Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

FREIE WÄHLER Pohlheim unterstützen WaldKiTa „Rocky Hill“ der Lebenshilfe Gießen

Von links: Waldkita-Kinder mit Pädagoginnen Pia Rixen & Julia Hohmann, Jennifer Seidler und Dr. Rebecca Neuburger-Hees (Lebenshilfe Gießen), Andreas Schuch (Vorsitzender FWG Pohlheim) sowie Maren Müller-Erichsen (Aufsichtsratsvorsitzende Lebenshilfe GI)
Von links: Waldkita-Kinder mit Pädagoginnen Pia Rixen & Julia Hohmann, Jennifer Seidler und Dr. Rebecca Neuburger-Hees (Lebenshilfe Gießen), Andreas Schuch (Vorsitzender FWG Pohlheim) sowie Maren Müller-Erichsen (Aufsichtsratsvorsitzende Lebenshilfe GI)
Pohlheim | „Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung“, eröffnet Julia Hohmann, pädagogische Leiterin von „Rocky Hill“, angesichts der Spende von 250 Euro der Freien Wähler Pohlheim. Die Waldkita der Lebenshilfe Gießen im Gießener Stadtwald startete am 1. März 2018 mit zwei Kindern. Mittlerweile betreut die Pädagogin, gemeinsam mit Ihrer Kollegin Pia Rixen, insgesamt acht Kinder.

„Rocky Hill ist ein maßgeblicher Baustein für das vielfältige Betreuungsangebot in Pohlheim“, betont Andreas Schuch, Vorsitzender der Freien Wähler Pohlheim, bei der Spendenscheckübergabe auf dem Gelände der Waldkita. „Das Projekt war uns von jeher ein sehr wichtiges Anliegen, das wir politisch aktiv unterstützt haben. Gerne setzen wir dieses Engagement fort“, so Schuch weiter.

„Unser Konzept kommt sehr gut an“, bestätigt Dr. Rebecca Neuburger-Hees, Bereichsleitung Kitas der Lebenshilfe Gießen. „Der Wald bietet den Kindern alle natürlichen Freiräume, um sich selbst und die Natur erleben und erproben zu können. Die Eltern schätzen vor allem die Freude, mit der ihre Kinder sich nachhaltiges Denken und Handeln spielerisch aneignen“ ergänzt ihre Stellvertreterin Jennifer Seidler, zugleich Leiterin der Kita Watzenborn.

Mehr über...
Der Erfahrungsraum Natur bringt in der Waldkita auch Nützliches für den Alltag hervor: Spitzwegerichsalbe für Mückenstiche und leckere Brennesselchips sind nur zwei Beispiele für Produkte „made by Rocky Hill“. Der neue Ofen mit Kochplatte, der durch die Spende der Freien Wähler mitfinanziert wird, wird also nicht nur für Wärme in der auf dem Gelände befindlichen Blockhütte sorgen, sondern Kinder und Betreuer auch zu vielen weitere kreativen Ideen inspirieren.

„Wir danken den Freien Wählern herzlich für ihre Spende und allen Förderern, die zum Erfolg unserer Waldkita engagiert beitragen – maßgeblich die Stadt Pohlheim, das Land Hessen sowie der Landkreis Gießen“, schließt Maren Müller-Erichsen, Aufsichtsratsvorsitzende der Lebenshilfe Gießen.

Ausführliche Informationen zur Waldkita „Rocky Hill“ finden sich unter www.lebenshilfe-giessen.de

Herzlichen Dank an Tina Kreiling von der Lebenshilfe Gießen e.V. für die Bereitstellung des Textes sowie des Bildes und die Erlaubnis zur Veröffentlichung.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
Die Politiker Christian Zuckermann (Grüne), Barbara Walker (CDU) und Klaus Doll (FDP) diskutieren die Frage „Was muss getan werden?“.
Qual oder Qualität in Hessens Kindertagesstätten? - 150 BürgerInnen diskutierten auf Einladung der Lebenshilfe Gießen mit DirektkandidatInnen zur Landtagswahl
„Qual oder Qualität - Alltag in Hessens Kitas“ - unter diesem Motto...
Von rechts: Dirk Haas, Maren Müller-Erichsen, Dirk Oßwald, Dr. Rebecca Neuburger-Hees sowie Petra Mertens gemeinsam mit MitarbeiterInnen des Busecker Biolandhofs bei der offiziellen Vertragsunterzeichnung in Großen-Buseck.
„Schönes und regional einmaliges Projekt“ - Lebenshilfe Gießen und Gemeinde Buseck besiegeln Kooperation für neue Bauernhof-Kita
Großen-Buseck (-). Nun ist es offiziell: In der vergangenen Woche...
Hakim Rasho im Gespräch mit einer Klientin der Koordinationsstelle Migration und Behinderung.
Koordinationsstelle für Migration und Behinderung der Lebenshilfe Gießen zieht nach einem halben Jahr Bilanz
Mit der „Koordinationsstelle Migration und Behinderung“ nimmt die...
Verhaltensweisen der Mandatsträger im Pohlheimer Stadtparlament
Ich schreibe diesen Artikel als regelmäßiger Besucher von...
Abwanderung nach Butzbach erscheint realistisch
- (fw). In einem „offenen Brief“ fordert Karsten Becker als Vertreter...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) FREIE WÄHLER Pohlheim

von:  FREIE WÄHLER Pohlheim

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
FREIE WÄHLER Pohlheim
250
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Björn Feuerbach (links) und Andreas Schuch (rechts) begrüßten beim FW Familienfest in Holzheim die beiden FW Direktkandidaten für die Wahlkreise Gießen I und II, Dr Diego Semmler (zweiter von rechts) und Klaus Sommer (zweiter von links)
Familienfest bot eindrucksvolle Genuss-Angebote
- (fw). Der Vorsitzende der Freien Wähler Pohlheim, Andreas Schuch,...
Am 02. September: Familienfest der Freien Wähler Pohlheim
Die FREIEN WÄHLER - Freie Wählergemeinschaft Pohlheim, laden herzlich...

Weitere Beiträge aus der Region

Existenzgründertag in Gießen - Die GIEßENER ZEITUNG ist mit dabei
Auch die GIEßENER ZEITUNG wird beim Existenzgründertag mit einem...
Flackerndes Lagerfeuer im Grüninger Burghof
Martinumzug der Kindertagesstätte „Pusteblume“ - flackerndes Lagerfeuer im Burghof
Über eine Stunde zogen die Teilnehmer des Martinumzuges der...
Limes-Winterlaufserie: Niklas Raffin und Silke Laun siegen bei Auftakt
Ein großartiger Auftakt der 44. Limes-Winterlaufserie! Beim ersten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.