Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Kriminalgeschichten in der Burg

Hermann Henn, Jule Heck, Elvira Muth und Reinhold Hahn
Hermann Henn, Jule Heck, Elvira Muth und Reinhold Hahn
Pohlheim | Beim Sonntäglichen „Burg-Café“ in der Grüninger Burg am 23. September gibt es ab 15 Uhr Kriminalgeschichten live von den Buchautoren Hermann Henn und Jule Heck zu hören. Die Autorin Jule Heck aus Münzenberg wird aus ihrem Roman „Tödlicher Duft“ mit dem Untertitel „Tod in der Burg“ lesen. Der Krimi-Autor Hermann Henn, alias Prof. Dr. Hans Schneider aus Fernwald liest dabei aus seinem Buch „Freitagsleichen“. Die Lesung findet zwar in der alten Burgruine aus dem Jahr 1394 satt, die Kriminalgeschichten jedoch spielen in der aktuellen Gegenwart. Die Besucher des Burg-Café können sich an diesem Sonntag auf spannende Krimigeschichten freuen und diese im Wechselvortrag der beiden Autoren bei Kaffee und leckerem Kuchen genießen. Zudem gibt es genügend Zeit mit für Unterhaltung mit den Tischnachbern und auch mit den beiden Autoren.

Ausrichter ist wie immer der Grüninger Heimatverein mit seinen beiden Organisatoren Elvira Muth und Reinhold Hahn.
Der Eintritt ist frei.

Hermann Henn, Jule Heck, Elvira Muth und Reinhold Hahn
Hermann Henn, Jule Heck,... 
Hermann Henn und Jule Heck
Hermann Henn und Jule... 
Die Buchtitel „Freitagsleichen“ und „Tödlicher Duft“ in der Burgmauer
Die Buchtitel... 

Mehr über

Lesung (263)Krimi (183)Kaffee und Kuchen (9)Café (33)Burg (82)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der geheimnisvolle Alatsee bei Füssen
Der Alatsee liegt westlich von Füssen und südöstlich vom Weißensee...
#kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus e.v.
krimiZEIT im Oktober: Pater Brown am 24.10.19 um 20 Uhr in der Kinokirche und das Krimifestival zu Gast am 27.10.19 um 15:30 Uhr in der Kulturkirche
Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf – aus dieser Sentenz entstehen...
Viva Portugal – kriminalistisches Urlaubsgefühl
Neben den zahlreichen Frankreichkrimis erobern seit einigen Jahren...
Mit Krimiautorin Jule Heck zum Eisigen Abgrund
Über 100 Hörer im GLOBUS Dutenhofen Fast jeder Hesse, der einmal auf...
Herbstsonne
Letzten Sonntag im Garten und unterwegs zu einem Café
Morgens nach der Kirche im Garten unterwegs. Die Sonne schien, aber...
Lesehalbzeit Januar 2020 – Krimireihen
Tote Hand“ von Andreas Föhr ist bereits der 8. Band der Serie um den...
Krimiautor Rüdiger Geis im Nordstadtzentrum
Versschollen im Mittelmeer
„Eine Seefahrt, die ist tödlich...“, so lautet der Name des Buches...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
3.225
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v.l. Cordula Scobel, Dorotea Pavone, Lily Velten und Adele Franz vor der großen Kirchenorgel auf der Empore der Christuskirche
Neue Serie "Abendmusik" gestartet
Nach 14 Jahren „Orgel+“ und einem Jahr Pause, erklingt nun wieder...
74 Blechbläser lauschten den Anweisungen des Komponisten und Workshopleiters Traugott Fünfgeld in der evangelischen Kirche von Langgöns.
74 Blechbläser im Tagesworkshop bei Traugott Fünfgeld
In seinem 130. Jubiläumsjahr hatte der Posaunenchor-Langgöns mit...

Weitere Beiträge aus der Region

FREIE WÄHLER - FWG Pohlheim
1,5 Promille Überschuss im Pohlheimer Haushalt 2020 - zusätzliche Stelle zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr durchgesetzt
Rede des FW Fraktionsvorsitzenden Ulrich Sann zum Haushalt der Stadt...
45. Limes-Winterlaufserie setzt gelungenen Schlusspunkt
Beim frühlingshaften Finale der 45. Pohlheimer Limes-Winterlaufserie...
TV07-Tänzer begeistern beim Weiberfasching
Großer Auftritt für die Tänzerinnen und Tänzer des TV07...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.