Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

"Maisingen" in Wettenberg-Wißmar

Pohlheim | Die Sängervereinigung Germania-Eintracht Wißmar lädt alle Freunde, Bekannte und Interessierte zu ihrem traditionellen "Maisingen" am Montag, den 30.4.2018 ab 18 Uhr in das Feuerwehrgerätehaus in Wettenberg-Wißmar ein. Auftreten werden der Schülerchor der Grundschule, die "Young Voices", der Frauen- und der Männerchor sowie Vocal Pur zum krönenden Abschluss der Veranstaltung. Geboten wird altbekannte und moderne Chorliteratur, vorgetragen mit viel Schwung und Engagement, auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Also lasst Euch das nicht entgehen, wir sehen uns in Wißmar.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Ohrisch

von:  Andrea Ohrisch

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Andrea Ohrisch
371
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Singen im Holz" präsentiert "Der Mann mit Bart und Bischofsstab"
Dass ein Adventskonzert nicht unbedingt in einer Kirche stattfinden...
"Singen im Holz" mit Minimusical
Freuen Sie sich auf das „Singen im Holz“, das besondere Event der...

Weitere Beiträge aus der Region

Limes-Winterlaufserie: Raffin und Laun siegen auf 15km-Kurs
Bei Sonnenschein und Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt hat...
Am 7. Februar: TV07 vergibt Sportabzeichen
Sie haben im vergangenen Sommer beim TV07 Watzenborn-Steinberg das...
Am 27. Januar: TV07-Tennissparte tagt
Die Tennisabteilung des TV07 Watzenborn-Steinberg lädt ihre...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.