Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Humtata in Afrika --- Vorbei ist es mit der Männermacht die Frauen feiern Fassenacht

Pohlheim | Der Kartenvorverkauf für die Faschingsveranstaltungen in Grüningen hat bereits begonnen.
Wenige Restkarten sind noch erhältlich für die Elferratsitzung am Samstag den 26.Februar ab 19:31 Uhr sowie die Frauensitzung am Freitag den 4. März ab 20:11 Uhr.
Der Eintritt für die Elferatsitzung kostet 9,- € und für die Frauensitzung 6,- €
Bei der Frauensitzung haben die Männer erst nach Programmende gegen 24:00 Uhr Zutritt .
Die Karten sind erhältlich in Karinas Lädchen Tel. 06403 / 63859
Auch eine online Bestellung unter kartenbestellung@gbk-grueningen.de ist möglich.
Die GBK Grüningen sowie die Abteilung der Hexen freut sich auf zahlreichen Besuch.

Mehr über

Weiberfasching (23)Pohlheim (464)Hexen (15)Grüningen (40)Frauensitzung (1)Frauen (123)Fasching (246)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der letztjährige Kirmeswatz samt Festdamen
„Tragerlfreunde“ Dorf-Güll feiern am 30. + 31.7. Seebornfest
Die „Tragerlfreunde“ Dorf-Güll haben sich seit Ihrer Gründung im Jahr...
FW Fraktionsvorsitzender Ulrich Sann (links) und sein Stellvertreter Andreas Schuch (rechts) wurden von Stefan Lück über einen ökologisch hochwertigen aber insgesamt kostengünstigen Parkplatzbelag vor seinem Gartencenter bei Friedberg-Ockstadt informiert.
Ökologische Verkehrsfläche in versiegelungsfreier Bauweise bei "Pflanzenwelt Lück" seit 16 Jahren problemlos in Benutzung
- (fw). Der Fraktionsvorsitzende der FREIEN WÄHLER (FW) Pohlheim,...
15 Jahre lang verboten: Frauenfußball in der BRD.
1955 verbot der DFB Frauenfußball generell. Die überzeugende...
Kiana Schaefer
Kiana Schaefer erfolgreich für das Karate Dojo Lich
Als Vorbereitung und Standortbestimmung für die in vier Wochen...
Stellvertretender Fachbereichsleiter Steffen Becker, Telekom-Regio-Manager Fuat Dalar, Pohlheims Bürgermeister Udo Schöffmann und Telekom-Projektleiter Klaus Trost präsentieren die neue Technik.
Netzausbau in Pohlheim steht kurz vor dem Abschluss
Der Breitbandausbau für schnelleres Internet, schreitet stetig voran....
Der Blick vom Schlosspark auf den Hexenturm
Hinter dem Landgrafenschloss in Marburg steht noch eine grausame Seite der Stadt
Wie in anderen Städten wurden auch in Marburg Menschen verfolgt,...
Mitglieder vom VW Club stellen den Maibaum auf
1. Maifeier mit dem Musikzug Holzheim
Als Startpunkt der Wanderung - als gemütliche Einkehr oder einfach...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christel Hölscher

von:  Christel Hölscher

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Christel Hölscher
678
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Störche in Pohlheim
Während einer Hochzeitsfeier am Samstag kamen diese beiden Störche zum gratulieren
Zaungäste

Weitere Beiträge aus der Region

Ewald Seidler erläutert die Chronik des Naturschutzgebietes alter Steinbruch, im Hintergrund Teich mit Insel
„Bürgerverein Mensch, Umwelt und Natur e.V“ hatte zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ eingeladen
Holzheim - Zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ hatte der...
Flüchtlinge lernen Schwimmen beim TV07
Sieben jungen Männer und eine Frau aus Eritrea, die in der...
Skizze der Wegstrecke
Dritter Holzheimer Grenzgang am kommenden Sonntag, 18. September 2016
Holzheim - Der Holzheimer Bürgerverein „Mensch, Umwelt und Natur...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.