Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Deine Stimme für den Chor "Modern Voices"

Die Lebensfreude des Pop-und Jazzchores „Modern Voices“ ist im Ton und der Choreografie durchgängig erkennbar!
Die Lebensfreude des Pop-und Jazzchores „Modern Voices“ ist im Ton und der Choreografie durchgängig erkennbar!
Pohlheim | Damit der Pohlheimer Pop- und Jazz Chor „Modern Voices“ beim spannenden HR4-Telefon-Voting am kommenden Freitag, dem 29. September in dem kleinen zehnminütigen Zeitfenster von 16:05 bis 16:15 Uhr möglichst viele Stimmen von den HR4 Hörern erhält, hatten die 25 Sängerinnen und Sänger mit ihrem Chorleiter Andreas Stein das Hausener Bürgerhaus in ein Tonstudio verwandelt. Reporterin Nina Thöne vom Radiosender HR4 war mit kleiner aber feiner Aufnahmetechnik und „Smartphone Kamera“ aus Frankfurt angereist um die lebensbejahenden Melodien und den Groove der „Modern-Voices“ in den „Kasten zu saugen“.
Dass dieser Chor sein Repertoire aus dem „ff“ beherrscht, bewiesen sie auch wieder bei dieser Aufnahme für den HR4-Chorwettbewerb „Singt Euren Song“. Bereits nach 90 Minuten Einsingen, Erläuterungen, Akustikanpassung und einigen Lieddurchgängen war ihr Hit „Winter in Kanada“ im „Smartphon-Kasten“, den die Hörer nun am Freitag wählen können.
Diese müssen sich aber auch hoch konzentrieren, denn schließlich steht ihnen nur ein kleines Hör-Zeitfenster von 30 Sekunden zur Verfügung. Ob darüber hinaus in einer Anmoderation
Mehr über...
Radio (17)Pop (72)Jazz (374)Gesang (281)Chor (369)
mehr über den Chor zu hören sein wird, bleibt abzuwarten. Die „Modern Voices“ jedenfalls sind jetzt schon glücklich und stolz zugleich, dass sie aus 150 Bewerberchören von der HR4-Jury ausgewählt wurden und nun mit weiteren 14 hessischen Chören um die meisten Stimmen im Finale wetteifern. Dem Sieger winkt dabei die Teilnahme am Internationalen Robert-Schumann-Chorwettbewerb in Zwickau.

Dass die Sängerinnen und Sängern der „Modern Voices“ mit ihrem Chorleiter Andreas Stein auch in Live-Konzerten die Zuhörer begeistern, bewiesen sie erst jüngst in der vollbesetzten Gießener „Vitos-Kapelle“.

Die Abstimmung per Telefon ist am Freitag, 29. September in der Zeit zwischen 16:05 und 16:15 Uhr unter der Telefonnummer: 0137-1015515 (14 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreis ggf. abweichend).
Am gleichen Tag werden im HR4 Radio Chorinterviews gesendet und das am Aufnahmetag im Bürgerhaus-Hausen gedrehte Videoportrait wird im Internet auf http://www.hr4.de/themen/choraktion/chorportrait
zu sehen sein.

Die Lebensfreude des Pop-und Jazzchores „Modern Voices“ ist im Ton und der Choreografie durchgängig erkennbar!
Die Lebensfreude des... 
Nina Thöne vom HR und Andreas Stein bei der Erläuterung der wichtigsten Schwerpunkte für eine wirkungsvolle Radioaufnahme.
Nina Thöne vom HR und... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
"Romantik Pur" Kantor Michael H. Poths (Orgel) und Karola Reuter (Sopran) zu Gast in der St.-Thomas-Morus-Kirche am 22. April um 16 Uhr
Vier Hände für ein Halleluja! 37. Orgelvesper am 22. April 16 Uhr St. Thomas Morus mit Kantor Michael H. Poths (Wetzlar)
„Romantik Pur“ präsentieren Kantor Michael H. Poths (Orgel) und...
TeuTonia Nordeck: neues Jahr mit vielen Highlights
„Kurz und knackig“ war die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins...
Chefkoch Matthias Sommer hat das Buffet eröffnet!
Am Sonntag serviert: "Musik & Buffet"
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...
Cantiamo beim Hessischen Chorfestival
Meisterchor-Titel für Cantiamo Staufenberg beim Hessischen Chorfestival
Premiere in der Vereinsgeschichte der Sängervereinigung...
Last Christmas: Der Chor "Kaleidoskop" bei seinem letzten Auftritt in St. Thomas Morus Januar 2015
Last Christmas - Chor "Kaleidoskop" gestaltet musikalischen Gottesdienst mit internationalen Weihnachtsliedern am 14. Januar um 10:30 Uhr in St. Thomas Morus Kirche
Am Sonntag, den 14. Januar 2018, gestaltet der Chor „Kaleidoskop“...
v.L. Dr. Bernd Stieber und Jürgen Schäfer (Vorsitzender)
Trainerwechsel im Gesangverein
Damit ein Gesangverein seinen zentralen Vereinszweck, den...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
2.572
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Kids, das pädagogische Team und der erste Stadtrat Ewald Seidler in bester Laune beim Singspiel zum Auftakt der Einweihunsfeier.
Neue U3-Spielanlage in Kita Farbenfroh
Groß war die Freude und heiter die Stimmung beim diesjährigen...
v.L. Jörg Haas (Vors.), Dieter Schäfer und Karina Kardaschewa
Neue Chorleiter dirigieren Eintracht-Chöre
In Vorbereitung auf sein 150. Vereinsjubiläum im Jahr 2019...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Kids, das pädagogische Team und der erste Stadtrat Ewald Seidler in bester Laune beim Singspiel zum Auftakt der Einweihunsfeier.
Neue U3-Spielanlage in Kita Farbenfroh
Groß war die Freude und heiter die Stimmung beim diesjährigen...
Links: Zweitplatzierter RSV Büblingshausen Mitte: Erstplatzierte Kickers Offenbach Rechts: Drittplatzierter VfB Gießen
BAUHAUS Kids Cup: Vfb Gießen holt gleich zwei Pokale
Vergangenes Wochenende fand das große Finale des 3. BAUHAUS Kids Cup...
Foto: Elisabeth Buck photographik
Mit dem TV07 durch die Sommerferien
Während der hessischen Sommerferien vom 25. Juni bis 3. August...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.