Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Sonnenaufgang im Segelflugzeug über Pohlheim

Sonnenaufgang im Segelflugzeug über Pohlheim
Sonnenaufgang im Segelflugzeug über Pohlheim

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Live im hr-fernsehen: die Grüninger Rumpeltruppe "Cali und die Betzi Boys"
Das große Fastnachtsduell in der Kulturhalle Rödermark - live im...
ZACKENFLANKE: Mittelalter-Folk-Konzert am 7.10.2017 in Pohlheim
Medival-Folk Musik aus Bayern mit Dudelsack und Trummeley… oder -...
Musikzug Holzheim sorgt für musikalische Unterhaltung
Schlachtfest mit Musik
Der Holzheimer Musikzug lädt am Sonntag den 5. November ab 12:00...
Ein Glaube. Eine Liebe. Eine Ehe
Schon wieder ein Theaterstück zum Thema Martin Luther? Das könnte man...
Im Morgenlicht am Mittwoch,23.08.2017, 35305 Grünberg-Stangenrod
Limes-Winterlaufserie: Jetzt online anmelden
Sie möchten bei der Pohlheimer Limes-Winterlaufserie starten? Dann...
Elferrat
Manage frei für die Mollys
In Pohlheim Watzenborn-Steinberg folgten in der ausverkauften...

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.691
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 27.07.2009 um 10:46 Uhr
Das ist ja toll. Davon träume ich, eine solche Aufnahme zu machen, allein ich habe Höhenangst.
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 27.07.2009 um 11:51 Uhr
Einfach nur grandios!
Kalle Noll
436
Kalle Noll aus Gießen schrieb am 27.07.2009 um 11:57 Uhr
Klasse Foto! Stand jemand auf der Tragfläche oder seid ihr zu 2. geflogen? :)
Frank Bender
1.340
Frank Bender aus Pohlheim schrieb am 27.07.2009 um 12:05 Uhr
Am Flügelende war eine kleine Digitalkamera montiert, die automatisch alle 30 Sekunden ein Foto machte. Und Höhenangst gibt es im Flugzeug nicht, Flugangst vielleicht. Wer gerne einmal Fotos aus einem Flugzeug machen möchte, Segelflugzeug oder Motorflugzeug, darf gerne in Pohlheim vorbeikommen und in einem kurzen oder längeren Rundflug selbst diese Erfahrung machen. Ich freue mich auf einen schönen gemeinsamen Segel- oder Motorflug.
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 27.07.2009 um 13:54 Uhr
Das ist so romantisch :-)
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 27.07.2009 um 13:54 Uhr
Tolles Foto!
Hugo Gerhardt
6.691
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 27.07.2009 um 13:59 Uhr
Vielleicht komme ich mal zu einem "Kurzflug" zum testen mit.
Danke für das Angebot.
Hugo
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 30.07.2009 um 21:33 Uhr
Ja, so kann der Tag beginnen ;-) Wird das auch bei der Flugschau angeboten?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Frank Bender

von:  Frank Bender

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Frank Bender
1.340
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neuaufstellung der Segelfliegergruppe Steinkopf e.V. in Pohlheim
Der Verein blickte in der Mitgliederversammlung am 4. März auf ein...
v. l. n. r.: Fluglehrer Joachim Zweiböhmer, Prüfer Gerhard Glaessel, Ausbildungsleiter Matthias Gerhard und 4 der 5 neuen Lizenzinhaber der Flugsaison 2016
Erfolgreiches Ausbildungsjahr 2016 bei der Segelfliegergruppe Steinkopf e. V. in Pohlheim
Das Jahr 2016 ist in der jüngeren Vereinsgeschichte der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Rehe in Dorlar
Bei meinem 2. Besuch in Dorlar traf ich die Bergfinken leider nicht...
Rabatz am Futterplatz
Die Stare liefern sich einige Gefechte am Futterkasten.
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Demokratieverständnis mal Andersrum
Wovor haben die FW in Pohlheim Angst? Vor der Demokratie? In der...
Grüninger Hexen wieder on Tour - the same procedure as every year!
Wie jedes Jahr an Weiberfasching, trieben auch in diesem Jahr die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.