Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Sechs Gäste in erster Talkrunde "Häi moan dehoam"

Bei der Limeswanderung 2017 hatten Viele das Ohr am Rohr aber nur Christiane Stumpf  (re) hatte alles richtig gehört! Bildmitte Jürgen Schäfer (Eintracht Vorsitzender) bei der Siegerehrung. Mal schauen, was Moderator G. Dickel (li) seinen sechs Gästen am
Bei der Limeswanderung 2017 hatten Viele das Ohr am Rohr aber nur Christiane Stumpf (re) hatte alles richtig gehört! Bildmitte Jürgen Schäfer (Eintracht Vorsitzender) bei der Siegerehrung. Mal schauen, was Moderator G. Dickel (li) seinen sechs Gästen am
Pohlheim | Unter der Heimatüberschrift „Häi moan dehoam“, lädt der GV-Eintracht wieder interessierte Bürger zu seiner sonntäglichen „Kultserie“ am 10. Dezember um 19 Uhr in den „Grüner Baum“ in die Gießener Str. 38 in 35415 Pohlheim herzlich ein. Nach drei vorausgegangenen Veranstaltungen mit dem Blick zurück in vergangene Zeiten, wollen die „Eintracht-Eingeborenen“ nun einen Ausblick in die nahe Zukunft wagen. Im Stiel einen Talkrunde will der Moderator der Günther Dickel mit den anwesenden Gästen, mutigen Pohlheimer Bürgern über die Schulter schauen, die bereits Neues bzw. Zukunftsweisendes nutzen und anwenden.

In der Talkrunde sind dabei: Karl-Heinz Burk (kanadischer „Snow Wolf“), Karl-Reinhard Philipp (Repair Café), Carsten Nowak („Pohlheimer-Mängelmelder“), Dr. Timo Dickel (Hilfe aus „Höhle der Löwen“), Walter Laux („woats oab“ für 90-Jährige), Vanessa Geis (Gesang 2018) und Stefan Huster (Ton & Musik). Nach Ende der Talkrunde stehen die „Experten“ den Gästen für Rückfragen gerne zur Verfügung und DJ Stefan Huster wird mit Musik und Karaoke den Abend ausklingen lassen.

Der Eintritt beträgt drei Euro im Vorverkauf und vier Euro an der Abendkasse. Der Vorverkauf beginnt am 1. Dezember 2017 im „Grünen Baum“ bzw. unter 01701850594.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Warum torpediert der Bürgermeister eine Waldkindergartengruppe? Fandré und Knorz: "Wünsche aus der Elternschaft werden nicht ernst genommen!".
„Was in mittlerweile über eintausendfünfhundert Kommunen...
Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
Genau am 1.Juli vor einem Jahr hat Thomas Benz erstmals hinter dem Schreibtisch im Bürgermeisterzimmer des Rathauses in Allendorf (Lumda) Platz genommen.
Seit einem Jahr ist Thomas Benz Bürgermeister der Stadt Allendorf...
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke Kinder Gießen e. V.
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke...
Erlebnistage der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ des TSV 1848 Hungen an der Schlei
Die Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ verbrachte eine wunderbare...
Die Männer am Mundartstammtisch mit Vors. Hans Joachim Häuser (links)
Herzhaft gelacht beim Mundartstammtisch
E, mohl schwätze wie oam den Schoawel gewoase es (Einmal sprechen,...
Neubesetzungen im Vorstand des Freundeskreises der Grundschule Lich-Langsdorf
Der Freundes- und Förderkreis der Grundschule Lich-Langsdorf hatte in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
2.769
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eintracht-Chor „Die Plattsänger“ mit Eintracht Chorleiter Dieter Schäfer
"Plattsänger" eröffnen Heimatabend im Advent
Mal heiter, mal nachdenklich und mal ergreifend schön, waren die...
Fabienne, Sihem, Conny und Katja am 6. Adventfenster vor dem Grünen Baum
Beim 6. Türchen hat es fein geklungen und geschmeckt!
Am Nikolausabend hat der gemischte Chor „Chorifeen“ des Gesangverein...

Weitere Beiträge aus der Region

"Bischhofsmütze"
"Bischhofsmütze" brachte den Gewinnern schöne Preise
Zur Preisübergabe hatte der Obst- und Gartenbauverein (OGV)...
Eintracht-Chor „Die Plattsänger“ mit Eintracht Chorleiter Dieter Schäfer
"Plattsänger" eröffnen Heimatabend im Advent
Mal heiter, mal nachdenklich und mal ergreifend schön, waren die...
Limes-Winterlaufserie erstmals Teil des Mittelhessen-Cups
Die Limes-Winterlaufserie ist DAS Laufereignis in Pohlheim: Bereits...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.