Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Auch die Limeswanderung 2020 abgesagt

Limeswanderung 2020 am 3. Oktober abgesagt!
Limeswanderung 2020 am 3. Oktober abgesagt!
Pohlheim | Zur 15. Limeswanderung wird es leider am 3. Oktober in diesem Jahr nicht kommen.
Nach mehreren Beratungen der Ausrichtervereine in den letzten Wochen ist das Organisationsteam um den Grüninger Heimatvereinsvorsitzenden Reinhold Hahn zu dem Ergebnis gekommen, die Traditionswanderung am Nationalfeiertag 2020 nicht zu starten.
Obwohl die Behörden ihre Zustimmung zum erstellten Hygienekonzept inklusive Hygieneregeln signalisiert hatten, blieb doch die Ungewissheit der Entwicklung. Da aktuell die Infektionszahlen wieder ansteigen und parallel Demonstrationen gegen Hygiene- und Abstandsregeln stattfinden, wurde nun die Wanderung 2020 abgesagt.
Zudem haben die Organisatoren nicht nur die Verantwortung für ihre Gäste, sondern auch für die vielen helfenden Vereinsmitglieder an den Wanderpunkten und Verpflegungsstationen.

Ob das 14 Jahre alte Konzept mit seinen traditionellen Abläufen in 2021 wieder auf die zehn Kilometer lange Strecke durch die Grüninger und Watzenborn-Steinberger Feldgemarkungen startet oder die vom Virus „ausgebremsten Veranstalter“ gar ein neues Konzept entwickeln, bleibt abzuwarten.
Weitere Infos unter: 06403-9696133

Mehr über

Wandern (319)Römer (131)Geschichte (165)Germanen (9)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

(Gebirgs-)Jägerdenkmal, auch Grüntendenkmal genannt, auf dem Grünten im Allgäu
Fragwürdige Heldenverehrung liebt die luftigen Bergeshöh'n
Nicht nur die Immelmann-Stele – inzwischen ohne herabstürzende...
mit Badestrand
Zuhause Entdecken- Die Ulmtalsperre
Unser Sonntagsausflug war gut geplant. Auf zur Ulmtalsperre. Die...
an der Festung Rothenberg (Fränkische Alb)
Friedensliebende hatten es immer schwer
Auf Wanderschaft
Schon lange habe ich keinen mehr gesehen, einen der "Hamburger...
bei der Eschacher Jägerhütte
Wanderrunde in der Adelegg - dem "dunklen Herz des Allgäus"
Die Adelegg (wegen der fast ausnahmslosen Bewaldung auch "dunles Herz...
Fastnacht funktioniert auch zu Hause. Foto B. Meinhardt
Fasten und Feiern - Karnevalsbräuche,ihre Herkunft und Bedeutung
IN Coronazeiten müssen die Volkshochschule und der Karneval andere...
bei einer Wandeung auf Langlaufskiern
Die Madonna im Walde

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
3.472
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Herzhaftes Lachen erschallte aus den heimischen Wohnzimmern und Büros
"Für Frauen ist das kein Problem"
„Für Frauen ist das kein Problem“, sang Dirigentin Karina Kardaschewa...
Philipp bei der Leitungsmontage am Patchpanel im Netzwerkschrank
Schulpraktikum im und fürs "Home-Office"
Eigentlich wollte der 18-jährige Pohlheimer Oberschüler Philipp...

Weitere Beiträge aus der Region

Die neue „Hartmut-Lutz-Brücke“ würde die Forderungen des Radverkehrskonzepts des Landkreises Gießen nach sicheren Radwegen erfüllen.
FREIE WÄHLER Pohlheim setzen sich für barrierefreie Anbindung an das neue Gewerbegebiet Garbenteich Ost ein
- (fw). Wünsche der Bürger nach guten, gefahrlosen Wegen für...
Mit dem Ziel vor Augen motiviert bleiben: Karina Scholl und Celine Schmitt vom TV07 Watzenbron-Steinberg,
Hiphop beim TV07: "Wir machen einfach immer weiter"
Viele neue Online-Workouts sind beim TV07 Watzenborn-Steinberg...
Bild von Pete Linforth auf Pixabay
Präsenz Podiumsdiskussion der "Power-Bauern" - Antworten der FREIE WÄHLER Pohlheim
- (fw). Vertreter der FREIE WÄHLER Pohlheim haben ihre Teilnahme an...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.