Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Jörg Haas ist neuer Vorsitzender

Der neue geschäftsführende Eintracht Vorstand mit Neuvorsitzendem Jörg Haas v.L. Roswitha Kauer, Frank Westbrock, Jörg Haas und Katja Herbert
Der neue geschäftsführende Eintracht Vorstand mit Neuvorsitzendem Jörg Haas v.L. Roswitha Kauer, Frank Westbrock, Jörg Haas und Katja Herbert
Pohlheim | Damit die Vertretungskompetenzen der vier Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes im Sinne des § 26 BGB nicht durch Rücktritt oder einer nicht besetzten Position gewährleistet bleibt, hatte der Gesangverein Eintracht Watzenborn-Steinberg e.V. seine Mitglieder zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen, um die Vereinssatzung erneut anzupassen.

Da der bisherige 1. Vorsitzende Jürgen Schäfer nach vier Jahren dieses Amt nicht mehr weiter ausführen wollte, hatte sich in der Jahreshauptversammlung im Januar aber kein Mitglied bereit erklärt, diese zu übernehmen. Weil aber in der alten Satzung der 1. Vorsitzende festgeschrieben war, hatte sich Schäfer für eine Übergangszeit wählen lassen. Damit man künftig bei einem Rücktritt oder einer nicht besetzten Position im geschäftsführenden Vorstand besser aufgestellt ist, wurde nun die Satzung in § 9 Abs. 3 und 6 geändert. Einstimmig wurde beschlossen, dass künftig der Verein gerichtlich und außergerichtlich durch zwei Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes vertreten wird.

In den vergangenen sechs Wochen hatte man zum einen neue Erkenntnisse zum Satzungsinhalt und zum anderen das Vereinsmitglied Jörg Haas für die Kandidatur um das Amt des 1. Vorsitzenden gewinnen können. Bei der Wahl wurde Haas einstimmig von den anwesenden Mitgliedern gewählt.
Zusammen mit seinen zwei Stellvertretern Frank Westbrock und Katja Herbert und der Vereinsrechnerin Roswitha Kauer bilden sie nun den neuen „Geschäftsführenden Vorstand“. Ihnen zur Seite steht noch das elfköpfige Beisitzer Team. Die Steuerung der beiden Chöre „Chorifeen“ und „Männerchor“ haben in der Eintracht deren Abteilungsleitung souverän in der Hand. Dadurch ist der Vorstand im Schwerpunkt für die vereinsinternen administrativen Abläufe und die externen Netzwerke, Partnerschaften und Projekte verantwortlich. Getreu dem Vereinsmotto „Eintracht, ein starkes Stück Gesellschaft“ wurde dem scheidenden Vorsitzenden Jürgen Schäfer für seine engagierte Arbeit von Frank Westbrock gedankt und dem neuen Vorsitzenden Jörg Haas, aktive Unterstützung zugesagt. Als äußeres Zeichen der Verbundenheit bekamen beide Herren von Katja Herbert und Roswitha Kauer Blumen überreicht.

Da man bereits am kommenden Sonntag, dem 11. März um 16:00 Uhr in der Pohlheimer Volkshalle bereits zum elften Mal das Frühlingskonzert „Musik und Buffet“ ausrichtet, haben die Anwesenden die letzten offenen Positionen der 87 Dienste im großen Orga-Plan ausgefüllt. Im Steuerungsteam koordinieren dabei elf Vorstandsmitglieder die Konzertabläufe vom Ticketverkauf über Dekoration, Technik, Chorbetreuung, Moderation, Werbung, Kuchen, Café, Küche und das große Buffet.

Die zurzeit 212 Mitglieder setzen sich aus 70 Sängerinnen und Sänger, 47 Projektaktiven und 95 fördernden Mitgliedern zusammen.

Nähere Infos: eintracht.steinberg@gmx.de

Der neue geschäftsführende Eintracht Vorstand mit Neuvorsitzendem Jörg Haas v.L. Roswitha Kauer, Frank Westbrock, Jörg Haas und Katja Herbert
Der neue... 
Blumen des Dankes an Jürgen Schäfer.  v.L. Roswitha Kauer, Frank Westbrock, Jürgen Schäfer und Katja Herbert
Blumen des Dankes an... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

TeuTonia Nordeck: neues Jahr mit vielen Highlights
„Kurz und knackig“ war die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins...
Die Deutsch- Eritreische Gesellschaft (DEG) schaut optimistisch in die Zukunft
Am 10.02.2018 fand die erste offizielle Mitgliederversammlung (MV)...
Last Christmas: Der Chor "Kaleidoskop" bei seinem letzten Auftritt in St. Thomas Morus Januar 2015
Last Christmas - Chor "Kaleidoskop" gestaltet musikalischen Gottesdienst mit internationalen Weihnachtsliedern am 14. Januar um 10:30 Uhr in St. Thomas Morus Kirche
Am Sonntag, den 14. Januar 2018, gestaltet der Chor „Kaleidoskop“...
v.L. Dr. Bernd Stieber und Jürgen Schäfer (Vorsitzender)
Trainerwechsel im Gesangverein
Damit ein Gesangverein seinen zentralen Vereinszweck, den...
Vorsitzender Alexander Sack (3. v.l.) und sein Stellvertreter Karsten Göbel (2. v.r.) ehrten (v.l.) Sebastian Even, Mathis Oswald (10 Jahre), Reiner Krüger (40 Jahre) und Karlheinz Jung (65 Jahre) für langjährige Mitgliedschaft
75 Jahre DLRG-Mitglied: Adolf Deibel zum Ehrenmitglied ernannt
Mitgliederversammlung der DLRG Kreisgruppe diskutiert über...
Nordecker Burgkapelle mit Gesang und Emotionen „wiedererweckt“ – Chor TeuTonia gestaltete Adventsandacht
Man nehme: Adventsstimmung, VIEL Schnee, ein einzigartiges...
TeuTeens starten neu durch - nächste Probe am 28. Mai
"Comeback" mit erfreulicher Resonanz! Zehn junge SängerInnen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
2.552
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hilfe, Beratung und Fachaustausch an vielen Tischen
Am 15. Mai ins Pohlheimer Repair-Café!
Am Dienstag, dem 15. Mai ist das Pohlheimer „Repair-Café“ wieder ab...
Astrid Eichhorn-Müller mit ihrem Violoncello und diversen Blockflöten.
Kammerkonzert mit "Trio Scoiattolo"
Mit einem Benefiz Kammerkonzert will Astrid Eichhorn Müller ihrer...

Weitere Beiträge aus der Region

Jetzt für Tennis-Schnellkurs beim TV07 anmelden
Am Montag, 11. Juni, startet beim TV07 Watzenborn-Steinberg für...
TV07 freut sich über neues Vereinsauto
Ein weißer Ford Ka+ mit dem Logo des TV07 Watzenborn-Steinberg und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.