Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Noch Plätze frei bei Pohlheimer Diabetes-Gruppe

Neues Angebot des TV07 Watzenborn-Steinberg: In der Diabetes-Gruppe sind noch wenige Plätze frei.
Neues Angebot des TV07 Watzenborn-Steinberg: In der Diabetes-Gruppe sind noch wenige Plätze frei.
Pohlheim | Bewegung mit Spaß bei Diabetes – dies ist das Motto des neuen Gesundheitssportangebots beim TV07 Watzenborn-Steinberg speziell für Diabetiker. „Freude an der Bewegung und weniger Medikamentenbedarf sind unsere Hauptziele“, sagt Übungsleiterin Birgit Turi.

Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl ist bereits eine weitere Gruppe entstanden. Pro Gruppe sind noch fünf Plätze frei. Die erste Übungsstunde („Hockergymnastik mit Spiel und Spaß“) findet montags von 8.30 bis 9.45 Uhr in der Volkshalle statt, die zweite Übungsstunde („Bewegung mit Spiel und Spaß“) direkt im Anschluss von 10 bis 11.15 Uhr.

Die Übungsstunden seien auch für Sportunerfahrene und Neueinsteiger geeignet, betont Dr. Rainer Pfaff, Mediziner und Mitgründer der TV07-Gesundheitssportabteilung. Regelmäßige Bewegung sei ein wesentlicher Bestandteil der Therapie von Diabetes mellitus. „Denn durch sie werden der Zuckerstoffwechsel und andere Stoffwechselfaktoren positiv beeinflusst.“ Medizinisch begleitet wird der Kurs von der Pohlheimer Fachärztin für Allgemeinmedizin und Diabetologin, Dr. Cornelia Marck.

Da dieses TV07-Angebot den Richtlinien der Krankenkassen für Maßnahmen der Rehabilitation und Gesundheitsförderung entspricht, werden die Kosten für die ersten 50 Übungseinheiten von den Krankenkassen übernommen. Formulare zum Beantragen der Kostenübernahme erhalten die Teilnehmer direkt vor Ort von der Übungsleiterin.
Da die Kursplätze begrenzt sind, sollten sich alle Interessenten so bald wie möglich anmelden. Ansprechpartnerin ist Birgit Turi unter Tel. 06404-61897 oder per E-Mail an birgit418@web.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde…
…erfreute die Bewohner des AWO Sozialzentrums in Butzbach mit schönen...
Gern gesehene Gäste im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach…
…sind Adolf Domes zusammen mit Erna Dauselt und Maria Lottig. Wenn...
Nachtwächter Dieter Schulz…
…besucht die Senioren des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach...
Kampfschreie, Schweiß und ganz viel Spaß beim „14. Licher Kata-Marathon“
Bei schönstem Sommerwetter versammelten sich am letzten Samstag...
Stefanie integriert die Öztürks am 07. Oktober in Inheiden
"Stefanie integriert die Öztürks“ wurde vom Leiter der...
Der Seniorenbeirat Laubach betrauert zwei Mitglieder und wünscht sich für die Zukunft weitere neue Mitglieder
Laubach (lg) Der Vorsitzende Herr Hermann Schaum und der Beisitzer...
Eine blaue Blume am Wegesrand "Die Gewöhnliche Wegwarte"
2009 war sie die Blume des Jahres, hatte ich sie in einem Bericht...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TV07 Watzenborn-Steinberg

von:  TV07 Watzenborn-Steinberg

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
TV07 Watzenborn-Steinberg
1.639
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Unterstützen Sie die Pohlheimer Nachwuchssportler
Bei der Siegerehrung stehen sie meist auf dem Treppchen: die...
Limes-Winterlaufserie: Ein Start wie aus dem Bilderbuch
Rund 350 Läuferinnen und Läufer sind am Samstag beim Auftakt der 42....

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 131
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Erfolgreicher Start des Karate Anfängerkurses in Laubach
Am Mittwoch, den 2. November kamen 16 Kinder neugierig und...
Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...

Weitere Beiträge aus der Region

Toller Klavierabend mit Amalia Safaryan
Wo sonst nur Chorgesang ertönt, sorgte am Mittwochabend die Pianistin...
besonderes Flair im Burghof
"Advent in der Burg"
Grüningen - Zum „Advent in der Burg“ hatten Grüninger Vereine...
Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.