Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Gut getarnt und doch entdeckt

Balanceakt
Balanceakt
Pohlheim | Bei diesem Exemplar handelt es sich um den "Gemeinen Grashüpfer", der ganz gedultig Model stand.

Balanceakt
Balanceakt 
Seitenansicht 1
Seitenansicht 
gut getarnt
gut getarnt 
die andere Seite 1
die andere Seite 
 
 
huhu
huhu 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Grashüpfer oder Heuschreccke???
Was man alles im Garten so findet
Heute morgen beim Rasenmähen, hab ich ein Grashüpfer ( Heuschrecke...
Kein Platz mehr
Insektenfrühstück im Botanischen Garten Marburg

Kommentare zum Beitrag

Annick Sommer
4.015
Annick Sommer aus Linden schrieb am 03.10.2009 um 23:24 Uhr
Immer wieder faszinierend! Gut beobachtet!
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 03.10.2009 um 23:31 Uhr
Mensch Maja der hat aber lange still-gehalten und du drauf-, sehr schön.
Sehen wir uns am Montag zum Stammtisch?
Bringste den kleinen Hüpfer mit?
Sabine Mayer
599
Sabine Mayer aus Pohlheim schrieb am 03.10.2009 um 23:35 Uhr
Hallo Hugo, ja ich komme zum Stammtisch am Montag. Flip ist wieder von dannen gehüpft nach dem shooting ;)
Ilse Toth
34.874
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 04.10.2009 um 10:32 Uhr
Und sitzen geblieben!
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 04.10.2009 um 11:25 Uhr
Super gesehen, Sabine! Sehr schön - Flip ist perfekt getarnt und Du hast ihn trotzdem gesehen! ;-))
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 04.10.2009 um 18:57 Uhr
Da hat die Fotografin aber einen super scharfen Blick gehabt - tolle Details von Flip sind hier zu sehen, klasse Aufnahmen !
Dr. Tim Mattern
632
Dr. Tim Mattern aus Wettenberg schrieb am 04.10.2009 um 20:45 Uhr
Ein Trick: Morgens früh, wenn es noch kühl ist, sind alle Insekten wenig mobil, weil sie noch nicht auf Betriebstemperatur sind und können gut fotografiert werden.
Sabine Mayer
599
Sabine Mayer aus Pohlheim schrieb am 05.10.2009 um 10:42 Uhr
Ich hab die Fotos Abends gemacht, kurz vorm Sonnenuntergang, so eilig hatte er es da auch wohl nicht mehr.
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 05.10.2009 um 11:36 Uhr
toll, toll, toll!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Mayer

von:  Sabine Mayer

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Sabine Mayer
599
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Graugänse
Heute ist Frühlingsanfang. Die Graugänse sind auch schon da.
Kraniche über Holzheim
Ab in den Süden

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Amazing Songs in der Ev. Kirche Münchholzhausen
Am Freitagabend fand in der vollbesetzen Münchholzhäuser Kirche ein...
Kleine Knutschkugel Diana!
Mischlingshündchen Diana ist im Anfang September geboren und ein...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die preisgekrönten Bilder 2017 (v. l.) Agnes Schmid-Phähler (mit eigenem Bild), Dietrich Wirk (Vorstand), Hans-Peter Rust (mit eigenem Bild), Winfried Diegelmann (Vorstand), Ingrid Grumbach (mit eigenem Bild) und Renate Klinkel (mit Bild von Maja Eisener-
Bilder wie gemalt und Diashows wie im Kino
Bei ihrer traditionellen Fotoausstellung präsentierte die Fotogruppe...
Im großen Kreis begrüßten die Kleinen mit ihren Laternen St. Martin
Regen verdarb "Sonnenschein" nicht den Spaß!
Einen besonders großen Martins Umzug, mit 100 Kindern ihren Laternen...
Mehr Bilder von der Limes-Winterlaufserie gibt es auf turnverein07.de, facebook.com/turnverein07 und instagram.com/tv07_watzenbornsteinberg.
Haustein und Hoffmann gewinnen Auftakt der Limes-Winterlaufserie
Beim 10-km-Lauf der 43. Limes-Winterlaufserie hat Oliver Hoffmann...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.