Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Alenya‘s Zauber der orientalischen Nacht in Pohlheim geht am 9. Juni in die nächste Runde

Unser internationaler Gast: Rachid Alexander
Unser internationaler Gast: Rachid Alexander
Pohlheim | Hochkarätige, national, international und regional beliebte Tänzerinnen der orientalischen Tanzszene stehen auf dem Programm


Der Vorstand ist sich einig: „Das, was wir in den letzten 10 Jahren erreicht haben, ist enorm und hat uns darin bestätigt auch 2018 unserem Konzept treu zu bleiben…“

Nach dem Jubiläum wird der Pohlheimer Verein „Alenya“ also am 9. Juni wieder zum „Tanz durch den Orient – einer orientalischen Nacht“ nach Pohlheim einladen.

Die bunte und vielseitige Welt rund um den orientalischen Tanz steht dabei, wie immer im Focus.
Dazu gehören natürlich neben dem Tanz selbst der Bazar, die verlockenden Speisen der aramäischen Frauen, die Opening Show und die Abendgala mit vielen Highlights.
Wie immer soll es ein Veranstaltung sein, die für einen Abend ein klein wenig in eine andere Welt entführen, und die Gäste mit Gerüchen, Farben und Klänge mit allen Sinnen verführen soll.

Die Vorbereitungen hierfür laufen schon in vollem Gange.

Die Verantwortlichen des Verein sind bereits seit langem die Show vorzubereiten: „Die Messlatte liegt hoch! Wir sind es unseren Gästen, sowohl auf, als auch hinter der Bühne schuldig, auch in diesem Jahr unser Versprechen einzuhalten und wollen auch in diesem Jahr beim Finale wieder sagen können: Es war unsere Beste Show!“

Mehr über...
Watzenborn-Steinberg (27)Veranstaltung (204)Tanz (186)Show (28)Pohlheim (554)Orientalischer Tanz (44)Kreis Gießen (30)Gießen (2348)Gala (8)Bunter Abend (1)Bauchtanz (37)Alenya (15)
Alenya will, wie immer, die Gäste im Saal begeistern.
Aber auch hinter der Bühne steht ein ordentliches Programm auf dem Plan.
Über hundert Tänzerinnen und Tänzer wollen versorgt und organisiert werden.
Mit Engagement und Ehrgeiz möchte der Verein auch seinen Gästen die sich auf der Bühne präsentieren einen unvergesslichen Abend bieten.

Dies ist das Geheimrezept, das der Pohlheim Verein Alenya seit Jahren anwendet und sich damit einen festen Platz in der orientalischen Tanzwelt aufgebaut hat.
Dieser Ruf führt dazu, dass nicht nur Tänzerinnen aus der Region jedes Jahr einen Platz auf der Bühne finden, sondern Tänzerinnen aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland den Weg nach Pohlheim suchen.

So auch bei der Show am 9. Juni.

Neben den Gruppen des Vereins sind wieder viele Tänzerinnen aus der Region dabei. Tänzerinnen, die sich ein Patz in die Herzen der Pohlheimer Zuschauer getanzt haben und nicht fehlen dürfen aber auch neue Gesichter werden wieder die Bühne in Pohlheim bereichern!
Es werden unter anderem Alamara, Alhazar, Fusionea, Majida mit ihren Ensembles, Layali Oriental, Neas Tribal, Morgana und Fly, unserer Neuentdeckung aus 2017, dabei sein.
...die aus Ungarn stammende Koriana
...die aus Ungarn stammende Koriana
Suhana und Castano, Nela, Jalina, Dilara Amarin werden erstmalig in Pohlheim auf der Bühne stehen.
Ganz besonders freut sich Alenya auf die internationalen Gäste: Rachid Alexander, der aus Curacao stammt und derzeit in den Niederlande lebt. Rachid Alexander gilt als einer der beliebtesten männlichen orientalischen Tänzer Europas. Koriana, stammt aus Budapest und wird ebenfalls auf der Bühne in Pohlheim zu sehen sein.
Sie alle, und noch einige mehr, die hier aus Platzgründen nicht erwähnt sind, freuen sich darauf die Tänzerinnen des Vereins zu unterstützen und die große Vielfalt und Farbenpracht des Orients in der Volkshalle in Pohlheim Watzenborn-Steinberg auf der Bühne aufleben zu lassen.


Der Vorverkauf hat bereits begonnen und die Karten können im VVK zu 13 € über die Homepage www.alenya-oriental.de oder direkt unter 0172 611 7994 (Waltraud Eifried) bestellt werden.

Unser internationaler Gast: Rachid Alexander
...die aus Ungarn stammende Koriana
Alamara
Alhazar
Fly
Jalina und Nalani
Layali Oriental
Morgana
Nela
Lola Ladies
Neas Tribal
Suhana und Castano
Shtarytsa
Amar Abjad
Infinity Tribe
Dilara Amarin
Farida
Raqs Maserat
Fusionea
Sandra
Hjal Vindur Erwinson
Koriana
Rachid Alexander

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Grenzenlos" - Ausstellung des Fotokünstlers C.A. Barnikol im Homberger Schloss
„Ist das gemalt?“, „Wie kann man ein Bild hören?“ „Was wurde denn da...
Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
„18. Gießener Tanztage“ mit Frühlingsball des Rot-Weiß-Clubs Gießen
„Tanzsport pur“ mit Standard- und lateinamerikanischen Tänzen ist...
Kooperation statt Konfrontation
…so lautet die Antwort des Vereins Lumdatalbahn e. V. (LB e. V.) auf...
Dagmar Schmidt MdB: im Deutschen Bundestag seit 2013; Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales und Stellv. im Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten; Mitglied im Fraktionsvorstand und im Bundesvorstand der SPD
Dagmar Schmidt: Ansprechpartnerin für Gießener Bürgerinnen und Bürger
„Uns ist es wichtig, dass alle Bürgerinnen und Bürger eine direkte...
Bürgerentscheid Outlet-Center Pohlheim – Vertrauen sieht anders aus - viele Fragen, keine Antworten
Kann man solchen Leuten das Vertrauen schenken, die monatelang, nein,...
Das Abi in der Tasche: Die erfolgreichen Absolventen des Abendgymnasiums mit ihren Lehrkräften.
Hälfte aller Abschlüsse mit Note 1: Abendschule Gießen entlässt 15 Abiturienten
Die Abendschule Gießen entlässt in diesem Semester 15 erfolgreiche...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Waltraud Eifried

von:  Waltraud Eifried

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Waltraud Eifried
54
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
ZACKENFLANKE: Mittelalter-Folk-Konzert am 7.10.2017 in Pohlheim
Medival-Folk Musik aus Bayern mit Dudelsack und Trummeley… oder -...
Basheera
Alenya verzauberte mit einer Show aus 1001 Nacht
Tänzerinnen rund um „Alenya – Verein für orientalischen Tanz und...

Weitere Beiträge aus der Region

v.L. Herbert Kostorz, Reinhard Mertsch, Brigitte Weber, Dirk Oswald, Udo Schöffmann, Karl-Reinhard Philipp, Jörg Atikus und Yannic Westbrock
3D-Drucker im Repair-Café
Beim letzten Pohlheimer „Repair-Café“ stand ein neuer 3D-Drucker im...
Limeswanderung auf neuen Wegen
Am Nationalfeiertag, dem 3. Oktober startet um 10 Uhr die...
Die Wandersleute im Innenraum der Grüninger Warte („Hoinkdeppe“)
Kulinarische Sängerwanderung
Zu einer kulinarischen Sängerwanderung starteten 100 Sängerinnen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.