Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Jubiläumskonzert Musik, Musik, Musik!

2019 steht die 150 beim GV-Eintracht oben
2019 steht die 150 beim GV-Eintracht oben
Pohlheim | Musik, Musik, Musik! So hat der GV-Eintracht 1869 Watzenborn-Steinberg e.V. sein großes Jubiläumskonzert am 12. Oktober in der Pohlheimer Volkshalle überschrieben und dabei nicht übertrieben. Denn seit einem Jahr trainieren die Eintracht Chöre mit ihrem Dirigententeam Karina Kardaschewa und Dieter Schäfer bekannte Chor-Hits, die an diesem Abend den Fans des Chorgesangs präsentiert werden. Darunter befinden sich u. a. „Die Post im Walde“, „Der Jägerchor“ aus den Opern „Euryante“ und „Freischütz“ die vom Männerchor und einem Hornquartett zu Gehör gebracht werden, genauso wie das Choral Highlight „Into the Woods“ oder der Welthit „The Show Must Go One“ von Queen, welche u.a. von den „Chorifeen“ gesungen werden.
Eine besondere Premiere feiert dabei auch die hierfür zustande gekommene „Chorgemeinschaft“, zu der seit Monaten 20 Sängerinnen und Sänger aus befreundeten Chören/Vereinen gekommen sind, um die Eintracht-Chöre zu verstärken.

Auch Chorifeen-Chorleiterin und Sopranistin Karina Kardaschewa (Oper Frankfurt & Boulevardtheater Dresden) wird ihr Debüt auf der Volkshallenbühne geben. Am Flügel wird an diesem Abend der Pianist Andreas Sommer aus Frankfurt spielen.

Mehr über...
Musik (1031)Lieder (60)Konzert (872)Klavier (44)Gesellschaft (131)Gesang (326)Chor (438)
Im zweiten- und finalen Konzertteil gehört die Bühne dann dem A-Cappella-Quartett „DIE SCHMACHTIGALLEN“. Diese werden in einer musikalischen Stunde eine Hommage an die legendären COMEDIAN HARMONISTS singen und mit eigenen Highlights die Konzertgäste begeistern. Lassen Sie sich also von den vier Sängern umgarnen und unterhalten. Vier ausgebildete Stimmen, vier unterschiedliche Charaktere, vier Herzen, die Ihnen zu Füßen liegen!
Die Schmachtigallen verbinden musikalisches Können mit unverwechselbarem Charme, mit Selbstironie und begeisternder Spielfreude – nicht nur in zahlreichen Konzerten und Galas, sondern auch in Funk, Fernsehen und im Theater begeistern sie immer wieder aufs Neue ihre Fangemeinde!

Konzertbeginn am Samstag, 12. Oktober 2019 ist um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr und freie Platzwahl.
Ort: Hans-Weiß-Saal, Volkshalle in 35415 Pohlheim, Watzenborn-Steinberg, Kirchstraße 2
Gesamtleitung: Dieter Schäfer (Chordirigent GV-Eintracht)

Noch Restkarten gibt es für 12 Euro gibt es in den Vorverkaufsstellen:
„Grüner Baum“ Gießener Str. 38 in Pohlheim
„Auto Häuser“ Gießener Str. 9 in Pohlheim
Gießener Allgemeine, Marburger Str. 20 (0641-3003-0)
Gießener Anzeiger, MAZ Kartenshop Am Urnenfeld 12 (0641-9504 3413)
WhatsApp/Tel: 0170 1850594 www.eintracht-steinberg.de E-Mail: eintracht.steinberg@gmx.de

2019 steht die 150 beim GV-Eintracht oben
2019 steht die 150 beim... 
Die Schmachtigallen
Die Schmachtigallen 
Der Eintracht-Männerchor im Chorsound vereint
Der Eintracht-Männerchor... 
Das Hornquartett ist bestens gestimmt, nach der ersten gemeinsamen Probe mit dem Männerchor
Das Hornquartett ist... 
Chorifeen
Chorifeen 
Karina Kardaschewa
Karina Kardaschewa 
Andreas Sommer
Andreas Sommer 
"AlleMann" bei Musik & Buffet auf der Bühne
"AlleMann" bei Musik &... 
Dieter Schäfer
Dieter Schäfer 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kanutour auf der Lahn
Noch nichts vor in den Ferien?
So wie in den letzten Jahren findet auch dieses Jahr wieder eine...
Sängerin und Solokünstlerin Ingi Fett - bekannt von den Drei Stimmen - zu Gast in den Katakomben St. Thomas Morus
Hexensabbat zur Walpurgisnacht am 30.April 21 Uhr Katakomben St. Thomas Morus
Hexen, Geister und Dämonen: Ein grotesker Tanz in den Mai mit Ingi...
Erneut Musikalischer Frühschoppen mit dem Blasorchester Langgöns an Fronleichnam
Schon wieder ist ein Jahr vergangen, denn an Fronleichnam sollte...
Nicht nur 5 Minuten: Last5Minutes zu Gast in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 um 18:30 Uhr
Pop und Gospel in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 18:30 Uhr
Nicht nur die letzten fünf Minuten, sondern 60 Minuten ist das...
"Best of"- Konzert
Mit Highlights aus den letzten zehn Jahren möchten sich die...
29.6.2019 Ein besonderes Konzertereignis des GV "Jugendfreund" Pohlheim-Watzenborn-Steinberg
Der Gesangverein "Jugendfreund" Pohlheim-Watzenborn-Steinberg möchte...
„Wicking Band“ mit Serviceteam und „Eintracht-Ffm-Fanclub-Oberkleen“
25. Weißbierfest gefeiert
Über 1000 Besucher trafen sich wieder auf dem 300 Meter hohen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
3.042
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bunt wie der Regenbogen ist der Chor
25 Jahre klingt der Regenbogen durchs Lumdatal
Wenn ein Chor 25 Jahre alt wird, befindet er sich im Vergleich zu den...
Begleitet vom Gießener Hornquartett eröffnete der Jubiläums-Männerchor des GV Eintracht, mit seinem Chorleiter Dieter Schäfer das Jubiläumskonzert.
Bravo Rufe, für ein tolles Jubiläumskonzert!
Musik, Musik, Musik! So hatte der Gesangverein Eintracht 1869...

Weitere Beiträge aus der Region

Seminarteilnehmer - Existenzgründung im ländlichen Raum
"Existenzgründung im ländlichen Raum" - TransMIT - Gesellschaft für Technologietransfer mbH
Gießen - Zum „Tag der Regionen 2019“ hatte die Gesellschaft für...
Begleitet vom Gießener Hornquartett eröffnete der Jubiläums-Männerchor des GV Eintracht, mit seinem Chorleiter Dieter Schäfer das Jubiläumskonzert.
Bravo Rufe, für ein tolles Jubiläumskonzert!
Musik, Musik, Musik! So hatte der Gesangverein Eintracht 1869...
„Nahmobilität, Radverkehrsplan, Verkehrswende“
„Nahmobilität, Radverkehrsplan, Verkehrswende“
Zu einem auch für Pohlheimer interessanten Vortrag lädt der BUND...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.