Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Trommel, Luftballon oder was???

Pohlheim | Über diesen riesigen Bovist "stolperten" gestern die kleine Marlene und ihr Hund Zeus während eines Spaziergangs im Homberger Umland.

 
 
 

Mehr über

Riesig (1)Pilze (153)Bovist (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 20.08.2010 um 10:04 Uhr
Himmel, ist die Kleine süß! Und der Bovist mehr als beeindruckend!
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 20.08.2010 um 10:21 Uhr
Was ein Riesenteil - wow!
Ilse Toth
36.014
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.08.2010 um 11:01 Uhr
Ein Wahnsinnsfoto!
Bernd Zeun
10.744
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 20.08.2010 um 11:36 Uhr
Ein Wunder, dass den noch kein Pilzsammler mitgenommen hatte, die Fraßstellen sind noch ganz weiß, da wäre er noch gut eßbar, nicht nur für Schnecken. So einen großen habe ich auch erst einmal gesehen, aber leider noch nie selbst gefunden.
Christel Hölscher
770
Christel Hölscher aus Pohlheim schrieb am 27.08.2010 um 12:32 Uhr
Das war aber Glück so etwas zu finden . Tolles Teil.
Was hast du denn damit gemacht ?
Wurde der schon verspeist?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stefanie von Gimborn

von:  Stefanie von Gimborn

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Stefanie von    Gimborn
124
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gefiederter Nachwuchs in Grüningen aus Gully gerettet
Am Ostersonntag war eine Großfamilie Nilgänse zu Fuß in Grüningen...
Grüninger Hexen gestalten Osterbrunnen
Erstmalig hat auch Grüningen einen Osterbrunnen! Spontan trafen...

Weitere Beiträge aus der Region

v.L. Herbert Kostorz, Reinhard Mertsch, Brigitte Weber, Dirk Oswald, Udo Schöffmann, Karl-Reinhard Philipp, Jörg Atikus und Yannic Westbrock
3D-Drucker im Repair-Café
Beim letzten Pohlheimer „Repair-Café“ stand ein neuer 3D-Drucker im...
Limeswanderung auf neuen Wegen
Am Nationalfeiertag, dem 3. Oktober startet um 10 Uhr die...
Die Wandersleute im Innenraum der Grüninger Warte („Hoinkdeppe“)
Kulinarische Sängerwanderung
Zu einer kulinarischen Sängerwanderung starteten 100 Sängerinnen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.