Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

HolzHeim 12XX Fotowettbewerb im Jubiläumsjahr

Eine Impression - Holzheim aus der Luft
Eine Impression - Holzheim aus der Luft
Pohlheim | In diesem Jahr findet in Holzheim das Dorfjubiläum 12XX statt. Unter dem Motto „Der etwas andere Geburtstag im Pohlheimer Stadtteil Holzheim“ wird ab Samstag dem 19. Juni bis zum Festwochenende im August viel geboten.
Ein Thema, das viel Raum für Ideen lässt. Und diesen gestalterischen Raum will man den Teilnehmern an dem heute präsentierten Fotowettbewerb auch geben. Egal ob man als Besucher in Holzheim unterwegs ist, dort wohnt oder zu den Feierlichkeiten in den Pohlheimer Stadtteil kommt; mitmachen kann jeder.
Alle Eindrücke, Impressionen, Erlebnisse, die im Bild festgehalten sind können eingesendet werden. Einfach Alles, was unter das Motto des Wettbewerbes „Der etwas andere Geburtstag in Holzheim“ passt.
Der Heimatverein Holzheim wird den Wettbewerb zusammen mit der Gießener Zeitung durchführen. Die eingesendeten Bilder sind dann jederzeit im Onlineportal der Gießener Zeitung zu sehen. Nachdem eine Fachjury die Bilder bewertet hat, werden die besten Bilder mit attraktiven Preisen ausgezeichnet. Der erste Preis wird eine Reise mit Überraschungsziel sein. Nur so viel sei verraten, das Ziel passt auch zum Motto des Jubiläums.
Eine Ausstellung in der Volksbank in Holzheim wird dann im Oktober die Bilder zeigen.
Werden Sie aktiv, seien sie kreativ und machen Sie mit beim Holzheimer 12XX Fotowettbewerb.

Mehr über...
Hier die Einladung zum Fotowettbewerb:


Fotowettbewerb 12XX Holzheim

„Der etwas andere Geburtstag in Holzheim“ ist das Motto des Fotowettbewerbs, zu dem der Heimatverein Holzheim e.V. zusammen mit der GIEßENER ZEITUNG aufruft.
Anlass ist das Dorfjubiläum 12XX im Pohlheimer Stadtteil Holzheim. Das eigentlich für 1990 geplante Fest wurde um 20 Jahre verschoben, weil damals alle Bürger mit dem Widerstand gegen den geplanten Bau einer Mülldeponie beschäftigt waren. Damals war niemand zum Feiern zu Mute und so wurde das Fest abgesagt und wird in diesem Jahr unter dem Namen 12XX nachgeholt.

Zeigen Sie uns, was Sie an dem Thema Holzheim bewegt und fasziniert.

Ob Impressionen der Feierlichkeiten, Gebäude, Details, Menschen, Geschichte, Kurioses – gesucht ist, was Holzheim in allen Facetten darstellt. Überraschen Sie uns mit Ihrem persönlichen Blickwinkel.
Schicken Sie uns Ihr persönliches Lieblingsmotiv und gewinnen Sie einen von 3 attraktiven Preisen.
Die besten Bilder werden von einer Jury ausgewählt und immer aktuell im Onlineportal der GIEßENER ZEITUNG zu sehen sein. Im Rahmen einer Ausstellung werden die Bilder vom 4.10. bis 24.10.2010 in der Holzheimer Filiale der Volksbank Mittelhessen zu sehen sein.
Einsendeschluss ist der 24.08.2010.
Wer bis dahin ein Bild an sa-wissgott@gmx.de einsendet, erklärt sich mit den aufgeführten Teilnahmebedingungen sowie den AGB der GIEßENER ZEITUNG, die die Bilder im Internet veröffentlichen wird, einverstanden.
Weitere Informationen und alle Teilnahmebedingungen unter http://www.12XX.de
Zu den AGB der GIEßENER ZEITUNG: http://www.giessener-zeitung.de/global/agb/

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Männer vom VW Club bei der Arbeit
Wir werden 80 Jahre alt und laden zum Mitfeiern ein
Der Musikzug und der VW Club beide aus Holzheim feiern am 3. und 4....
Ganz Mutige sitzen auch während dem Regen im Freien
Premiere bei dem Musikzug Holzheim
Über ein volles Haus freuten sich die Musiker vom Musikzug Holzheim...
Die Musiker vom Musikzug Holzheim freuen sich über zahlreichen Besuch
Auf geht`s zur Maifeier nach Pohlheim Holzheim
Die traditionelle Veranstaltung am Montag den 1. Mai beginnt um 11:30...
Von rechts: Der Vorsitzende Dieter Seidler, Sven Arnold, stellv. Vorsitzende Jörg Müller sowie vorne Nachwuchs Schlagzeuger Louis Müller.
Sven Arnold spendet 500 Euro für den Musikzug Holzheim
Aus Anlass des erfolgreichen Frühlingsmarktes zum 50. jährigen...
Konzert Linden
Bläserkonzerte: Ein feste Burg ist unser Gott
LUTHER 2017 ... 500 Jahre Reformation! +++ Zwei identische...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alexander Wissgott

von:  Alexander Wissgott

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Alexander Wissgott
486
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die erfolgreichen Sportler des AMSC mit Sportleiterin Meike Zettl und dem 1. Vorsitzenden Lars Garten (3.v.r.)
AMSC Pohlheim wächst im Jubiläumsjahr
Lars Garten, der 1. Vorsitzender des Auto und Motorsportclubs...
Rallyeaction im "Stehrodrom"
Rallyeparty beim rallysprint.eu in Storndorf
„Der verrückte Schwalmtaler rückt wieder aus mit seiner...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Songlines von der Musikschule Lich e.V. in Aktion mit P. Damm am Piano
Songlines erobern die Herzen im Kirchenkonzert
Mit dem verklingen des letzten Glockenschlags, zum Einläuten des...
Die Chorifeen in Stimmung
Chorkonzert von "Queen" bis "Reinberger"
Am Samstag, dem 28.Oktober ab 19 Uhr gibt es in der...
Virtuose Klänge & die Macht der Stimmen
Dies ist das Motto des gemeinsamen Projektes von "Vocal Pur" aus...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.