Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

ADAC Oldtimersternfahrt zum Hessentag am 29. Mai 2010 auch in Watzenborn-Steinberg

Die vier Etappen der Oldtimersternfahrt
Die vier Etappen der Oldtimersternfahrt
Pohlheim | Seit 2005 bietet der ADAC Hessen-Thüringen eine Oldtimerfahrt, für Automobile und Motorräder bis zum Baujahr 1984, zum Hessentag an. Die Teilnehmer können am Samstag, den 29 Mai 2010, von vier Startorten zur Tour in die Hessentagsstadt 2010, Stadtallendorf, aufbrechen. Auf den Etappen von 110 km bis etwa 140 km Länge steuern sie Etappenorte an und lösen kleinere Geschicklichkeitsaufgaben und auch eine Gleichmäßigkeitsprüfung.

In diesem Jahr werden die Teilnehmer auch in Watzenborn-Steinberg einkehren. Dort werden alle Oldtimer den Vorplatz des Rathauses überqueren und durch den AMSC Pohlheim e. V. im ADAC den Zuschauern vorgestellt. Auch die Pohlheimer Hartmut Franke und Klaus Gärtner werden mit ihrem Mercedes-Benz 190SL dabei sein und auch der Vorsitzende des ADAC Hessen-Thüringen, Dr. Erhard Oehm, wird in einem Opel Rekord A Cabrio mit von der Partie sein. Natürlich wird es zu diesem besonderen Event auch Würstchen vom Grill und Getränke geben. Die Teilnehmer der ADAC Oldtimersternfahrt werden zwischen 10:50 und 12:20 Uhr im Pohlheimer Stadtteil erwartet. Der AMSC möchte alle herzlich zu dieser besonderen Begegnung mit den „Oldies“ einladen.

Die vier Etappen der Oldtimersternfahrt
Die vier Etappen der... 
Die Oldis sind unterwegs!
Die Oldis sind unterwegs! 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Christian Sier / Franziska Kraft
Erfolgreiche mittelhessische Teilnehmer bei der 28. Rallye Zorn
Stefan Schulze und Jochen Rheinwalt gewinnen auf ihrem Subaru Impreza...
Oldtimer in Lich
14. ADAC Hüttenberg Classic Fahrt von Langgöns nach Lich mit Old- und Youngtimern
Ein Oldtimer das Adler Rad
Bahnhofsfest und Feuerwehr-Oldtimer in Stockheim
Am Wochenende fand das 10. Stockheimer Bahnhofsfest statt. Stockheim...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Meike Zettl

von:  Meike Zettl

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Meike Zettl
94
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Kindergartenkinder, Bianka Schubert und Bürgermeister Udo Schöffmann (re.) freuten sich über die Spende des AMSC durch Lars Garten (li.).
Motorsportler unterstützen Pohlheimer Kinder
Der Auto und Motorsportclub (AMSC) Pohlheim hat durch seinen ersten...
1. ADAC Rallye Mittelhessen 200+
Am 6. September findet mit der „1. ADAC Rallye Mittelhessen 200 plus“...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Bestes Segelwetter am Dutenhofener See
Segelclub Gießen hat die Saison eröffnet
Bei strahlendem Sonnenschein eröffneten die Seglerinnen und Segler...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Männer vom VW Club bei der Arbeit
Wir werden 80 Jahre alt und laden zum Mitfeiern ein
Der Musikzug und der VW Club beide aus Holzheim feiern am 3. und 4....
Rad-Aktiv-Tag der Familienradtag zugunsten der Tour der Hoffnung
Wer den Flair einer Tour der Hoffnung erleben möchte, der darf gerne...
v.L. Bdros Ilja, Walter Damasky und Nubar Temelci lauschen dem Spiel der armenischen Klänge.
Viel Information und Emotion bei "Hey hau de hoam"
Unter der Überschrift „Heimat in Bild Wort und Ton“ startete der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.