Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Tour der Hoffnung in Garbenteich.

Vorstandsvorsitzender des ADAC Hessen Thüringen Dr. Erhard Oehm
Vorstandsvorsitzender des ADAC Hessen Thüringen Dr. Erhard Oehm
Pohlheim | Am neuen Rewe-Markt in Garbenteich sind am Mittwoch dem 12.08.2009 um ca. 14.:00 Uhr in Begleitung vieler Motorradbeamten der Giessener Polizei ca. 200 Radler der "Tour der Hoffnung" aus Lich zurück gekommen. Begrüßt wurden sie von unserem Bürgermeister Karl-Heinz Schäfer. Leider war der Bundespräsident zu dem Zeitpunkt nicht mehr unter den Radlern. Die vielen Fahrerinnen und Fahrer konnten sich an der Obst- Bar und anderen Ständen mit Würstchen, Kuchen und Limonade verköstigen. Hier hatte die Beschäftigten des Rewemarktes unter der Leitung von Geschäftsführer Genius ganze Arbeit geleistet. Eine Hüpfburg und der Crepes- Stand sorgten bei den Kleinen für Begeisterung, die allerdings durch die Anwesenheit der gelbgestreiften Brummer manchmal in Panik umschwang.
Dass der ADAC Hessen-Thüringen sich nicht nur für die Autofahrer einsetzt konnte man daran erkennen dass der Vorstandsvorsitzende des genannten Vereines Dr. Erhard Oehm auch in die Pedale getreten hat. In einem kurzen persönlichen Gespräch sagte er zu, den AMSC Pohlheim bei nächster Gelegenheit einmal zu besuchen.

Vorstandsvorsitzender des ADAC Hessen Thüringen Dr. Erhard Oehm
Vorstandsvorsitzender... 
Auch für erwachsene  Zuschauer gab es einen Stand
Auch für erwachsene ... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Praktikum gesucht? Das Deutsch-Russische Zentrum „Integration, Bildung, Sozial, Kultur“ e.V. in Gießen lädt ein!
Gießen. Eine Möglichkeit zur Entfaltung eigener Ideen, Freiraum für...
Erste Reihe v.r. Margita Mohr, Dieter Schäfer, Vanessa Gies, Reiner Happel und Jürgen Schäfer (1. Vors.).  Umrahmt vom Serviceteam.
Zum Dinner "Ochsenbäckchen" serviert
Bereits zum 16. Mal hatte der Gesangverein Eintracht 1869...
Bei der Limeswanderung 2017 hatten Viele das Ohr am Rohr aber nur Christiane Stumpf  (re) hatte alles richtig gehört! Bildmitte Jürgen Schäfer (Eintracht Vorsitzender) bei der Siegerehrung. Mal schauen, was Moderator G. Dickel (li) seinen sechs Gästen am
Sechs Gäste in erster Talkrunde "Häi moan dehoam"
Unter der Heimatüberschrift „Häi moan dehoam“, lädt der GV-Eintracht...
Der geschäftsführende Vorstand v.L. Alexander Schmandt, Andreas Heller, Jörg Fischer, Thilo Harnisch und Dominik Fischer.
Wer am Geburtstag gewinnt, hat gut lachen!
Am Samstagnachmittag sah man im Watzenborn-Steinberger...
Neubau mit Faulturm
Winterwanderung mal direkt zu Hause
Wie in den Jahren davor trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen...
Otto-Wels-Preis 2018
SPD-Fraktion zeichnet bürgerschaftliches Engagement aus Die...
Die Mitglieder der Talkshow von links erster Reihe: Karl-Reinhard Philipp, Günther Dickel, Walter Laux, Dr. Timo Dickel. Hintere Reihe: Stefan Huster (DJ), Vanessa Geis, Carsten Nowak und Karl-Heinz Burk.
Sechs Köpfe und sechs Dinge in Talkshow
Beim vierten Heimatabend 2017 des GV-Eintracht lautete das Motto „Häi...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ulrich Klützow

von:  Ulrich Klützow

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Ulrich Klützow
12
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Alles nur Fassade - Das wahre Gesicht der Freien Wähler Pohlheim / FW
Endlich wurde es nun öffentlich ausgesprochen und jüngst...
Der Kader um Rolf Thielmann vor dem Spiel in Mainz
U19 der Golden Dragons verliert unglücklich in Mainz
Mit deutlich reduziertem Kader musste Headcoach Rolf Thielmann am...
Klaus Schuh freut sich über erste Blüten an dem 15 Sorten Apfelbaum im Lehrgarten des OGV
"Ohne Veredlung funktioniert der Obstbau nicht - kopulieren, aus zwei mach eins"
Zum „Veredlungskurs“ hatte der Obst- und Gartenbauverein (OGV)...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.