Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

„ChorAct“ kleiner Chor des GV Victoria Garbenteich führt Theaterstück noch einmal auf

Während der Generalprobe 2009, Walter (Ingo Wallbott), seine Frau Karin (re. Jutta Wallbott) und Hilda, Karins Mutter (li. Simone Müller)
Während der Generalprobe 2009, Walter (Ingo Wallbott), seine Frau Karin (re. Jutta Wallbott) und Hilda, Karins Mutter (li. Simone Müller)
Pohlheim | Wegen der großen Nachfrage des im letzten Jahr gespielten Theaterstücks „Der 50. Geburtstag“ Lustspiel in einem Akt (Frei nach
„Der Silvesterknaller“ von Erich Koch), haben sich die Verantwortlichen gedacht, es noch einmal aufzuführen.
Dies wird sein am Sonntag, den 21. März 2010 um 14.00Uhr in der Sport- und Kulturhalle in Garbenteich. Anschließend ab ca. 15.00Uhr gibt es für die Zuschauer Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei.
Kurz zur Inhaltsangabe:
Walter feiert seinen 50. Geburtstag und hat dazu seinen Chef mit Frau und Sohn eingeladen – und das nicht ohne Hintergedanken. Aber – durch den Genuss der Geburtstagsbowle, die einiges für dieses Fest mit einigen Hindernissen vom Hausherrn zubereitet wurde, gerät die Party außer Kontrolle und gar manche Peinlichkeit tritt ans Tageslicht.
Verleben Sie einen vergnüglichen Nachmittag, seien Sie gespannt und lassen Sie sich überraschen.

Mehr über

Theater (347)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Königsball
...die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen!: Aschenputtel lässt Kinderherzen höher schlagen!
Mit einem guten Herzen und dem Glauben an einen selbst kann man jedes...
Pack of Lies Cast /photo by Aliye Inceöz
The Keller Theatre spielt "Pack of Lies" von Hugh Whitemore, Premiere am 03.03.2017
The Keller Theatre spielt "Pack of Lies", ein Thriller von Hugh...
Während der Aufführung in Langgöns
„Nonnenpoker“ wird nächste Woche in Garbenteich gespielt
Nachdem die Laienspieler der Theatergruppe „Friends on stage“ des GV...
Musenkeller Theater Ensemble
Ab 05.11.2016 Theater im Musenkeller: "Alles in Butter" / Farce von Edward Taylor
Sir Clive Partridge ist Mitglied bei der Europäischen Kommission....
Wer möchte Theater spielen? - the Keller Theatre lädt ein am 01. und 03.11.2016 um 19.30 Uhr in die Kleine Bühne
Das englischsprachige Keller Theatre Gießen lädt am Dienstag, den...
Sleeping Indoors Poster by the Keller Theatre
the Keller Theatre spielt "Sleeping Indoors" von Jim Holt, Premiere am Freitag, 25.11.16
Die rührend-amüsante Weihnachtsdramödie "Sleeping Indoors" erzählt...
„Mordshunger“  -  Caroline Mientus, Michael Loos, Lara Stein, Anny Goy (von li. nach re.) und Samuel Wardzala im Vordergrund
Der Mörder war – der Kommissar!
Theateraufführung an Francke-Schule Dass sie Freude an originellen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carmen Gäth

von:  Carmen Gäth

offline
Interessensgebiet: Langgöns
Carmen Gäth
372
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Winter an der Nordsee/Zandvoort-Holland
Winter Nordsee
Abendstimmung Zandvoort
Abendstimmung

Weitere Beiträge aus der Region

Auf der Südseite
Die "67er-Konfis" hielten inne und feierten
Ihre Goldene Konfirmation feierten am Sonntag in der evangelischen...
Das gemischte Ensemble „Inspiration“ von der Heiterkeit Annerod mit Martin Gärtner
Musik & Buffet, lecker wie eh und je!
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, war das Frühlingskonzert „Musik...
20 Jahre "Vocal Pur"
"20 Jahre Vocal Pur - 20 Jahre Power pur" - das Konzert
Es ist vollbracht, nach Monaten der zahlreichen Proben und der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.