Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Spannende Spiele bei Tennis-Jugendturnier

Fröhliche Sieger - Die erfolgreichen Finalisten der Jugendmeisterschaften des TV07 Watzenborn-Steinberg. Foto: Gerhard Feistauer.
Fröhliche Sieger - Die erfolgreichen Finalisten der Jugendmeisterschaften des TV07 Watzenborn-Steinberg. Foto: Gerhard Feistauer.
Pohlheim | Rege Beteiligung, spannende Matches und jede Menge Spaß: Die Tennis-Jugendmeisterschaften des TV07 Watzenborn-Steinberg waren kürzlich ein voller Erfolg.

„Erfreulicherweise konnten die Wettkämpfe in sieben Altersklassen ausgetragen werden“, berichtet Tennis-Jugendwart Christoph Müller: Junioren U7 (Jahrgang 2003 und jünger), U8 und U18, Juniorinnen U8 und U18, sowie gemischte Gruppen U9 und U11. „Bereits in den Gruppenspielen zeigten schon die ganz Kleinen ihren enormen Lernfortschritt und begeisterten mit guten Ballwechseln“, erzählt Müller.

Im Halbfinale der Junioren U7 begegneten sich Lucas Nitzschke und Ben Scholz sowie Chris Lotz und Robin Oberste. Chris Lotz gewann das Finale gegen Lucas Nitzschke souverän. Bei den Juniorinnen U8 standen sich Emilia Luh und Sophie Pfarschner einerseits, Charlene Müller und Helen Donner andererseits gegenüber. Im Finale gewann Helen Donner gegen Emilia Luh knapp mit 7:5 und 6:4.

Die Junioren U8 bildeten mit neun Teilnehmern die stärkste Gruppe. In den Halbfinalbegegnungen standen sich Rico Lotz gegen Nicolaos Lappas-Boukas und Marc-Luca Metsch gegen Maximilian
Mehr über...
TV07 Watzenborn-Steinberg e.V. (320)TV07 Watzenborn-Steinberg (325)tv07 (326)Tennis (117)Teens (7)Kinder (679)jugendmeisterschaften (1)Jugendliche (77)
Dern gegenüber. Das Finale gewann Rico Lotz gegen Marc-Luca Metsch mit 7:5 und 6:3. In der gemischten Gruppe U9 trafen im Finale Pina Rustige und Eleftherios Pavlidis aufeinander, der den ersten Satz noch spannend gestalten konnte (7:5), im zweiten Satz aber deutlich mit 6:2 unterlag. Die gemischte U11 sah im Finale die beiden letztjährigen Finalisten Leon Krug und David Eckerl wieder. Letztlich gewann Leon Krug klar mit 6:3 und 6:4. Bei den Juniorinnen U18 setzte sich Franziska Müller gegen Lisa Traub durch, Dritte wurde Bogdana Priesner. Das Finale der Junioren U18 gewann Kevin Wahl gegen Joshua Müller souverän, der dritte Platz ging an Malte Wilmen.

Für die Kinderländer (vier bis sieben Jahre) führten Franziska Müller und Kevin Wahl einen Vielseitigkeitswettbewerb durch, bei dem sich die Kinder in zwei Gruppen enorm engagierten und viel Spaß hatten.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Familienkasse Gießen: Geänderte Öffnungszeiten am 22. und 29. Dezember
• Familienkasse am 22. und 29. Dezember bis 15.30 Uhr geöffnet •...
Trucker lassen Kinderaugen leuchten
Große Ereignisse werfen Ihre Schatten in Utphe voraus Unter dem...
Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...
Schmetti, Haubi und Schwani
Obige Wörter findet man in Kommentaren, jüngst „Schmetti“. Da ging...
Die erfolgreichen Prüflinge
Gürtelprüfungen und Mitgliederversammlung im Karate Dojo Lich e. V.
Am Sonntag, den 13. November kamen 33 mehr oder weniger aufgeregte...
Der Königsball
...die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen!: Aschenputtel lässt Kinderherzen höher schlagen!
Mit einem guten Herzen und dem Glauben an einen selbst kann man jedes...
Limes-Winterlaufserie: Bartels und Haustein sind nicht zu stoppen
Sie holen die Pokale in der Tages- und in der Gesamtwertung: Florian...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TV07 Watzenborn-Steinberg

von:  TV07 Watzenborn-Steinberg

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
TV07 Watzenborn-Steinberg
1.664
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ab April: Neuer Breakdance-Kurs für Mädchen
Bei den Jungs ist Breakdance schon länger der Renner – bald können...
Limes-Winterlaufserie: Bartels und Haustein sind nicht zu stoppen
Sie holen die Pokale in der Tages- und in der Gesamtwertung: Florian...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 131
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Platz 1 - Streckentauchübung (177 Stimmen)
Bilder aus der Übungsstunde im Schwimmbad - Die Siegerbilder im Fotowettbewerb des des DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2016
Alljährlich veranstaltet der DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg...
Tanz in den Mai
Frühlingsball mit Tanz in den Mai im Busecker „Kulturzentrum Schlosspark“
Der Tanzsportverein Rot-Weiß-Club Gießen lädt am Sonntag, den 30....

Weitere Beiträge aus der Region

Die Musiker vom Musikzug Holzheim freuen sich über zahlreichen Besuch
Auf geht`s zur Maifeier nach Pohlheim Holzheim
Die traditionelle Veranstaltung am Montag den 1. Mai beginnt um 11:30...
Die Eiersammler auf ihrer ersten Station 2017 bei Heinz-Otto Schmidt. v.L. Christopher Jung, Michael Hanschke, Jens Schmidt, Heinz-O. Schmidt und Andy Ader
Osternfinale in alter Tradition genossen!
Heiter und lecker wie alle Jahre, war wieder das „Eieressen“ am...
Im Heimatmuseum von Glauburg um den Keltenfürsten (Kopie) versammelt, die „Acht“ vom „Runden Tisch“  Hinten v.L. : Heinrisch Petrasch, Ewald Born, Volker Kauer, Otto Fischer, Peter Schmidt, Rolf Meyer (Prof.) Vorne v.L.: Walter Dam
Auf Tagestour beim Keltenfürst.
Mit einem Kleinbus unternahmen „Die Acht“ vom Runden Tisch im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.