Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

"Mitten im Mohn" - Erlebnistage vom 24. bis 30. Juni 2019 in Holzheim

Alexander Jung, Svenja Reuter, Anneliese, Sophia und Siegfried Jung machen sich viel Arbeit mit ihren Erlebnistagen „Mitten im Mohn“
Alexander Jung, Svenja Reuter, Anneliese, Sophia und Siegfried Jung machen sich viel Arbeit mit ihren Erlebnistagen „Mitten im Mohn“
Pohlheim | Es ist soweit - der Mohn blüht wieder in Holzheim auf Feldern der Familie Jung. Deshalb bietet die Familie Jung zum Thema „Mitten im Mohn“ - Erlebnistage vom 24. bis 30. Juni 2019 im Pohlheimer Stadtteil Holzheim an.

Täglich von 13 bis 17 Uhr ist das „Mohncafé & Lädchen“ in der Maschinenhalle nahe des Schwimmbades mit vielen schattigen Sitzplätzen geöffnet.

Im Café werden neben Kaffee und kühlen Getränken eine Auswahl verschiedener Kuchen angeboten. Dabei sind die Spezialitäten mit Mohn besonders gefragt. Mohn-Schmand Kuchen mit einer dicken Mohnfüllung, die Aprikosen-Mandeln-Mohn oder auch die Schoko-Mohn-Sahne Schnittchen sind bei den Besuchern beliebt, werden gelobt und große Portionen mit Genuss verspeist.

Eines der Mohnfelder liegt neben dem „Mohncafé“ und dort kann der blühende Mohn bewundert und fotografiert werden. Es werden täglich Mohnführungen für Kinder und Erwachsene angeboten.

Dabei werden die interessierten Gäste über die Mohnpflanzen, den Anbau, die Ernte und die Verarbeitung direkt vom Mohnbauer Alexander Jung informiert. Besondere Gruppenführungen sind nach Anmeldung möglich.

Der Weg zum Mohncafé: Zum Freibad (beschildert) in Holzheim fahren, von dort der Beschilderung zum Veranstaltungsort auf kurzem Weg folgen.

Infos auch unter www.jung-energie.com oder 0173 42 99 210

Alexander Jung, Svenja Reuter, Anneliese, Sophia und Siegfried Jung machen sich viel Arbeit mit ihren Erlebnistagen „Mitten im Mohn“
Alexander Jung, Svenja... 
Gut besucht wurde das Mohncafé schon an den ersten Tagen
Gut besucht wurde das... 
Zu den Erlebnistagen „Mitten im Mohn“ lädt Familie Jung nach Holzheim ein
Zu den Erlebnistagen... 
leckeres Mohnschnittchen
leckeres Mohnschnittchen 
fruchtige Aprikosen-Mandel-Mohn Schnittchen
fruchtige... 
Schmand-Mohn Kuchen
Schmand-Mohn Kuchen 

Mehr über

Mohnblüte (23)Mohn (29)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Schlafmohn 2018 in Gießen
Schlaf- und Klatschmohn
Ich hatte in Gießen wunderschönen Schlafmohn mit großen roten Blüten....
Heute morgen noch im Sonnenschein festgehalten, diese wunderschöne Mohnblüte in unserem Garten!
Mohnblumen noch vor der Gewitterfront aufgenommen!

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ulrich Sann

von:  Ulrich Sann

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Ulrich Sann
578
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Klaus Schuh (links) und Steffen Schmidt zeigten und erläuterten den "Sommerriss" und Sommerschnitt an Obstbäumen
„Samstag für die Zukunft“ - Demonstration des „Sommerriss“ im Lehrgarten des OGV Watzenborn-Steinberg
Ende Juni, Anfang Juli ist es günstig, an Obstbäumen den „Sommerriss“...
Die Spendenbox wird geleert
515 Euro Spende vom Kleingartenverein Lückebach e.V. an die neu gegründete Jugendgruppe „Erste-Hilfe-Helden“ des DRK Pohlheim
Zur Spendenübergabe hatte der Kleingartenverein Lückebach e.V....

Weitere Beiträge aus der Region

KiTa Neubau in Watzenborn-Steinberg kein Prestigeobjekt - Eine Antwort auf den Leserbrief von Carola Hagmann
- (fw). Da die Redaktionen von Gießener Allgemeine und Gießener...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.