Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Fotowettbewerb 12XX Holzheim

Ein Blick auf Holzheim
Ein Blick auf Holzheim
Pohlheim | Bereits seit Mitte Juni läuft der Fotowettbewerb, zu dem der Heimatverein Holzheim e.V. zusammen mit der GIEßENER ZEITUNG aufruft. Auf diesem Weg möchten die Initiatoren noch einmal zur Teilnahme motivieren!
Anlass ist das Dorfjubiläum des Pohlheimer Stadtteils. Noch bis zum 24.08 hat jeder die Möglichkeit Bilder zu dem Wettbewerbsthema: „Der etwas andere Geburtstag in Holzheim“ einzusenden.
Ob Impressionen der Feierlichkeiten, Gebäude, Details, Menschen, Geschichte, Kurioses – gesucht ist, was Holzheim in allen Facetten darstellt. Überraschen Sie die Jury mit Ihrem persönlichen Blickwinkel und gewinnen Sie einen von 3 attraktiven Preisen.
Besonders am kommenden Fest- und Kirmeswochenende mit den vielen Konzerten, werden sich sicherlich noch einige tolle Motive bieten.
Weitere Informationen und alle Teilnahmebedingungen unter http://www.12XX.de und http://www.giessener-zeitung.de/pohlheim/beitrag/33815/holzheim-12xx-fotowettbewerb-im-jubilaeumsjahr/

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Männer vom VW Club bei der Arbeit
Wir werden 80 Jahre alt und laden zum Mitfeiern ein
Der Musikzug und der VW Club beide aus Holzheim feiern am 3. und 4....
Platz 1 - Streckentauchübung (177 Stimmen)
Bilder aus der Übungsstunde im Schwimmbad - Die Siegerbilder im Fotowettbewerb des des DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2016
Alljährlich veranstaltet der DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg...
Ganz Mutige sitzen auch während dem Regen im Freien
Premiere bei dem Musikzug Holzheim
Über ein volles Haus freuten sich die Musiker vom Musikzug Holzheim...
Von rechts: Der Vorsitzende Dieter Seidler, Sven Arnold, stellv. Vorsitzende Jörg Müller sowie vorne Nachwuchs Schlagzeuger Louis Müller.
Sven Arnold spendet 500 Euro für den Musikzug Holzheim
Aus Anlass des erfolgreichen Frühlingsmarktes zum 50. jährigen...
Der alte und neue Bezirksvorstand: (v.l.) Willi Schmutzer, Holger Schwarzer, Max Habighorst, Christian Dickel, Thorsten Schnitker, Claus Protzer, Wolfgang Launspach, Dieter Olthoff
DLRG Bezirksvorstand um Bezirksleiter Claus Protzer wiedergewählt
Bezirkstagung hat umfangreiche Satzungsänderung beschlossen und zwei...
Konzert Linden
Bläserkonzerte: Ein feste Burg ist unser Gott
LUTHER 2017 ... 500 Jahre Reformation! +++ Zwei identische...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alexander Wissgott

von:  Alexander Wissgott

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Alexander Wissgott
486
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die erfolgreichen Sportler des AMSC mit Sportleiterin Meike Zettl und dem 1. Vorsitzenden Lars Garten (3.v.r.)
AMSC Pohlheim wächst im Jubiläumsjahr
Lars Garten, der 1. Vorsitzender des Auto und Motorsportclubs...
Rallyeaction im "Stehrodrom"
Rallyeparty beim rallysprint.eu in Storndorf
„Der verrückte Schwalmtaler rückt wieder aus mit seiner...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Songlines von der Musikschule Lich e.V. in Aktion mit P. Damm am Piano
Songlines erobern die Herzen im Kirchenkonzert
Mit dem verklingen des letzten Glockenschlags, zum Einläuten des...
Die Chorifeen in Stimmung
Chorkonzert von "Queen" bis "Reinberger"
Am Samstag, dem 28.Oktober ab 19 Uhr gibt es in der...
Virtuose Klänge & die Macht der Stimmen
Dies ist das Motto des gemeinsamen Projektes von "Vocal Pur" aus...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.