Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Pohlheimer Läufer machten sich auf den Weg nach Arnsburg

Im Ziel - Gute Beteiligung bei Feiertagsläufen des TV07 Watzenborn-Steinberg.
Im Ziel - Gute Beteiligung bei Feiertagsläufen des TV07 Watzenborn-Steinberg.
Pohlheim | Mit dem TV07 Watzenborn-Steinberg nach Kloster Arnsburg
laufen - das gehört an einigen Feiertagen inzwischen zur festen Tradition des Sportvereins. "Zwischen den Jahren" war es wieder soweit. Am zweiten Weihnachtsfeiertag und an Silvester machten sich zahlreiche Pohlheimer Jogger, Walker und Nordic-Walker bei hochwinterlichem Wetter auf den tiefverschneiten Weg von Watzenborn-Steinberg nach Kloster Arnsburg. Am Ziel standen Getränke und Snacks bereit.

Der Termin für den nächsten Feiertagslauf des TV07 steht übrigens schon fest: Alle interessierten Hobbysportler können sich schon jetzt den Ostermontag, 25. April, im Kalender vormerken. Informationen zum Lauftreff des TV07 gibt es
im Internet unter www.turnverein07.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Komposition in Rot von Peter Seharsch
Thorsten Schäfer-Gümbel eröffnet die Kunstsaison in Kloster Arnsburg
Der Maler Peter Seharsch lädt am 04.März 2017 zur 1. Kunstausstellung...
Neue Kulturreihe „Arnsburger Vier Jahreszeiten“ startet am Samstag, 27. Mai, um 18 Uhr im Mönchssaal von Kloster Arnsburg
Sie war eines der Projekte des jüngst verstorbenen Licher Stadtrats...
Liebe, Lust und Leidenschaft in der Kirchenruine im Kloster Arnsburg Freiluftkonzert des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Muschenheim am Samstag, 19. August 2017 von 19.00 bis 21.00 Uhr
Unter dem Motto „Liebe, Lust und Leidenschaft“ präsentiert der...
Führung zu Bau- und Lebensweise der Zisterziensermönche am Beispiel des Klosters Arnsburg
"Kirchen bieten nur eine ästhetische Hülle!“ sagte Bernhard von...
Tennis ausprobieren und Spaß haben
Neugierig auf Tennis? Der TV07 Watzenborn-Steinberg bietet auf seiner...
Mit dem TV07 aktiv durch die Sommerferien
Während der hessischen Sommerferien pausieren die meisten Gruppen und...
Byzanz und das Kloster Arnsburg
Sie ist klein wie eine Zwei-Euro-Münze – und eine archäologische...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TV07 Watzenborn-Steinberg

von:  TV07 Watzenborn-Steinberg

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
TV07 Watzenborn-Steinberg
1.680
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Größer, bunter, mehr Geschichten
Die „TV Info“, das Magazin des TV07 Watzenborn-Steinberg, erscheint...
Mit dem TV07 aktiv durch die Sommerferien
Während der hessischen Sommerferien pausieren die meisten Gruppen und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Champion Tibor Barankay
Ferienspiele ein voller Erfolg!
Seit seiner Vereinsgründung vor 15 Jahren engagiert sich der...
Größer, bunter, mehr Geschichten
Die „TV Info“, das Magazin des TV07 Watzenborn-Steinberg, erscheint...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...
Die Reitergruppe mit Pferden auf dem Reiterhof Sames
Reiten in den Schulferien hat Spaß gemacht
Reiterferien gehören seit vielen Jahren zum festen Bestandteil des...
Im Vordergrund die jungen „Handarbeiterinnen“ und dahinter ihre Anleiterinnen, die in dieser zweiten Schicht unterrichteten.
„Stricken und Häkeln wie zu Omas Zeiten“
20 Kinder aus allen Pohlheimer Stadtteil im Alter von 6-9 Jahren...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.