Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

„Klassik pur“ - Chor- und Orchesterkonzert mit außergewöhnlichen Solisten am 16. November im Hans-Weiß-Saal der Volkshalle

Pohlheim | 110 Jugendfreund-Sängerinnen und Sänger treten unter dem Titel „Klassik pur“ und unter der musikalischen Gesamtleitung von Chorleiter Matthias Schmidt beim großen Chor- und Orchesterkonzert mit außergewöhnlichen Solisten im Rahmen des 120. Jugendfreund-Geburtstages am Sonntag, dem 16. November, um 17 Uhr im Hans-Weiß-Saal in der Volkshalle auf. Dort werden die Chöre des Gesangvereins Jugendfreund 1888 Watzenborn-Steinberg gemeinsam mit dem Universitätsorchester der Justus-Liebig-Universität Gießen unter Leitung von Musikdirektor Stefan Ottersbach zu sehen und hören sein. Neben Chören und Orchester treten auch mit dem international bekannten Bassbariton und Jugendfreund-Eigengewächs Joachim Seipp und der Sopranistin Sybille Plocher, zwei namhafte Solisten auf. Den Konzertbesucher erwarten bekannte und beliebte Melodien aus der Klassik, unter anderem aus Mozarts „Zauberflöte“ und „Don Giovanni“, Händels „Der Messias“, Offenbachs „Hoffmanns Erzählungen“, Verdis „Nabucco“ und „Othello“ sowie aus Richard Wagners Lohengrin mit dem „Brautchor“. Kartenanfragen kann man an die Mailadresse jugendfreund@aol.com richten. Telefonisch gibt es Informationen und Karten unter 06403/1304. Der Jugendfreund im Internet unter www.jugendfreund1888.de.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.113
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Freuen Sie sich auf märchenhafte Momente mit dem Tinko Kindertheater.
Die GIEßENER ZEITUNG lädt am Stadtfest-Sonntag zum Familiennachmittag ans Selterstor ein
Für Viele ist es ein fester Termin im jährlichen Eventkalender. Das...
Bild 1: Aufpolsterung und Neubezug von alten Sitzmöbeln
Polster- & Gardinenwerkstatt valder-wohnen in Lich: Damit Sie sich zu Hause so richtig wohlfühlen // - Anzeige-
-Anzeige- Der Familienbetrieb valder-wohnen in Lich sucht...

Weitere Beiträge aus der Region

Ewald Seidler erläutert die Chronik des Naturschutzgebietes alter Steinbruch, im Hintergrund Teich mit Insel
„Bürgerverein Mensch, Umwelt und Natur e.V“ hatte zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ eingeladen
Holzheim - Zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ hatte der...
Flüchtlinge lernen Schwimmen beim TV07
Sieben jungen Männer und eine Frau aus Eritrea, die in der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.