Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Warum in die Ferne schweifen: Pohlheimer Wiesnfest in Watzenborn-Steinberg

Die Veranstalter freuen sich auf ein erfolgreiches Wiesnfest in 2010.
Die Veranstalter freuen sich auf ein erfolgreiches Wiesnfest in 2010.
Pohlheim | Freitagvormittag wurde in der Licher Brauerei das Programm für das Pohlheimer Wiesnfest 2010 bekannt gegeben. Vom 12. bis 16. Mai des nächsten Jahres kommen Fans von Oktoberfest und Ballermann auf ihre Kosten, ohne dafür weit fahren zu müssen.
Michael Münkner, der am Mittwoch, 12. Mai die FFH-Wiesnhitnacht im 4000 Personen fassenden Zelt auf dem Festplatz Mockswiese in Watzenborn-Steinberg erneut moderiert, erinnert sich gerne an das Wiesnfest 2009 zurück: "In Pohlheim feiern heißt, erst lecker zu essen, dann auf den Tischen zu tanzen. Man geht ins Zelt, trinkt sein Bierchen und wird von der Stimmung einfach mitgerissen." Und dass es auch den Künstlern Spaß gemacht hat, zeigt sich dadurch, dass sie in 2010 wiederkommen, so Richard Stoiß, Geschäftsführer der Firma Bill Veranstaltungslogistik GmbH. So dürfen sich die Mittelhessen bei der FFH-Wiesnhitnacht auf Party-Macher wie Jürgen Drews, Mickie Krause, Antonia und erstmals auf Krümel („Zieh dich aus wir müssen reden…“) und Markus Becker („Die bunte Kuh“) freuen.
Und nach einem Vatertags-Special an Himmelfahrt, Donnerstag, 13. Mai, hat sich für Freitag, 14. Mai, DJ Ötzi wieder angekündigt. Mit dabei hat er Anna-Maria Zimmermann, bekannt aus "Deutschland sucht den Superstar" und die Partyvögel („Du bist genau was ich will“).
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Zusammen mit harmony.fm holen die Veranstalter am Samstag, 15. Mai, ein hochkarätiges Staraufgebot auf die Bühne: Hot Chocolate („Your Sexy Thing“, „So you win again“), T-Rex („Hot Love“, „Get it on“), Middle of the Road („Sacramento“, „Samson and Delilah“) und Rubettes („Sugar baby love“, „Tonight“) sind die Stars der Classic Rock Night, bevor es am Sonntag, 16. Mai, mit dem Ballonglühen und dem Höhenfeuerwerk der Feuerwehr Watzenborn-Steinberg endet.

Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf bei den Pohlheimer Gaststätten Goldener Stern, Ludwigshöhe, Grüner Baum und La Capanna, an den bekannten VVK Stellen im Kreis Gießen, sowie auch im Internet unter www.feuerwehr-watzenborn-steinberg.de, www.bill-event.de, www.ticket-online.de oder www.FFH.de und www.pohlheimer-wiesnfest.de.

Die Veranstalter freuen sich auf ein erfolgreiches Wiesnfest in 2010.
Die Veranstalter freuen... 
 
 
 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) KREATIVE KA:OS

von:  KREATIVE KA:OS

offline
Interessensgebiet: Gießen
KREATIVE KA:OS
3.192
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"moonages": Peter Nachtigall, Frank Sauer, Björn Mardorf, Thorsten Doerr, Stefan Herzig und Guido Pöppler. (Foto: privat)
Moonages stellen neuen Mann an ihrer Saite vor
Auch mit neuer Besetzung lassen es sich die sechs Marburger in diesem...
Frage der Woche: Was haben Sie in den Herbstferien gemacht?
Morgen ist der letzte Herbstferientag. Schade, denken sich wohl die...

Veröffentlicht in der Gruppe

Bands und Events

Mitglieder: 8
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
"moonages": Peter Nachtigall, Frank Sauer, Björn Mardorf, Thorsten Doerr, Stefan Herzig und Guido Pöppler. (Foto: privat)
Moonages stellen neuen Mann an ihrer Saite vor
Auch mit neuer Besetzung lassen es sich die sechs Marburger in diesem...
Burg Staufenberg
Tolles Wetter, traumhafte Location - Mittelaltermarkt Burg Staufenberg
2013 wird die Stadt Staufenberg um eine Veranstaltung bereichert:...

Weitere Beiträge aus der Region

Toller Klavierabend mit Amalia Safaryan
Wo sonst nur Chorgesang ertönt, sorgte am Mittwochabend die Pianistin...
besonderes Flair im Burghof
"Advent in der Burg"
Grüningen - Zum „Advent in der Burg“ hatten Grüninger Vereine...
Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.