Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Traumhaftes Finale des 1. TV07 tennis10s Cup

Pohlheim | Rekordbeteiligung beim Finale 1. TV07 tennis10s Cup
Der dritte und letzte Spieltag des 1. TV07 tennis10s cup fand bei strahlend schönem Frühsommerwetter auf der wunderschönen Anlage des TV07 in Pohlheim Watzenborn-Steinberg statt. Zu den hervorragenden Rahmenbedingungen (sehr gute Platzqualität, neu verlegte Terrasse, frisch gestrichenes Clubhaus, leckerer Kaffe und Kuchen und Brezel der Heimbewirtung…) passte die bisherige Rekordbeteiligung von 59 Kindern.
Zusätzlich zu den Klein- und Midfeldwettbewerben für die Jahrgänge 2000 und jünger wurde den Anfragen interessierter 1999 Kinder Rechnung getragen, die einen Großfeldwettbewerb austrugen.
Fast alle der 8 teilnehmenden Vereine erreichten ihren Höchstwert an Teilnahme- und Siegpunkten, was den Veranstaltern zeigte, wie richtig sie mit ihrer Konzeption des tennis10s Cup lagen.
Spannende und faire Wettkämpfe wurden nicht nur von engagierten Eltern beobachtet, sondern auch von Kreisjüngstentrainer Michael Carow und TV07 Tennis Jugendwart Christoph Müller.
Durchweg war zu beobachten, dass selbst die Kinder, die bisher wenig bis keine Wettkampferfahrung hatten, schnell in die richtige Zählweise und die Tennisregeln hineinfanden, unterstützt von Jugendlichen der TV07 Tennisabteilung und kundigen Eltern.
Mehr über...
Tennis (117)
Höhepunkt der Veranstaltung war natürlich die Medaillen- und Pokalvergabe, die durch Kreisjugendwart Stefan Sättler erfolgte. Alle Kinder, deren Teilnahme- und Siegpunkte nicht für einen der ersten drei Plätze ausreichten, erhielten eine Teilnahmemedaille. Mit einem denkbar knappen Vorsprung von nur 6 Punkten aus allen drei Spieltagen errangen Kinder des TC Waldsolms (101 Pkte) die Bronzeplatzierung vor dem TC RW Gießen (95 Pkte). Silber erkämpften sich (trotz oder wegen toller Punkteaufholjagd) die Jugendabteilung des TSV Klein-Linden (322 Pkte), konnte aber den TV07 Watzenborn-Steinberg (424 Pkte) nicht wirklich gefährden.
Christoph Müller bestätigte als Gastgeber in seiner Danksagung noch einmal den hohen Motivationscharakter der Mannschaftwertung. Allerseits ertönte der Wunsch nach Fortsetzung dieses bisher einmaligen Wettbewerbs.
Viele Einzelfotos mit den lustigen Pokalen bildeten den tollen Abschluss eines anstrengenden aber wunderschönen Tennistages.

Stefan Sättler
(Kreisjugendwart TK Gießen)

 
 
 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Unschlagbar: Ein Jahr lang Tennis spielen für nur 50 Euro!
Aufgepasst: Beim TSV Klein-Linden kostet ein Jahr lang unbegrenzt...
Tennisclub TC Grünberg 1962 e.V. lädt ein zur Mitgliederversammlung 2017
Der TC Grünberg 1962 e.V. lädt alle seine Mitglieder herzlich ein zur...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christoph Müller

von:  Christoph Müller

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
21
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Überwältigende Beteiligung beim 2. Spieltag des TV07 tennis10s cup
Zweiter Spieltag “TV07 tennis 10s Cup“ Am vergangenen Sonntag, dem...
Neue Turnierserie gestartet
Erster “TV07 tennis 10s Cup“ Am vergangenen Sonntag, dem...

Weitere Beiträge aus der Region

Gemischter Chor „Offbeat“ des GV Eintracht-Adam-Isheim Grüningen im Finale mit dem gemischten Chor „Takt 17“ des GV Ein-tracht Inheiden und Jens Kempkens am Klavier.
20 Jahre "Gesangvereins-Ehe" gefeiert
Die Grüninger Sängerschaft feierte mit 250 Gästen, 20 Jahre...
Harmonie Vorsitzender Erich Klotz: "Ich bin überwältigt, wie schön dieser Abend war!"
Zur Superlative avancierte die Idee des Chorleiters Mathias Hampel,...
Bei Mitmach-Experimenten bekommt man den Durchblick und kann tollen Preise gewinnen.
Am 7. Mai das Universum mal im Labor erleben!
Für wissenschaftlich interessierte Bürger, ob in Schule, Ausbildung,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.