Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Spannende Spiele bei Tennis-Jugendturnier

Fröhliche Sieger - Die erfolgreichen Finalisten der Jugendmeisterschaften des TV07 Watzenborn-Steinberg. Foto: Gerhard Feistauer.
Fröhliche Sieger - Die erfolgreichen Finalisten der Jugendmeisterschaften des TV07 Watzenborn-Steinberg. Foto: Gerhard Feistauer.
Pohlheim | Rege Beteiligung, spannende Matches und jede Menge Spaß: Die Tennis-Jugendmeisterschaften des TV07 Watzenborn-Steinberg waren kürzlich ein voller Erfolg.

„Erfreulicherweise konnten die Wettkämpfe in sieben Altersklassen ausgetragen werden“, berichtet Tennis-Jugendwart Christoph Müller: Junioren U7 (Jahrgang 2003 und jünger), U8 und U18, Juniorinnen U8 und U18, sowie gemischte Gruppen U9 und U11. „Bereits in den Gruppenspielen zeigten schon die ganz Kleinen ihren enormen Lernfortschritt und begeisterten mit guten Ballwechseln“, erzählt Müller.

Im Halbfinale der Junioren U7 begegneten sich Lucas Nitzschke und Ben Scholz sowie Chris Lotz und Robin Oberste. Chris Lotz gewann das Finale gegen Lucas Nitzschke souverän. Bei den Juniorinnen U8 standen sich Emilia Luh und Sophie Pfarschner einerseits, Charlene Müller und Helen Donner andererseits gegenüber. Im Finale gewann Helen Donner gegen Emilia Luh knapp mit 7:5 und 6:4.

Die Junioren U8 bildeten mit neun Teilnehmern die stärkste Gruppe. In den Halbfinalbegegnungen standen sich Rico Lotz gegen Nicolaos Lappas-Boukas und Marc-Luca Metsch gegen Maximilian
Mehr über...
TV07 Watzenborn-Steinberg e.V. (343)TV07 Watzenborn-Steinberg (349)tv07 (350)Tennis (129)Teens (4)Kinder (766)jugendmeisterschaften (1)Jugendliche (92)
Dern gegenüber. Das Finale gewann Rico Lotz gegen Marc-Luca Metsch mit 7:5 und 6:3. In der gemischten Gruppe U9 trafen im Finale Pina Rustige und Eleftherios Pavlidis aufeinander, der den ersten Satz noch spannend gestalten konnte (7:5), im zweiten Satz aber deutlich mit 6:2 unterlag. Die gemischte U11 sah im Finale die beiden letztjährigen Finalisten Leon Krug und David Eckerl wieder. Letztlich gewann Leon Krug klar mit 6:3 und 6:4. Bei den Juniorinnen U18 setzte sich Franziska Müller gegen Lisa Traub durch, Dritte wurde Bogdana Priesner. Das Finale der Junioren U18 gewann Kevin Wahl gegen Joshua Müller souverän, der dritte Platz ging an Malte Wilmen.

Für die Kinderländer (vier bis sieben Jahre) führten Franziska Müller und Kevin Wahl einen Vielseitigkeitswettbewerb durch, bei dem sich die Kinder in zwei Gruppen enorm engagierten und viel Spaß hatten.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Weizhong, Jan, Tim, Jonas (von links)
Francke-Schule stellt nationale Spitze in Mathematik
Eine Reise nach Budapest! Mit diesem Ergebnis hätten hatten zunächst...
Sortierter Flohmarkt „Rund ums Kind“ in Lich – Langsdorf
Am Sonntag, den 11. März, findet ein sortierter Flohmarkt „Rund ums...
v. l. Horst Raßmann und Jürgen Schäfer  sind bereits im „Wonderfuhl-Outfit“	  des Weißbierfestes!
24. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Marius Reusch: "Waldkindergartengruppe schließt eine Lücke und ergänzt die bereits sehr guten Einrichtungen in Langgöns um ein attraktives Profil".
"Wir möchten uns für die Verwirklichung einer Waldkindergartengruppe...
Stärke ohne Fäuste – Selbstbehauptung und Konfliktlösungen für Jungen von 9 bis 12 Jahren
Das Jugendbildungswerk der Universitätsstadt Gießen veranstaltet auch...
Licher Karatekas erfolgreich im Westerwald
Mit insgesamt 19 Sportlern machte sich das Team des Karate Dojo Lich...
Liebster Jesu, wir sind vier: Sabine Streit (M.) erklärt den Kindern das Evangelium.
Eine Frau am Altar
Gottesdienst mal anders: Kinder- und Familiengottesdienst in St....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TV07 Watzenborn-Steinberg

von:  TV07 Watzenborn-Steinberg

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
TV07 Watzenborn-Steinberg
1.786
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Tennisanlage des TV07 - direkt neben dem Hallenbad - gilt als eine der schönsten der Region. Foto: Elisabeth Buck photographik
Am 2. September: Tennis-Schnuppertag beim TV07
Auf der Tennisanlage des TV07 Watzenborn-Steinberg findet am Sonntag,...
Imagebroschüre und Mitgliederinfo: Das neue TV07-Magazin hält für alle Zielgruppen spannende Infos bereit. Foto: Elisabeth Buck photographik
Zusammen aktiv: TV07 veröffentlicht neues Jahresmagazin
So attraktiv und vielfältig ist Pohlheims größter Verein: In der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Tennisanlage des TV07 - direkt neben dem Hallenbad - gilt als eine der schönsten der Region. Foto: Elisabeth Buck photographik
Am 2. September: Tennis-Schnuppertag beim TV07
Auf der Tennisanlage des TV07 Watzenborn-Steinberg findet am Sonntag,...
Imagebroschüre und Mitgliederinfo: Das neue TV07-Magazin hält für alle Zielgruppen spannende Infos bereit. Foto: Elisabeth Buck photographik
Zusammen aktiv: TV07 veröffentlicht neues Jahresmagazin
So attraktiv und vielfältig ist Pohlheims größter Verein: In der...

Weitere Beiträge aus der Region

Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Die Tennisanlage des TV07 - direkt neben dem Hallenbad - gilt als eine der schönsten der Region. Foto: Elisabeth Buck photographik
Am 2. September: Tennis-Schnuppertag beim TV07
Auf der Tennisanlage des TV07 Watzenborn-Steinberg findet am Sonntag,...
Imagebroschüre und Mitgliederinfo: Das neue TV07-Magazin hält für alle Zielgruppen spannende Infos bereit. Foto: Elisabeth Buck photographik
Zusammen aktiv: TV07 veröffentlicht neues Jahresmagazin
So attraktiv und vielfältig ist Pohlheims größter Verein: In der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.