Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Segelfliegen in den Alpen

Über den Gipfeln
Über den Gipfeln
Pohlheim | Wochenlang hatte die kleine Gruppe auf den Termin und gutes Wetter gewartet. Endlich war es soweit und es ging mit 3 Segelflugzeugen und 4 Autos nach Eschenlohe südlich von München. Für die meisten Piloten war es der erste Aufenthalt mit Segelflugzeug am Alpenrand und gespannt erwarteten wir den ersten Start. Hinter einer Super Dimona mit 115 PS geht es nach oben. Das Wetter war herrlich und der Blick auf die Berge atemberaubend.
Nach dem Ausklinken wird der erste Aufwind gesucht und mit zunächst 1 m/Sekunde geht es aufwärts in Richtung Wolkenbasis. Der Blick reicht immer weiter, der Startplatz wird immer kleiner und die Berge rücken immer näher, beeindruckend in ihrer Größe und Ausdehnung. Einfach überwältigend. Vorsichtig nähern wir uns dem ersten Berggipfel und fliegen den Grat entlang zum nächsten Tal. Bergspitze an Bergspitze reiht sich aneinander und im Hintergrund ist die Zugspitze zu erkennen, noch beeindruckender als die Berge an unserer Seite. Links im Tal liegt der Kochelsee etwas rechts davon der blau schimmernde Walchensee unter uns. Wir haben eine unglaubliche Sicht, schroffe Felswände, Bergwiesen mit kleinen Hütten, teilweise umgestürzte Baumreihen und kleine Wälder. Nach mehr als 4 Stunden immer wieder sich abwechselnder Umgebung geht es zurück zum Flugplatz mit nur schwer zu beschreibenden Eindrücken. Man muss es einfach selbst erleben. Nach einer Woche ging es dann leider wieder viel zu schnell nach Hause.

Wer einen kleinen Segelflug machen möchte kann dies an unserem Flugplatz in Pohlheim. Zwar können wir keine Berge bieten, aber ein erster Segelflugstart an der Winde ist ebenfalls ein atemberaubendes Erlebnis. Probieren Sie es einfach mal aus. Mehr unter www.sgs-pohlheim.de.

Über den Gipfeln
Über den Gipfeln 
Am Grat entlang
Am Grat entlang 
Über das Tal hinweg
Über das Tal hinweg 
Entlang schroffer Felswände
Entlang schroffer... 
Über der Bergstation von Garmisch-Partenkirchen
Über der Bergstation von... 
Walchensee und Kochelsee im Hintergrund 1
Walchensee und Kochelsee... 

Mehr über

Segelfliegen (102)Eschenlohe (1)Alpen (19)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Wettbewerbspiloten
Grand Prix fliegen bei der Wetzlarer Segelflugwoche
Vom 1. bis7. Mai veranstaltete der Wetzlarer Verein für Luftfahrt die...
Am Start
Abenteuer Segelflugplatz - Ferienspiele der Stadt Pohlheim und der Gemeinde Fernwald am Segelflugplatz
Auch in diesem Jahr gab es am Segelflugplatz Pohlheim im Rahmen der...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 12.08.2009 um 08:55 Uhr
Einfach nur traumhaft!
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 12.08.2009 um 15:36 Uhr
Dem kann ich mich nur anschließen! :-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Frank Bender

von:  Frank Bender

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Frank Bender
1.327
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Start
Abenteuer Segelflugplatz - Ferienspiele der Stadt Pohlheim und der Gemeinde Fernwald am Segelflugplatz
Auch in diesem Jahr gab es am Segelflugplatz Pohlheim im Rahmen der...
Die Wettbewerbspiloten
Grand Prix fliegen bei der Wetzlarer Segelflugwoche
Vom 1. bis7. Mai veranstaltete der Wetzlarer Verein für Luftfahrt die...

Veröffentlicht in der Gruppe

Segelfliegen

Segelfliegen
Mitglieder: 62
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Am Start
Abenteuer Segelflugplatz - Ferienspiele der Stadt Pohlheim und der Gemeinde Fernwald am Segelflugplatz
Auch in diesem Jahr gab es am Segelflugplatz Pohlheim im Rahmen der...
Die Wettbewerbspiloten
Grand Prix fliegen bei der Wetzlarer Segelflugwoche
Vom 1. bis7. Mai veranstaltete der Wetzlarer Verein für Luftfahrt die...

Weitere Beiträge aus der Region

Ewald Seidler erläutert die Chronik des Naturschutzgebietes alter Steinbruch, im Hintergrund Teich mit Insel
„Bürgerverein Mensch, Umwelt und Natur e.V“ hatte zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ eingeladen
Holzheim - Zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ hatte der...
Flüchtlinge lernen Schwimmen beim TV07
Sieben jungen Männer und eine Frau aus Eritrea, die in der...
Skizze der Wegstrecke
Dritter Holzheimer Grenzgang am kommenden Sonntag, 18. September 2016
Holzheim - Der Holzheimer Bürgerverein „Mensch, Umwelt und Natur...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.