidel“, bei Publikum, Organisatoren und Künstler.  V.L. Hans Mühl, Christa Zörb und Jochen Rudolph
Der "fiedele Owwerhesse" begeisterte den "Treff ab 60"
Wenn sich die Mitglieder des Seniorenkreises „Treff ab 60“ zu ihrem...
Harmonie Vorsitzender Erich Klotz: "Ich bin überwältigt, wie schön dieser Abend war!"
Zur Superlative avancierte die Idee des Chorleiters Mathias Hampel,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.