Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

"Sounds Magic"

Ulla Knoop
Ulla Knoop
Pohlheim | Am Dienstag, den 31.8.2010 ab 20.00 Uhr findet die Gründungsversammlung für den neuen Gospelchor "Sounds Magic" in der Petrusgemeinde in Gießen, Wartweg 9 statt. Weitere Sängerinnen und Sänger sind zu den Proben Dienstags um 20.00 Uhr herzlich willkommen. Weitere Infos gerne tel. unter 0178/8397225 Ulla Knoop, 06404/1641 Andrea Ohrisch oder ulla@soul-sisters.de

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Ohrisch

von:  Andrea Ohrisch

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Andrea Ohrisch
216
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vocal Pur goes Kassel
Vocal Pur goes Kassel
Der gemischte Chor Vocal Pur der Sängervereinigung Germania Eintracht...
Einige der Gründungsmitglieder mit dem ehemaligen Chorleiter Markus Schopf (2. von links)
20 Jahre "Vocal Pur"
20 Jahre „Vocal Pur“ Am Samstag, den 5.3.2016 beging der gemischte...

Weitere Beiträge aus der Region

besonderes Flair im Burghof
"Advent in der Burg"
Grüningen - Zum „Advent in der Burg“ hatten Grüninger Vereine...
Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.