Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Watzenbörner Tracht und -Tanz erfreut bei Hessentag

V.L., Ingeborg u Heiner Schmidt, Hessentagspaar-2017, Manuela u Fritz Belitz, Gerlinde Erhard, Hans-Willi u. Renate Büchler und Prof. Dr. Georg Erhardt.
V.L., Ingeborg u Heiner Schmidt, Hessentagspaar-2017, Manuela u Fritz Belitz, Gerlinde Erhard, Hans-Willi u. Renate Büchler und Prof. Dr. Georg Erhardt.
Pohlheim | Die Volkstanz- und Trachtengruppe Watzenborn-Steinberg der Heimatvereinigung Schiffenberg e.V. trat auch 2017 auf dem Hessentag in Rüsselsheim auf. In ihrer Original Watzenborner Tracht hatten sie am frühen Morgen des 16. Juni den Zug am Fuße des Schiffenberg bestiegen, um über Gießen und Frankfurt in die Autobauer Stadt Rüsselsheim zum Hessentag zu fahren. Bereits beim Umstieg im Gießener Bahnhof sorgten sie für „Fragezeichen in den Köpfen“ der oft staunend hinschauenden Reisenden. Denn außer Menschen in Gewändern fremder Kulturen, sieht man auch unter den täglich 400 000 Reisenden im Frankfurter Hauptbahnhof nur Menschen im „Europa Outfit 2017“. Und dann plötzlich diese Trachtengruppe, die Männer in „Frack und Zylinder“ und die Frauen mit „Motze“, „Rockschürze“ und „Handtaschenkorb“, da wurde schon hingeschaut.

In Rüsselsheim angekommen war dann der Empfang und die Freude besonders groß, als die Gruppe vom Hessentagspaar, Selma Kücükyavuz und Marcel Sedlmayer, empfangen wurden. Neben dem Bummel durch die Hessentags Gassen und entlang des Mainufers von Rüsselsheim stand jedoch ihr Auftritt im großen Festzelt
Mehr über...
„Trachtenland Hessen“ im Mittelpunkt ihrer Reise. Unter dem Tagesthema "Folkloristischer Streifzug mit Tanz und Musik" hatte die hessische Vereinigung für Tanz-und Trachtenpflege (HTV) auch wieder die Tanz-und Trachtengruppe aus Watzenborn-Steinberg eingeladen. Und die Gruppe mit Renate und Hans-Willi Büchler, Ingeborg und Heiner Schmidt, Manuela und Dr. Fritz Belitz sowie Gerlinde und Prof. Dr. Georg Erhardt in Watzenborner Festtagstracht begeisterten wie bereits seit Jahren wieder einmal die vielen Trachtenfreunde im vollbesetzten Festzelt.

Mit sage und schreibe neun Tänzen, Gedichte und Begebenheiten aus früherer Zeit erfreuten und erheiterte sie das Publikum. Dabei zeigte die Tanzgruppe alte Tänze wie; „Wenn dr Vadder mit dr Mudder uf die Kirmes giet“, „Das Rosentor“, "Marsianer“, "Holsteiner Dreitor", "Das Fenster"… und natürlich wurde der "Watzenbörner" auch getanzt. Dass Hans-Willi Büchler Erläuterungen zum Text "Siehste net die Säu im Garda.... gab, war auch für die überwiegend mundartverstehenden Anwesenden hilfreich. Denn so bunt, vielfältig und unterschiedlich wie die hessischen Trachten sind auch die Dialekte in unserem Hessenland. Weitere Beiträge über den "Wert der Muttermilch" von Gerlinde Erhardt und die "Geburtsanzeige" von Georg Erhardt rundeten den kurzweiligen Programmauftritt im voll besetzten Zelt der Hessischen Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege ab.

Als verdienten Lohn ließen sie ihren Hessentagsbesuch im Weindorf ausklingen, bevor sie heiter, beschwingt die Heimreise mit der „Eisenbahn“ antraten und um 22:18 Uhr am Watzenborn-Steinberger „Hauptbahnhof-Kiss“ gesund und munter wieder zu Hause waren.

