Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Limeswanderung auf neuen Wegen

Pohlheim | Am Nationalfeiertag, dem 3. Oktober startet um 10 Uhr die Limeswanderung. Wenn die Wanderer ihre PKW auf dem Parkplatz hinter der Limeshalle in Grüningen abgestellt haben, müssen sie noch 250 Meter nördlich der Kirche zur alten Grüninger Bürgermeisterei gehen um sich dort für die 13 Wandertour einzuloggen.

Dann führt der Weg durch die alte Kernstadt über die inzwischen geteerte Taunusstraße in die Langgasse bis an Station 2, wo das JUZ-Pohlheim erste Leckerli serviert. Von dort geht es weiter nördlich in Richtung Garbenteich bis an den „Holzrömer“ wo der Gesangverein EAI-Grüningen und der NABU-Holzheim die Station 3 betreuen. Durch die Ardenbachsenke führt der Weg dann durch den Pohlheimer Wald zur Rast in den Vogelpark, der zugleich den nördlichsten Wendpunkt markiert. An diesem tiefsten Punkt (170 Meter üNN) führt der Weg wieder hinauf zum „Germanischen Tonrohr“ des GV-Eintracht W.-Stbg. auf den Obersteinberg. Am Limesturm werden die Wanderer von den „Freien Handwerkern“ und der „Legio-Prima-Waldgirmes“ empfangen. Über den neuen Limesradwanderweg geht es weiter zur Grüninger Warte (Hoinkdeppe), wo Dr. Reiner Euler und der Heimatverein Grüningen interessantes berichten und zeigen.

Das vorletzte Etappenziel ist das Kartoffelfest des TV08-Grüningen in der Burg, wo sich die Wanderer an Kartoffelgerichten stärken können. Zum Abschluss auf dem Weg zurück zum Parkplatz, kann der Wanderer noch in die große evangelische Kirche einkehren und zur eigenen Muskelregeneration die Orgelmusik genießen.

Wer mehr wissen möchte, kann dies bei Reinhold Hahn (Tel. 06403-9696133) erfragen bzw. auf http://limeswanderung.de/ nachschauen.

Mehr über

Wandern (286)Verein (435)Römer (127)Natur (742)Limes (55)Heimat (49)Gesang (315)Germanen (7)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
v.l.n.r: Prof. Dr. Alexander Jendorff mit der neuen Jugendleiterin Mira Dahmen und dem zweiten Vorsitzenden Helmut Appel
Blau-Weiß nach schwerem Jahr auf der Suche nach neuer Balance - Mitgliederversammlung 2019 im Zeichen des personellen Neubeginns
„Das vergangene Jahr war für die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen...
Die 150 steht in diesem Jahr bei der Eintracht oben an.
150 Sänger auf der Bühne bei Musik & Buffet
„Musikalisch und kulinarisch traditionell“, ist das Frühlingskonzert...
Der Musical und Kultur Gießen e.V. wünscht frohe Weihnachten!
In der Gaststätte Graf.
Bürgerhausstammtisch: Auf Umwegen nach Burkhardsfelden
Alle Jahre wieder wandern die Stammtischler vom Bürgerhaus Oppenrod...
Acht Stimmen, vier Hände und vier Füße
Biebertal/Aßlar (kmp/kr). Ein anspruchsvolles Konzert mit Vokal- und...
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke Kinder Gießen e. V.
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
2.905
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Barbara Hoth ist sichtlich erfreut über die Überraschungsgeschenke zu ihrer Verabschiedung
Mit bewegender Feier - ab in den "Ruhestand"
Eine bewegend, emotional und sympathische Verabschiedungsfeier aus...
Die Vier blicken schon mutig ins Jubiläumsjahr ...
Kleintierzüchter bereiten Jubiläum vor
60 Jahre Kleintierzuchtverein, lautet die Jahresüberschrift und ist...

Weitere Beiträge aus der Region

Startpunkt der Führung war das Zentrum von Grünberg, der Marktplatz.
GZ KULTTour: Fachwerkführung durch Grünberg
Was hat Grünberg eigentlich mit Martin Luther zutun? Welche Häuser...
Diesen Sonntag: TV07 lädt zu Wandertag ein
Am Sonntag, 26. Mai, ist der TV07 Watzenborn-Steinberg Gastgeber des...
Die Vier blicken schon mutig ins Jubiläumsjahr ...
Kleintierzüchter bereiten Jubiläum vor
60 Jahre Kleintierzuchtverein, lautet die Jahresüberschrift und ist...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.