Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Kammerkonzert mit "Trio Scoiattolo"

Astrid Eichhorn-Müller mit ihrem Violoncello und diversen Blockflöten.
Astrid Eichhorn-Müller mit ihrem Violoncello und diversen Blockflöten.
Pohlheim | Mit einem Benefiz Kammerkonzert will Astrid Eichhorn Müller ihrer neuen Heimatgemeinde Grüningen finanziell und musikalisch nun einen Dienst erweisen. Denn in der Stadt und dem Großraum Wetzlar verzückt sie mit ihrem Familienensemble „Trio Scoiattolo“ seit Jahren die Fans der klassischen Barockmusik.
Auf Einladung der evangelischen Kirchengemeinde Grüningen, wollen sie nun am Sonntag, dem 27. Mai um 18 Uhr in der Grüninger Kirche, Pohlheimer Bürger in die Zeit des Barock und der Romantik zurückversetzen. Dabei werden Astrid Eichhorn-Müller mit dem Violoncello, ihre Schwester Iris Eichhorn mit der Blockflöte sowie ihr Vater und Kirchenmusikdirektor Joachim Eichhorn an der Orgel und am Spinett das Kammerkonzert gestalten. Ob von der Orgelempore oder aus dem Altarraum werden unter anderem Werke aus Barock und Romantik von Georg Philipp Telemann (1661-1767), Giovanni Antonio Pandolfi Mealli (um 1650), Camille Saint-Saens (1835-1921) und Marco Uccellini (um 1603-1680) in unterschiedlichen Instrumentalbesetzungen dargeboten.
Wer sich diese besonderen Klangwelten nicht entgehen lassen möchte und zudem das Projekt „Kirchendach“ unterstützen will, ist herzlich eingeladen.
Da der Eintritt frei ist, wird um eine Spende fürs Kirchendach gebeten.

Astrid Eichhorn-Müller mit ihrem Violoncello und diversen Blockflöten.
Astrid Eichhorn-Müller... 
Die Plakatankündigung
Die Plakatankündigung 

Mehr über

Konzert (794)Klassik (61)Kirche (713)Kammermusik (10)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
"Romantik Pur" Kantor Michael H. Poths (Orgel) und Karola Reuter (Sopran) zu Gast in der St.-Thomas-Morus-Kirche am 22. April um 16 Uhr
Vier Hände für ein Halleluja! 37. Orgelvesper am 22. April 16 Uhr St. Thomas Morus mit Kantor Michael H. Poths (Wetzlar)
„Romantik Pur“ präsentieren Kantor Michael H. Poths (Orgel) und...
Generalprobe
250 Kinder begeistern beim „SingBach“-Konzert
Das Konzept zu "SingBach" hat die Kirchenmusikerin Friedhilde Trüün...
Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...
37. Orgelvesper am 22. April 2018 St. Thomas Morus
Kathedralenklänge im "Dom" St. Thomas Morus - Virtuose 37. Orgelvesper zur Osterzeit mit Kantor Michael H. Poths und Sopranistin Karola Reuter
Eine durchschnittlich besuchte Orgelvesper am vergangenen Sonntag...
Kurz Kommentiert: Diktat in Namen des Herrn oder "Wo versteckt sich das Arbeitsrecht in der Kirche"
Beim durchblättern der wöchentlichen Gratiszeitungen entdeckte ich...
Hammondlive am 10.8.18 um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) in St. Thomas Morus
Jazz-Arrangements für Orgel und Schlagzeug am 10.8.18 20 Uhr in St. Thomas Morus
Orgelkonzerte sind langweilig, verstaubt und trocken. Das Image...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
2.643
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v.L. Herbert Kostorz, Reinhard Mertsch, Brigitte Weber, Dirk Oswald, Udo Schöffmann, Karl-Reinhard Philipp, Jörg Atikus und Yannic Westbrock
3D-Drucker im Repair-Café
Beim letzten Pohlheimer „Repair-Café“ stand ein neuer 3D-Drucker im...
Limeswanderung auf neuen Wegen
Am Nationalfeiertag, dem 3. Oktober startet um 10 Uhr die...

Weitere Beiträge aus der Region

v.L. Herbert Kostorz, Reinhard Mertsch, Brigitte Weber, Dirk Oswald, Udo Schöffmann, Karl-Reinhard Philipp, Jörg Atikus und Yannic Westbrock
3D-Drucker im Repair-Café
Beim letzten Pohlheimer „Repair-Café“ stand ein neuer 3D-Drucker im...
Limeswanderung auf neuen Wegen
Am Nationalfeiertag, dem 3. Oktober startet um 10 Uhr die...
Die Wandersleute im Innenraum der Grüninger Warte („Hoinkdeppe“)
Kulinarische Sängerwanderung
Zu einer kulinarischen Sängerwanderung starteten 100 Sängerinnen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.