V.L., Ingeborg u Heiner Schmidt, Hessentagspaar-2017, Manuela u Fritz Belitz, Gerlinde Erhard, Hans-Willi u. Renate Büchler und Prof. Dr. Georg Erhardt.
V.L., Ingeborg u Heiner... 
Vorstellen der Volkstanz- und Trachtengruppe des O.V. Watzenborn-Steinberg der Heimatvereinigung Schiffenberg e.V. durch den Vorsitzenden Prof. Dr. Georg Erhardt (rechts) Reihenfolge von li. Manuela u Fritz Belitz, Ingeborg u Heiner Schmidt, Gerlinde Erha
Vorstellen der... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Gemälde, was an die Vertreibung erinnert.
Zurück in Zsámbék. Rund 1000 Kilometer, zwei Länder, eine Heimat
„Jetzt bin ich in Ungarn. Jetzt bin ich zuhause“, freut sich die...
Warum immer Dirndl und Weißwust ?
Diese Frage stelle ich mir, wenn ich den Veranstaltungskalender...
Felix Kolb, Iris Kinkel, Helmut Kinkel (Kreisvorsitzender FREIE WÄHLER Groß Gerau), Engin Eroglu (Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Hessen) (v. l.)
FREIE WÄHLER Hessen auf dem Hessentag in Rüsselsheim
Während der Hessentag 2017 in Rüsselsheim vom 9. bis 18. Juni...
Die vor Schulklassen hinten von links: Rolf Ihle, Bastian Schmandt, Leni Weimar, Doris Ihle, Christa Magel, Hannelore Schmandt und Lisa Bender
Wo ist den hier Bad, Dusche und WC?
Wenn sechsjährige Vorschulkinder in die Wohn- und Lebensräume ihrer...
"Mc Baumanns Pup" Revivalabend
Unter der Überschrift „Heimat“, lädt der GV-Eintracht wieder...
Auftritt bei Gießener Seniorenmesse 2016
Tanzen ist gesund - Seniorentanz im Gießener Tanz-Club 74
Diese Binsenweisheit ist all denen bekannt, die sich Tanzen als...
v.L. Jochen Rudolph, Esperanza Thomas, Ralf Flagmeier und Günther Dickel
"Vo Busebonn bis Watzebonn" un driwwer enaus!
Beim zweiten Heimatabend „Hey haut dehoam“ des GV-Eintracht lautete...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
2.478
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die preisgekrönten Bilder 2017 (v. l.) Agnes Schmid-Phähler (mit eigenem Bild), Dietrich Wirk (Vorstand), Hans-Peter Rust (mit eigenem Bild), Winfried Diegelmann (Vorstand), Ingrid Grumbach (mit eigenem Bild) und Renate Klinkel (mit Bild von Maja Eisener-
Bilder wie gemalt und Diashows wie im Kino
Bei ihrer traditionellen Fotoausstellung präsentierte die Fotogruppe...
Im großen Kreis begrüßten die Kleinen mit ihren Laternen St. Martin
Regen verdarb "Sonnenschein" nicht den Spaß!
Einen besonders großen Martins Umzug, mit 100 Kindern ihren Laternen...

Weitere Beiträge aus der Region

Die preisgekrönten Bilder 2017 (v. l.) Agnes Schmid-Phähler (mit eigenem Bild), Dietrich Wirk (Vorstand), Hans-Peter Rust (mit eigenem Bild), Winfried Diegelmann (Vorstand), Ingrid Grumbach (mit eigenem Bild) und Renate Klinkel (mit Bild von Maja Eisener-
Bilder wie gemalt und Diashows wie im Kino
Bei ihrer traditionellen Fotoausstellung präsentierte die Fotogruppe...
Im großen Kreis begrüßten die Kleinen mit ihren Laternen St. Martin
Regen verdarb "Sonnenschein" nicht den Spaß!
Einen besonders großen Martins Umzug, mit 100 Kindern ihren Laternen...
Mehr Bilder von der Limes-Winterlaufserie gibt es auf turnverein07.de, facebook.com/turnverein07 und instagram.com/tv07_watzenbornsteinberg.
Haustein und Hoffmann gewinnen Auftakt der Limes-Winterlaufserie
Beim 10-km-Lauf der 43. Limes-Winterlaufserie hat Oliver Hoffmann...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.