Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Voll- und toll Haus beim Kinderfasching

Nachdem die Jugendschautanzgruppe die Bühne verlassen hatte rockten Sie die Kids und das Publikum auf der Tanzfläche.
Nachdem die Jugendschautanzgruppe die Bühne verlassen hatte rockten Sie die Kids und das Publikum auf der Tanzfläche.
Pohlheim | Nachdem sich am Samstagnachmittag der Sturm aufs Pohlheimer Rathaus gelegt hatte, öffneten die „Mollys“ am Nachmittag den Vorhang der großen Volkshallenbühne für den traditionellen Kinderfasching. Dass die „Mollys“ mit ihrem Kapitän Sven Haase, nicht nur Prunksitzungen, Gardetanz und Gesang können, sondern auch den Kindern samt Eltern des 8000 Einwohner zählenden Pohlheimer Stadtteils Watzenborn-Steinberg einen unterhaltsamen, heiteren Nachmittag servieren können, zeigten sie den über 400 Besuchern in der vollbesetzten Volkshalle. Dank einem sehr abwechslungsreichen und didaktisch klug zusammengestellten Programm waren die Faschingskinder stets in der Halle und nicht außerhalb der Halle unterwegs.

Im Bühnenprogramm erfreuten folgende Gruppen die närrische Schar: „Jugend-Garde“, „Junioren-Garde“, „Jugend-Schautanz“, Junioren-Schautanz“, „Die Krümel“ und die Tanzmariechen Ema Seidler und Karolina Wansiedler. Während Katharina Abrie mit ihrer Moderation und Kamellewürfen das Saalklima anheizte, befeuerte Lisa Schäfer die musikalische DJ-Stimmungsmaschine. Eine gelungene Überraschung und besondere Freude bescherte das Prinzenpaar aus Garbenteich den kleinen Karnevalisten.

Mehr über...
Am Rande des heiteren Trubels und Gewusels servierten Eltern der CV Tänzerinnen unter Leitung von Andrea Binz und Ute Schäfer leckere Snacks und Drinks am Faschings Buffett. Am Schminktisch der Balletttänzerinnen Hanna Finke, Jana Friedenberger, Theresa Kalitzke, Sarah Neck, Lisa-Marie Schaub und Marie-Ines Schneider optimierten nicht nur Kinder ihr Outfit, sondern auch manch ein Erwachsener, der noch drei Tage vor Aschermittwoch in „Zivil“ erschienen war. Am närrischen „Fastnachtsoutfit“ der Senioren, beim Verlassen der Halle hatte aber bestimmt auch das nette Team vom „Buffet-Service“ die Hände im Spiel?

Bevor die Mollys am Aschermittwoch in ihrem Stammlokal „Grüner Baum“ mit dem traditionellen „Heringsessen“ die Saison 2020 ausklingen lassen, sind Sie noch mit ihrem Motivwagen in den Umzügen in Gießen (Sonntag) und Grüningen (Dienstag) mit von der Partie.

Nachdem die Jugendschautanzgruppe die Bühne verlassen hatte rockten Sie die Kids und das Publikum auf der Tanzfläche.
Nachdem die... 
Die Jugendschautanzgruppe erfreute auf der Bühne ihre Fans
Die... 
Vater (Timo) und Sohn (Elian Dickel) staunen aus der Ferne
Vater (Timo) und Sohn... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Lesen Sie den Beitrag wie Sie an Karten für die Prunksitzung kommen.
Wie komme ich an Karten für die Prunksitzung der Mollys?
Nachdem der Online-Vorverkauf mit der Möglichkeit der...
Die „Floppers“ aus Dorf-Güll heizten den Weibern wieder kräftig ein.
Chorifeen verwandeln Dirigentenpult zur Bütt um!
Bei der Weiberfastnacht der Chorifeen zündete ein Knaller nach dem...
Impressionen vom Karnevalsumzug in Heuchelheim
Es war wieder ein mal eine interessante Mischung an aktuellen Themen,...
SV Staufenberg Kinderfasching am 25.02.2020
Fasching 2020 Wohin an den tollen Tagen? Natürlich in die...
Und wieder ein toller Kinderfasching in Niederkleen
Um 15.11 Uhr öffnete der TSV Niederkleen die Pforten der...
Tanzgruppe Remmi Demmi Griedel
Zur Behandlung in die Kleebachklinik nach Niederkleen...
Chefarzt Dr. Dr. Trinkmann begrüßte das Publikum, also alle...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
3.359
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Bürgermeister (2. v.l.) erhält vom Vorstand des Gewerbevereins den neuen „„CityBus““.   Auch einige der Finanziers des Busses waren bei der Übergabe anwesend.
Gewerbeverein Pohlheim stiftet 6. CityBus
Die Aktivitäten und die Rührigkeit des Pohlheimer Gewerbevereins...
Von links: Günther Dickel und Jürgen Schäfer, die Organisatoren von der Senioren „BoyGroup66+“ präsentieren stolz den 1000 € Scheck. Immer mit dabei das „Tonrohr“ und der Rollator.
Engagement der "BoyGroup66+" mit 1000 Euro ausgezeichnet!
Riesengroß war jüngst die Freude bei den Aktiven der „BoyGroup66+“ im...

Weitere Beiträge aus der Region

Mit viel Spaß die Welt erkunden: Das können Babys ab dem 10. August beim TV07 Watzenborn-Steinberg. Foto: Elisabeth Buck photographik
Neuer Outdoor-Babykurs in Pohlheim
Beim TV07 Watzenborn-Steinberg startet am 10. August ein neues...
Eigener Kartenausschnitt Pohlheim Nord aus Hessen Mobil, Verkehrsmengenkarte für Hessen, Ausschnitt Kreis Gießen, Ausgabe 2015. Hervorhebung Zählpunkt Friedrich-Ebert-Straße.
Die Stadtverordnetenversammlung entscheidet über die Zukunft der Stadt Pohlheim, nicht der Bürgermeister
- (fw). Die Freien Wähler Pohlheim finden die Angriffe der...
Auf der Streuobstwiese hörten alle Teilnehmer gespannt den Ausführungen von Walter Reber zu.
Alles rund um den Apfelbaumschnitt: GZ-Leser unterwegs auf der Streuobstwiese
Mit großem Interesse verfolgten am Freitag in der vergangenen Woche...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.