Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Advent in der Grüninger Burg

Pohlheim | Zu einem adventlichen Nachmittag laden die Grüninger Ortsvereine die Bürger am Samstag, dem 1. Dezember ab 16:00 Uhr in die Grüninger Burg ein. Neben leckeren Spezialitäten vom Grill und aus dem Backofen wird auch wieder der Glühweinduft über die Burgmauern hinweg durch die engen Gassen um die Burg ziehen.
Gegen 17:00 Uhr hat sogar der Nikolaus sein Kommen angekündigt, um das Treiben in der Burg und die weihnachtlichen Dekoartikel und die ersten selbst gebackenen Stollen zu bewundern und zu verkosten. Der Erlös aus der Gesamtveranstaltung soll in diesem Jahr dem Grüninger Kindergarten und der Regenbogenschule in Holzheim zugutekommen. So haben es die Organisatoren, TV 08 Grüningen, GBK Grüningen, Ev. Kirchengemeinde Grüningen, GV EAI Grüningen, Kindergarten Grüningen, HV Grüningen und die Nollfrauen bei ihrem letzten Treff beschlossen.
Nähere Infos unter: https://heimatverein-grueningen.de/

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ansprache des Schulleiters H. Brombach
Letzter G8-Jahrgang hat das Abi geschafft – Feierstunde an Francke-Schule
In einer von klassischer Musik umrahmten Feierstunde wurden an der...
Angeführt wurde der Festzug von der Vorsitzenden Andrea Büttel im roten Trabbi Feuerwehrmobil
Kleiner Ort hat Groß gefeiert!
Der sonst eher beschauliche Hungener Stadtteil Utphe, stand Samstag...
Freuen sich auf den Festanhänger: Projektleiter Thorsten Köhler und Juniorchef Matthias Lotz.
Ein Festanhänger für Biebertal und Umgebung
Die Biebertaler bekommen, dank der Bemühungen von Familie Lotz, den...
Mit Zielstrebigkeit und Offenheit zum Abschluss: Die erfolgreichen Absolventen der Abendschule Gießen.
Sie sind nicht müde geworden: 55 erfolgreiche Absolventen der Abendschule Gießen entlassen
Nicht müde werden sondern dem Wunder leise wie einem Vogel die...
21. Utpher Weihnachtmarkt - Veranstaltungshinweis
Bereits seit 1998 richtet der Cult Club Utphe im Hofgut der Familie...
Vom 27. Bis 29. Juli heißt es in Alten-Buseck: Endlich wieder Kirmes!
Am Samstag, dem 27. Juli, ist es endlich wieder soweit. Denn dann...
Liebe Grüße aus dem Marionettenmuseum. Alles Gute und viel Gesundheit zum 1. Advent!

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
3.168
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v.L. Frank Schwarzer (2. Vors.), Frank Hühn (1. Vors.) Jugendgruppe, Tobias Linke (Betreuer), Svenja Konrad (Jugendleiterin) und Ingo Mais (Betreuer).
Parka für die Jugend gestiftet
Dem Feuerwehrverein Grüningen und besonders seinem Vorstandsteam um...
BoyGROUP66+ begeistert erstmals die eigenen Vereinsmitglieder. v.L. Günther Dickel, Heinz Ottinger, Bernd Rudolph, Jürgen Schäfer, Gerhard Schneidmüller, Peter Schmidt und Dieter Schäfer.
Geburtstagsfeier zum Jubiläumsausklang
Auf den Gründungstag genau vor 150 Jahren ließ die Eintracht Familie...

Weitere Beiträge aus der Region

v.L. Frank Schwarzer (2. Vors.), Frank Hühn (1. Vors.) Jugendgruppe, Tobias Linke (Betreuer), Svenja Konrad (Jugendleiterin) und Ingo Mais (Betreuer).
Parka für die Jugend gestiftet
Dem Feuerwehrverein Grüningen und besonders seinem Vorstandsteam um...
BoyGROUP66+ begeistert erstmals die eigenen Vereinsmitglieder. v.L. Günther Dickel, Heinz Ottinger, Bernd Rudolph, Jürgen Schäfer, Gerhard Schneidmüller, Peter Schmidt und Dieter Schäfer.
Geburtstagsfeier zum Jubiläumsausklang
Auf den Gründungstag genau vor 150 Jahren ließ die Eintracht Familie...
Mitglieder des Gesangverein „Harmonie“ Holzheim lassen sich in der Krombacher Brauerei über die „alte Braukunst mit modernster Technik“ informieren
Gesangverein "Harmonie" Holzheim reist in das "Dorf des Bieres" - alte Braukunst mit modernster Technik - "Weiterbildung" im Brauhaus
Zu einer unterhaltsamen Busfahrt ins Siegerland, mit Informationen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.