Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Mutig und unkonventionell - Praxistag zur Projektmanagement-Software voller Erfolg

Humorvolles Rahmenprogramm zur Projektmanagement-Infoveranstaltung, Minke Bach und Achim Weimer vom TINKO Unternehmenstheater Gießen
Humorvolles Rahmenprogramm zur Projektmanagement-Infoveranstaltung, Minke Bach und Achim Weimer vom TINKO Unternehmenstheater Gießen
Pohlheim | Am Dienstag, den 23. November 2010 stand bei ibo in Wettenberg alles im Zeichen des Projektmanagements. 70 Personen, die sich im Arbeitsalltag mit Projektmanagement beschäftigen, folgten dem spannenden, informativen und humorvollen Tagesprogramm. Unter dem Motto "Speed-Dating mit der Praxis – finden Sie den idealen Partner für Ihr Projektmanagement" erlebten die Teilnehmer in echter Speed-Dating-Manier Praxisberichte aus unterschiedlichen Branchen. Schauspielerische Einlagen zu Risiken und Nebenwirkungen des Speed-Datings umrahmten die Praxisberichte mit einem Augenzwinkern.
Stefan Sohn, verantwortlich für das Projektmanagement bei der Frankfurter Sparkasse, stellte im Rahmen seines Vortrags die Bedeutung von Projektmanagement-Prozessen in den Fokus. Dabei nahm er zum einen Bezug zum Gesamtprozessmodell, zum anderen auf PMI-Prozesse. Der Nutzen von ibo netProject im Rahmen der Prozess- und Workflowunterstützung in der Praxis der Frankfurter Sparkasse wurde transparent dargestellt.
Der Vortrag von Thomas Hassel, zuständig für Prozessmanagement und Risikocontrolling, beschäftigte sich mit dem Thema Projektreporting bei der Westerwald Bank eG. Vor dem Hintergrund einer möglichst einfachen Handhabung wurde die softwaregestützte Umsetzung mit ibo netProject anhand eines monatlichen Projektreportings an den Vorstand beschrieben.
Mehr über...
Speed-Dating (1)Projektmanagement (3)ibo (2)
Mit dem Projekt "Rote Linie - Hilfen zum Ausstieg vor dem Einstieg" stellte Dr. phil. Reiner Becker vom Institut für Erziehungswissenschaften ein Modell sowohl für die inhaltliche Zusammenarbeit verschiedener Professionen als auch im Rahmen des Projektmanagements ein Modell zur Steuerung von Beratungsprojekten im Problemfeld Rechtsextremismus vor.
Als Senior Partner der consult & pepper team ag berät Werner Dorner den größten Schweizer Milchverarbeiter und eine der innovativsten Premium-Molkereien Europas - Emmi Schweiz AG. Sein Vortrag beschäftigte sich mit den Kriterien und Maßnahmen zur Einführung einer Projektmanagement-Software unter Berücksichtigung des firmeninternen Reifegrades im Bereich Projektmanagement.
Als mutiges, unkonventionelles, aber durchweg gelungenes Veranstaltungskonzept bewerteten die Teilnehmer das „Speed-Dating mit der Praxis“. Bereits vor Ort erklärten einige die Suche nach einem Partner aus „Bits“ und „Bytes“ als beendet. Wie beim Speed-Dating üblich gab es am Ende rote Rosen – auf dass die Partnerschaft lange währt.

Humorvolles Rahmenprogramm zur Projektmanagement-Infoveranstaltung, Minke Bach und Achim Weimer vom TINKO Unternehmenstheater Gießen
Humorvolles... 
Referenten: Dr. phil. Reiner Becker , Werner Dorner, Thomas Hassel und Stefan Sohn
Referenten: Dr. phil.... 
v. Mitte, Bürgermeister von Wettenberg Thomas Brunner und einige Teilnehmer
v. Mitte, Bürgermeister... 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Frank Bender

von:  Frank Bender

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Frank Bender
1.327
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Start
Abenteuer Segelflugplatz - Ferienspiele der Stadt Pohlheim und der Gemeinde Fernwald am Segelflugplatz
Auch in diesem Jahr gab es am Segelflugplatz Pohlheim im Rahmen der...
Die Wettbewerbspiloten
Grand Prix fliegen bei der Wetzlarer Segelflugwoche
Vom 1. bis7. Mai veranstaltete der Wetzlarer Verein für Luftfahrt die...

Weitere Beiträge aus der Region

Der RV-Meister Roland Schuster vor seiner Schlaganlage
Dem RV-Meister über die Schulter geschaut
/Langgöns/Hüttenberg. Auf den ersten Blick, scheint hier der...
Ingi Fett, umringt von vier Mädchen auf dem Bühnenrand sitzend, singt sie „die Schöne und das Biest“
St. Martin feierte Jubiläum
Mit einem „Bunten Abend“ feierte die katholische Kirchengemeinde den...
Ewald Seidler erläutert die Chronik des Naturschutzgebietes alter Steinbruch, im Hintergrund Teich mit Insel
„Bürgerverein Mensch, Umwelt und Natur e.V“ hatte zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ eingeladen
Holzheim - Zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ hatte der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.