Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Spannende Spiele bei Tennis-Jugendturnier

Fröhliche Sieger - Die erfolgreichen Finalisten der Jugendmeisterschaften des TV07 Watzenborn-Steinberg. Foto: Gerhard Feistauer.
Fröhliche Sieger - Die erfolgreichen Finalisten der Jugendmeisterschaften des TV07 Watzenborn-Steinberg. Foto: Gerhard Feistauer.
Pohlheim | Rege Beteiligung, spannende Matches und jede Menge Spaß: Die Tennis-Jugendmeisterschaften des TV07 Watzenborn-Steinberg waren kürzlich ein voller Erfolg.

„Erfreulicherweise konnten die Wettkämpfe in sieben Altersklassen ausgetragen werden“, berichtet Tennis-Jugendwart Christoph Müller: Junioren U7 (Jahrgang 2003 und jünger), U8 und U18, Juniorinnen U8 und U18, sowie gemischte Gruppen U9 und U11. „Bereits in den Gruppenspielen zeigten schon die ganz Kleinen ihren enormen Lernfortschritt und begeisterten mit guten Ballwechseln“, erzählt Müller.

Im Halbfinale der Junioren U7 begegneten sich Lucas Nitzschke und Ben Scholz sowie Chris Lotz und Robin Oberste. Chris Lotz gewann das Finale gegen Lucas Nitzschke souverän. Bei den Juniorinnen U8 standen sich Emilia Luh und Sophie Pfarschner einerseits, Charlene Müller und Helen Donner andererseits gegenüber. Im Finale gewann Helen Donner gegen Emilia Luh knapp mit 7:5 und 6:4.

Die Junioren U8 bildeten mit neun Teilnehmern die stärkste Gruppe. In den Halbfinalbegegnungen standen sich Rico Lotz gegen Nicolaos Lappas-Boukas und Marc-Luca Metsch gegen Maximilian
Mehr über...
TV07 Watzenborn-Steinberg e.V. (309)TV07 Watzenborn-Steinberg (314)tv07 (315)Tennis (115)Teens (7)Kinder (635)jugendmeisterschaften (1)Jugendliche (75)
Dern gegenüber. Das Finale gewann Rico Lotz gegen Marc-Luca Metsch mit 7:5 und 6:3. In der gemischten Gruppe U9 trafen im Finale Pina Rustige und Eleftherios Pavlidis aufeinander, der den ersten Satz noch spannend gestalten konnte (7:5), im zweiten Satz aber deutlich mit 6:2 unterlag. Die gemischte U11 sah im Finale die beiden letztjährigen Finalisten Leon Krug und David Eckerl wieder. Letztlich gewann Leon Krug klar mit 6:3 und 6:4. Bei den Juniorinnen U18 setzte sich Franziska Müller gegen Lisa Traub durch, Dritte wurde Bogdana Priesner. Das Finale der Junioren U18 gewann Kevin Wahl gegen Joshua Müller souverän, der dritte Platz ging an Malte Wilmen.

Für die Kinderländer (vier bis sieben Jahre) führten Franziska Müller und Kevin Wahl einen Vielseitigkeitswettbewerb durch, bei dem sich die Kinder in zwei Gruppen enorm engagierten und viel Spaß hatten.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ihre Stimme dem "Tinko-Kindertheather"
Bescheren Sie mit Ihrer Online-Stimme dem Gießener...
Stephanie Orlik von den SWG (rechts) überreicht Rubar Koc (mit Ball und Tickets) die Eintrittskarten für das Bundesligaspiel von Eintracht Frankfurt gegen Bayern München. Mutter und beide Schwestern freuen sich mit dem Nachwuchskicker.
Gucken bei den „Großen“ – SWG belohnen talentierten Fußballnachwuchs
Live dabei und die Bundesliga hautnah verfolgen – das heißt es bald...
Mit Kuscheltier und Puppe beim Arzt – 10 jähriges Jubiläum der Teddyklinik Gießen
Medizinstudenten der Justus-Liebig-Universität untersuchen und...
Kiana Schaefer
Kiana Schaefer erfolgreich für das Karate Dojo Lich
Als Vorbereitung und Standortbestimmung für die in vier Wochen...
Der neue Vorstand (v.l. Nils Lohrey, Jan Krüger, Ingrid Moser, Gerd Balser, Janina Becker)
Vorsitzende Ingrid Moser verkündet großes Mitgliederwachstum auf der Jahreshauptversammlung des Badmintonverein Hungen e.V.
Am 13.05.2016 fand um 19:30 Uhr im Restaurant Irrbühl in Hungen die...
Esat Turhan gegen Holland
Alle Lindener Kämpfer platzieren sich beim International Junior Cup 2016
Der International Junior Cup fand dieses Jahr in Hamm (Westfalen)...
Sport Camp 2016 #läuft ;-)
Unter dem Motto #läuft ;-)“ bietet die Christusgemeinde Lich auch in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TV07 Watzenborn-Steinberg

von:  TV07 Watzenborn-Steinberg

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
TV07 Watzenborn-Steinberg
1.608
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Flüchtlinge lernen Schwimmen beim TV07
Sieben jungen Männer und eine Frau aus Eritrea, die in der...
Mehr Bilder gibt's auf facebook.com/turnverein07.
Ferienspaß auf dem TV07-Tennisplatz
Erste Kontakte mit Tennisschläger und Tennisball haben 20 junge...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 131
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Gequältes Lächeln am Anstieg zum Bilstein (Quelle: TGV Schotten)
Premiere des Vogelsberger Vulkan-Trail
Zu einer besonderen Premiere hatte der TGV Schotten am vergangenen...
Erfolgreiche Prüfung im Schäferhundeverein Allendorf/Lumda
Hundeführer stellten sich der Bewertung von Jürgen Heß Vergangenen...

Weitere Beiträge aus der Region

Der RV-Meister Roland Schuster vor seiner Schlaganlage
Dem RV-Meister über die Schulter geschaut
/Langgöns/Hüttenberg. Auf den ersten Blick, scheint hier der...
Ingi Fett, umringt von vier Mädchen auf dem Bühnenrand sitzend, singt sie „die Schöne und das Biest“
St. Martin feierte Jubiläum
Mit einem „Bunten Abend“ feierte die katholische Kirchengemeinde den...
Ewald Seidler erläutert die Chronik des Naturschutzgebietes alter Steinbruch, im Hintergrund Teich mit Insel
„Bürgerverein Mensch, Umwelt und Natur e.V“ hatte zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ eingeladen
Holzheim - Zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ hatte der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.