Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Fotowettbewerb 12XX Holzheim

Ein Blick auf Holzheim
Ein Blick auf Holzheim
Pohlheim | Bereits seit Mitte Juni läuft der Fotowettbewerb, zu dem der Heimatverein Holzheim e.V. zusammen mit der GIEßENER ZEITUNG aufruft. Auf diesem Weg möchten die Initiatoren noch einmal zur Teilnahme motivieren!
Anlass ist das Dorfjubiläum des Pohlheimer Stadtteils. Noch bis zum 24.08 hat jeder die Möglichkeit Bilder zu dem Wettbewerbsthema: „Der etwas andere Geburtstag in Holzheim“ einzusenden.
Ob Impressionen der Feierlichkeiten, Gebäude, Details, Menschen, Geschichte, Kurioses – gesucht ist, was Holzheim in allen Facetten darstellt. Überraschen Sie die Jury mit Ihrem persönlichen Blickwinkel und gewinnen Sie einen von 3 attraktiven Preisen.
Besonders am kommenden Fest- und Kirmeswochenende mit den vielen Konzerten, werden sich sicherlich noch einige tolle Motive bieten.
Weitere Informationen und alle Teilnahmebedingungen unter http://www.12XX.de und http://www.giessener-zeitung.de/pohlheim/beitrag/33815/holzheim-12xx-fotowettbewerb-im-jubilaeumsjahr/

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die preisgekrönten Bilder 2016 (v. l.) Winfried Diegelmann (mit Bild von Dr. Eberhard Pitt), Wolfgang Halder (mit eigenem Bild), Hans-Peter Rust (mit eigenem Bild), Agnes Schmid-Phähler (mit eigenem Bild) und Renate Kinkel mit Bild von Christa Bohnaus)
Schnappschüsse von der Straße, im Mittelpunkt der Fotoschau
Bei ihrer traditionellen Fotoausstellung präsentierte die Fotogruppe...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alexander Wissgott

von:  Alexander Wissgott

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Alexander Wissgott
486
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die erfolgreichen Sportler des AMSC mit Sportleiterin Meike Zettl und dem 1. Vorsitzenden Lars Garten (3.v.r.)
AMSC Pohlheim wächst im Jubiläumsjahr
Lars Garten, der 1. Vorsitzender des Auto und Motorsportclubs...
Rallyeaction im "Stehrodrom"
Rallyeparty beim rallysprint.eu in Storndorf
„Der verrückte Schwalmtaler rückt wieder aus mit seiner...

Weitere Beiträge aus der Region

Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.