Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Die Sprache der Inuit kennt 200 Wörter für Schnee

Pohlheim | Die deutsche Sprache kennt hingegen nur 2 Wörter für Schnee: "Keinschnee" und "Scheißschnee".

März 2010.

Mehr über

Schnee (407)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Apri, April
Am heutigen Ostermontag ist Frau Holle wieder aktiv geworden. Die...
Schneekugel
Der Winter kommt zurück
Aprilwetter am Ostermontag

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
10.921
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 06.03.2010 um 10:30 Uhr
Sehr gut Herr Schmidt! ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Martin Schmitt

von:  Martin Schmitt

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Martin Schmitt
128
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schwalbenschwanz & Co. KG
Am Fliederbusch in unserem Garten treten sich die Schmetterlinge heute gegenseitig auf die Füße.
Die Ballons beim Ballonglühen
Ballonglühen in Pohlheim
Zum Abschluß des Kreisfeuerwehrtages kamen am Montagabend noch einmal...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Auf der Insel Mainau
Schmetterling im Gegenlicht
Wölfe!
Um den Wolf ranken sich viele Mythen und Legenden! Er ist der böse...

Weitere Beiträge aus der Region

Let´s dance im Disco-Lich vom Grünen Baum Saal
Disco-Revival "Mc Baumanns Pub"
Beim dritten Heimatabend des GV-Eintracht lautete das Motto „Hey,...
Von links: Jürgen Görig, Jörg Haas und Bernd Briegel präsentieren den Jubiläumsaktionstag
Großer Aktionstag bei Feuerwehr und DRK
Gemeinsam, in Kooperation wie dies seit Jahrzehnten zwischen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.