Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

"Sounds Magic"

Ulla Knoop
Ulla Knoop
Pohlheim | Am Dienstag, den 31.8.2010 ab 20.00 Uhr findet die Gründungsversammlung für den neuen Gospelchor "Sounds Magic" in der Petrusgemeinde in Gießen, Wartweg 9 statt. Weitere Sängerinnen und Sänger sind zu den Proben Dienstags um 20.00 Uhr herzlich willkommen. Weitere Infos gerne tel. unter 0178/8397225 Ulla Knoop, 06404/1641 Andrea Ohrisch oder ulla@soul-sisters.de

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Ohrisch

von:  Andrea Ohrisch

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Andrea Ohrisch
335
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Chorgesang trifft Blech
Der Männergesangverein Dutenhofen 1877 e.V. lädt am Sonntag, den 30....
Von links: Mike Mülich, Stefan Geng, Joachim Schneider, Horst Speier
Grillpoolchallenge 2018 - made by "Vocal Pur"
In den vergangenen Jahren kursierten immer mal wieder...

Weitere Beiträge aus der Region

v.L. Herbert Kostorz, Reinhard Mertsch, Brigitte Weber, Dirk Oswald, Udo Schöffmann, Karl-Reinhard Philipp, Jörg Atikus und Yannic Westbrock
3D-Drucker im Repair-Café
Beim letzten Pohlheimer „Repair-Café“ stand ein neuer 3D-Drucker im...
Limeswanderung auf neuen Wegen
Am Nationalfeiertag, dem 3. Oktober startet um 10 Uhr die...
Die Wandersleute im Innenraum der Grüninger Warte („Hoinkdeppe“)
Kulinarische Sängerwanderung
Zu einer kulinarischen Sängerwanderung starteten 100 Sängerinnen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.