Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Outlet-Center Pohlheim - Ist es das wert und wo bleibt die Vernunft?

Pohlheim | Bei Meinungsumfragen in Pohlheim zum Thema Outlet-Center konnte man lesen, dass sich einige über die direkten Wege zum FOC freuen. Dort wird gesagt, dass man endlich nicht mehr so weit fahren müsse, um in einem Outlet shoppen zu können. Nun stellt sich die Frage, wie oft geht man eigentlich in ein Outlet-Center zum Einkaufen? Täglich, wöchentlich, monatlich?
Das Geld, welches man verdient, wird zuerst für die für die Grundbedürfnisse Wohnen und Essen benötigt. Fast alle haben ein Auto, welches ebenfalls finanziert werden muss. Bei vielen kommen häufig auch noch Hobbys hinzu, die weitere Kosten verursachen. Was dann noch übrig bleibt, kann man zum Shoppen ausgeben. Reicht das dann noch aus, mit dem restlichen Geld, täglich in ein Shoppingcenter zu gehen? Bei den meisten wohl nicht.
Sagen wir es einmal so: 50 Pohlheimer gehen täglich in das Outlet-Center. Blöd ist jedoch, dass dies aber ebenfalls noch durchschnittlich 5950 Leute aus weiter entfernten Regionen tun. Diese kommen dann mit ihren Autos, wie die Mehrzahl der Pohlheimer auch. Keiner wird über eine Strecke von einem Kilometer oder mehr zu Fuß zum Einkaufen
Mehr über...
gehen, um danach die gefüllten Taschen nach Hause zu tragen. Daraus ergibt sich selbsterklärend ein sehr hohes Verkehrsaufkommen, Staus trotz vorhandenem Autobahnanschluss und nerviges Parkplatzsuchen. Sind die vorhandenen Parkplätze belegt, wird innerorts geparkt. Dieses ganze Szenario spielt sich in unmittelbarer Nähe der Wohnbebauung ab. Schön, wenn man aus der weiteren Umgebung kommt und mit dem Auto anschließend wieder zurück in sein Idyll fahren kann.
Angeführt in den Meinungsumfragen wird ebenfalls, dann seien alle Geschäfte unter einem Dach und man müsse nicht mehr nach Gießen fahren. Das ist jedoch genau das, was der Einzelhandel in Gießen befürchtet. Es fährt keiner mehr vom Pohlheim nach Gießen um dort einzukaufen. Es wird sich wohl auch kaum einer nach Lich verirren, Kaufkraft wird dort abgezogen.
Ist es das wert, 35 Hektar landwirtschaftliche Fläche unwiderruflich zu vernichten um in unmittelbarer Nähe einkaufen gehen zu können?
Ist es das wert, ein hohes Verkehrsaufkommen mit allen negativen Begleiterscheinungen in Kauf zu nehmen, um sich das 30.T-Shirt in den Schrank zu legen?
Ist es das wert, die Arbeitsplätze in der näheren Umgebung wegfallen zu lassen bzw. zu vernichten um das ein oder andere „Schnäppchen“ zu machen?
Ist es das wirklich wert?

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Grenzenlos" - Ausstellung des Fotokünstlers C.A. Barnikol im Homberger Schloss
„Ist das gemalt?“, „Wie kann man ein Bild hören?“ „Was wurde denn da...
Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
Bürgerentscheid Outlet-Center Pohlheim – Vertrauen sieht anders aus - viele Fragen, keine Antworten
Kann man solchen Leuten das Vertrauen schenken, die monatelang, nein,...
Nach Garbenteich nur zum Singen
Zum Bürgerentscheid gegen das geplante...
Unser internationaler Gast: Rachid Alexander
Alenya‘s Zauber der orientalischen Nacht in Pohlheim geht am 9. Juni in die nächste Runde
Hochkarätige, national, international und regional beliebte...
15.000 Besucher mit eigenen Instrumenten warten auf den Einsatz von dem Dirigenten Ernst Hutter
Gemeinsamer Ausflug von Musikzug Holzheim und Fernwaldmusikanten
Eine kleine Gruppe Musiker jeweils aus beiden Vereinen besuchten...
Tour der Hoffnung 2018
Die Radler der Tour der Hoffnung machten heute Station in Pohlheim...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Oliver Schöffmann

von:  Oliver Schöffmann

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Oliver Schöffmann
72
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bürgerentscheid Outlet-Center Pohlheim – Vertrauen sieht anders aus - viele Fragen, keine Antworten
Kann man solchen Leuten das Vertrauen schenken, die monatelang, nein,...
Outlet-Center: Einladung an Bürgermeister Schöffmann - Keine Reaktion
Die Bürgerinitiative Garbenteich veranstaltet am 9. August in der...

Weitere Beiträge aus der Region

Kinder Flohmarkt in der Volkshalle
Der Elternbeirat des Kindergartens Farbenfroh aus Pohlheim lädt zum...
Auch in „Mix-Dur“ werden die zwei Eintracht Chöre, Männerchor und Chorifeen, beim großen Jubiläumskonzert im Oktober 2019 erklingen.
Sound of Pohlheim - Hier zählt deine Stimme doppelt!
Wer schon immer oder wieder mal seine Stimme als Chorsänger oder...
um Spenden zur Restaurierung wird gebeten
„Dem Himmel so nah“ - Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Holzheim
„Dem Himmel so nah“ - so lautete der Text des Plakates der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.