Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Instrumenten Schnupper-Stunde bei dem Musikzug Pohlheim Holzheim

Unsere Jugend mit Spaß und Freude am musizieren
Unsere Jugend mit Spaß und Freude am musizieren
Pohlheim | Wer hat Interesse ein Musikinstrument zu erlernen ?
Wir veranstalten am Samstag den 13. Juli in Holzheim
ab 14 Uhr eine Schnupper- Stunde.
Ganz unverbindlich und ohne weitere Verpflichtung geben wir gerne Auskunft über die verschiedenen Instrumente die es in unserem Orchester gibt.
Diese können selbstverständlich auch gerne unter Anleitung ausprobiert werden.
Geeignet ist diese Schnupper- Stunde für Jugendliche ab 10 Jahren sowie Erwachsene ohne Altersbegrenzung.
Wer Lust hat kann im Anschluss noch eine Orchesterprobe Live erleben.
Musik macht Freude und Freunde.
Wegen einer besseren Planung bitten wir um telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 0160-90397105
oder 0160-98235321
Falls Interesse besteht und ihr an diesem Tag leider verhindert seid kein Problem, Anruf genügt wir finden eine Lösung.
Für Erwachsene bieten wir separat eine musikalische Ausbildung an, bei Bedarf auch gerne Einzelunterricht.
Unser Ausbildungszentrum befindet sich in Holzheim ,
Am Bettenberg 1, direkt am Ortsrand.

Unsere Jugend mit Spaß und Freude am musizieren
Unsere Jugend mit Spaß... 
It`s cool Man
It`s cool Man 
Musik machen mit vollem Körpereinsatz
Musik machen mit vollem... 
Musik macht Freude und Freunde
Musik macht Freude und... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Für ein BAföG, von dem man wohnen, leben und lernen kann.
„Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. Jeder Mensch...
Kanutour auf der Lahn
Noch nichts vor in den Ferien?
So wie in den letzten Jahren findet auch dieses Jahr wieder eine...
Dagmar Schmidt, MdB und ihre Gäste am Limes in Pohlheim
Urlaub in der Heimat 2019
„Ich wohne dort, wo andere Urlaub machen.“. Mit diesen Worten stellt...
Sängerin und Solokünstlerin Ingi Fett - bekannt von den Drei Stimmen - zu Gast in den Katakomben St. Thomas Morus
Hexensabbat zur Walpurgisnacht am 30.April 21 Uhr Katakomben St. Thomas Morus
Hexen, Geister und Dämonen: Ein grotesker Tanz in den Mai mit Ingi...
Acht Stimmen, vier Hände und vier Füße
Biebertal/Aßlar (kmp/kr). Ein anspruchsvolles Konzert mit Vokal- und...
..und es geht weiter mit der Jazz- Session in Gießen
Auch die zweite Jazz - Session war ein voller Erfolg. Die fünf...
Jesus, gespielt von Emil Harfst (re. stehend), heilt Bartimäus
Grundschulkinder auf der Bühne – Francke-Schule zeigt Bartimäus-Musical
Wie der Bettler Bartimäus sich wohl gefühlt hat, als Jesus, der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christel Hölscher

von:  Christel Hölscher

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Christel Hölscher
802
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg
Der Musikzug Holzheim spielt am Sonntag den 14. Juli ab 14:30 – 16:30...
Musikzug Pohlheim Holzheim
Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg
Der Musikzug Pohlheim Holzheim lädt alle Freunde der Blasmusik am...

Weitere Beiträge aus der Region

KiTa Neubau in Watzenborn-Steinberg kein Prestigeobjekt - Eine Antwort auf den Leserbrief von Carola Hagmann
- (fw). Da die Redaktionen von Gießener Allgemeine und Gießener...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.