Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Christian Sier mit neuer Beifahrerin auf Erfolgskurs bei der Rallye „Rund um den Ahlheimer“

von Meike Zettlam 17.05.20091199 mal gelesenkein Kommentar
Klassensieger Christian Sier/Franziska Wagner, BMW 318 is
Klassensieger Christian Sier/Franziska Wagner, BMW 318 is
Pohlheim | Am 9. Mai 2009 fand die 23. ADAC Rallye „Rund um den Ahlheimer“, rund um den kleinen Rotenburger Stadtteil Braach, statt.

Bei strahlendem Sonnenschein und auf trockener Piste gingen insgesamt 74 Teams an den Start, darunter vier Teams des AMSC Pohlheim.
Schon in der Einführungsrunde, beim Abfahren der Wertungsprüfungen (WP), mussten Lars Garten/Meike Zettl, beide Pohlheim, aufgeben. Der Motor ihres Honda Civic platzte und hinterließ eine ca. 50 Meter lange Ölspur auf der Wertungsprüfung. So blieb den beiden nichts anderes übrig, als ihre Kollegen vom AMSC anzufeuern.
Für das Team Daniel Puschner/Mario Zettlitzer (Reiskirchen/Pohlheim), auf einem VW Golf, kam das frühe Aus auf der 2. WP mit einem technischen Defekt.
Doch wenigstens die Teams Daniel Habicht/Manuel Dönges (beide Lahnau) und Christian Sier/Franziska Wagner (Heuchelheim/Lahnau), beide auf einem BMW 318 is, kamen ins Ziel der Rallye.
Dabei hatten Sier/Wagner so ein gutes Ergebnis zusammen gefahren, dass Sie die Klasse G 19 der Serienfahrzeuge mit einem Vorsprung von 49 Sekunden gewannen. Doch sicherten sich die zwei nicht nur einen Klassensieg, sondern auch gleich noch den Sieg der Gruppe G. Für das BMW 318 is Team, Sier mit neuer Beifahrerin Franziska Wagner, war der Tag ein voller Erfolg.
Über einen Gaststart im Honda Integra von Jochem Möller, durfte sich Lucas Habicht (Lahnau) freuen. Die beiden fuhren auf den 23. Gesamtplatz.

Der Gesamtsieger der 23. ADAC Rallye 200 „Rund um den Ahleimer“ 2009 wurden Marco Koch/Stefan Assmann mit ihrem Opel Kadett C-Coupe.

Die Teams des AMSC Pohlheim werden am 23. Mai 2009 bei der ADAC Rallye Frielendorf an den Start gehen.

Klassensieger Christian Sier/Franziska Wagner, BMW 318 is
Klassensieger Christian... 
Daniel Puschner/Mario Zettlitzer
Daniel Puschner/Mario... 
Daniel Habicht/Manuel Dönges
Daniel Habicht/Manuel... 

Mehr über

Rallye (48)Motorsport (110)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Blaulicht Giessen Racing e.V.
Vmax = Blaulicht Giessen Racing
Vmax ist die physikalische Bezeichnung für Höchstgeschwindigkeit....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Meike Zettl

von:  Meike Zettl

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Meike Zettl
94
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Kindergartenkinder, Bianka Schubert und Bürgermeister Udo Schöffmann (re.) freuten sich über die Spende des AMSC durch Lars Garten (li.).
Motorsportler unterstützen Pohlheimer Kinder
Der Auto und Motorsportclub (AMSC) Pohlheim hat durch seinen ersten...
1. ADAC Rallye Mittelhessen 200+
Am 6. September findet mit der „1. ADAC Rallye Mittelhessen 200 plus“...

Weitere Beiträge aus der Region

Ewald Seidler erläutert die Chronik des Naturschutzgebietes alter Steinbruch, im Hintergrund Teich mit Insel
„Bürgerverein Mensch, Umwelt und Natur e.V“ hatte zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ eingeladen
Holzheim - Zum „Dritten Holzheimer Grenzgang“ hatte der...
Flüchtlinge lernen Schwimmen beim TV07
Sieben jungen Männer und eine Frau aus Eritrea, die in der...
Skizze der Wegstrecke
Dritter Holzheimer Grenzgang am kommenden Sonntag, 18. September 2016
Holzheim - Der Holzheimer Bürgerverein „Mensch, Umwelt und Natur...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.