Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

ZACKENFLANKE: Mittelalter-Folk-Konzert am 7.10.2017 in Pohlheim

Pohlheim | Medival-Folk Musik aus Bayern mit Dudelsack und Trummeley… oder - neuzeitliche Klänge aus alten Tagen.


Mit Trommel, Sackpfeifen, Schlagwerk und sonstigen mittelalterlichen Instrumenten wird die bayrische Mittelalterband Zackenflanke aus dem Raum Ingolstadt, am 7. Oktober in den Gasthof zur Krone in Pohlheim Einzug halten.

Wohlklingenden Namen wie:
MILA, TOCHTER DES ZEYPHRUS (Sackpfeifen Schalmei, Drehleyer, Uilleann Pipe) ;
FREYA DIE SCHWARZE (Sackpfeifen, Schalmei);
GIACOMO PFLÜCKEBEUTEL (Sackpfeifen, Tin Whistle, Uilleann Pipe, Chalumeaux); MICHELE VON ZIMBISIEN (Schlagwerk, Gitarre, Bouzouki, Zimbeln, Gesang);
DER GRAUE ASSYRER (Tablas, Daraburka, Landsknechttrommel, Röhrenglocke, Gesang) und JUNIOR (Davul, Schalgwerk, Landsknechttrommel)
zeichen die Mitglieder der Band aus.

Die Musiker, die irgendwann einmal aus den verschiedensten Genres kamen und die daraus resultierenden unterschiedlichen musikalischen Vorstellungen und Geschmäcker ergeben ein abwechslungsreiches Gesamtergebnis.

Die einen haben eine Vorliebe für folkige Musik, die anderen hatten jahrelange Erfahrung im Rock- und Comedy-Bereich, und andere.. naja..einfach einen etwas seltsamen Musikgeschmack.

Mehr über...
Mittels druckvoller Dudelsäcke, Drehleier, Saiteninstrumenten und virtuoser Perkussion entsteht ein ein Mixtum Compositum aus mitreißenden archaischen wie auch mystischen und klangkräftigen Melodien.

Angelehnt an die Musik der vogelfreien Vagabunden des Mittelalters interpretier Zackenflanke diese Musik jedoch auf moderne, eigene Art.

Eine Band entwickelt ihren eigenen Musikstil oft erst nach Jahren. Mit diesem Mix, den die Band aufbringt, haben sie sich einen bunten Mix als Grundlage gelegt.
In der Zwischenzeit kann die Zackenflanke auf über 10 Jahre Banderfahrung zurückblicken.

Ihr Sound zeichnet sich durch Melodien aus, die überwiegend aus eigener Feder stammen oder teils aus einer Vielzahl von Ländern kommen und zu neuen Arrangements zusammengetragen wurden.


Ein Konzert, der besonderen Art:


Medival-Folk mit Zackenflanke
Am 7. Oktober 2017 / Konzertbeginn : 20:00 Uhr
Zur Krone, 35415Pohlheim, Gießener Str. 42
Eintritt 13 € VVK / 15 € AK

VVK über Waltraud Eifried (gerne bei facebook oder 0172 611 7994 ) oder aber über den Gasthof zur Krone.

 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Berufsfeuerwehr Gießen laufen die Feuerwehrleute weg
Die Berufsfeuerwehr Gießen hat einen Löschzug, der von drei...
Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
Konzert „It´s showtime – Chor meets Orchestra" am 29. Oktober in Krofdorf-Gleiberg
„20 Jahre beim selben Arbeitgeber…“ – das muss schon in...
O´zapft is hieß es…
…im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Adolf Domes übernahm den...
Alle Jahre wieder…
…kommt der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde am 1. Advent...
Mittelstands-Arbeitsgemeinschaft der FREIE WÄHLER will raus der kommunalen Ecke
„Wir wollen raus aus der reinen Kommunalwahlecke und rein in die...
Abwechslungsreiches Programm…
…bot der Folkloretanzkreis Gambach & Musikhof Trais den Senioren und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Waltraud Eifried

von:  Waltraud Eifried

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Waltraud Eifried
48
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Basheera
Alenya verzauberte mit einer Show aus 1001 Nacht
Tänzerinnen rund um „Alenya – Verein für orientalischen Tanz und...
„Tanz durch den Orient - eine Orientalische Nacht“ am 11 Juni in Pohlheim
Alenya – Verein für orientalischen Tanz und Kultur aus Pohlheim,...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Mitglieder der Talkshow von links erster Reihe: Karl-Reinhard Philipp, Günther Dickel, Walter Laux, Dr. Timo Dickel. Hintere Reihe: Stefan Huster (DJ), Vanessa Geis, Carsten Nowak und Karl-Heinz Burk.
Sechs Köpfe und sechs Dinge in Talkshow
Beim vierten Heimatabend 2017 des GV-Eintracht lautete das Motto „Häi...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.