Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Wir werden 80 Jahre alt und laden zum Mitfeiern ein

Die Männer vom VW Club bei der Arbeit
Die Männer vom VW Club bei der Arbeit
Pohlheim | Der Musikzug und der VW Club beide aus Holzheim feiern am 3. und 4. Juni Geburtstag.
Beide Vereine nehmen ihren runden Geburtstag zum Anlass um gemeinsam zu feiern.
Der Musikzug feiert dieses Jahr sein 60-jähriges und der VW Club sein 20-jähriges Bestehen.
Grund genug um gemeinsam 2 Veranstaltungen zu stemmen.
Zum Auftakt gibt es am Samstag den 3. Juni ab 20:00 Uhr einen Disco-Abend mit Musik aus den
„90er Jahren„
Der Eintritt ist frei.
Dem Veranstalter ist es gelungen einen weit über die Grenzen von Pohlheim bekannten Discjockey zu verpflichten.
Ja, er ist es, er kommt „DJ Zimbo„
Die Veranstaltung findet im Ausbildungszentrum vom Musikzug statt.
Der Sonntag 4. Juni steht unter dem Motto „Familientag „und beginnt um 11:00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst.
Anschließend besteht die Möglichkeit zum Mittagessen.
Um vom Wetter unabhängig zu sein und allen Besuchern genügend Platz anzubieten wird zusätzlich auf dem Außengelände ein Zelt aufgebaut.
Ab ca. 13:00 Uhr wir der Musikzug und der Chor „Voice Factory „für Unterhaltung sorgen.
An Attraktionen für unsere Kleinen stehen eine Hüpfburg, Tischfußball, Torwand-schießen und Parcours fahren mit einem Spezial Bike zur Verfügung.
Ab ca. 15:00 Uhr wird die Kuchen-Theke geöffnet.
Eintritt wird an beiden Tagen nicht erhoben.

Die Männer vom VW Club bei der Arbeit
Die Männer vom VW Club... 
Der Musikzug sorgt für musikalische Unterhaltung
Der Musikzug sorgt für... 
 
Wir sind dabei und feiern mit
Wir sind dabei und... 

Mehr über

Pohlheim (518)Musikzug (22)Musik (904)Jubiläum (207)Holzheim (58)Geburtstag (61)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
Konzert „It´s showtime – Chor meets Orchestra" am 29. Oktober in Krofdorf-Gleiberg
„20 Jahre beim selben Arbeitgeber…“ – das muss schon in...
„Eine Stütze der Verwaltung“
„Mit ihrem Engagement und Know-how sind Sie eine wichtige Stütze der...
O´zapft is hieß es…
…im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Adolf Domes übernahm den...
Alle Jahre wieder…
…kommt der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde am 1. Advent...
Abwechslungsreiches Programm…
…bot der Folkloretanzkreis Gambach & Musikhof Trais den Senioren und...
Alexander Sack (hinten, Vorsitzender der DLRG Kreisgruppe Gießen) überreicht dem langjährigen Mitglied Adolf Deibel (links) zum 90. ein Geschenk
Mit 90 Jahren noch ein Schwimmer
DLRG Kreisgruppe Gießen überreicht langjährigem Mitglied Adolf Deibel...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christel Hölscher

von:  Christel Hölscher

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Christel Hölscher
749
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Musikzug Holzheim sorgt für musikalische Unterhaltung
Schlachtfest mit Musik
Der Holzheimer Musikzug lädt am Sonntag den 5. November ab 12:00...
Von rechts: Der Vorsitzende Dieter Seidler, Sven Arnold, stellv. Vorsitzende Jörg Müller sowie vorne Nachwuchs Schlagzeuger Louis Müller.
Sven Arnold spendet 500 Euro für den Musikzug Holzheim
Aus Anlass des erfolgreichen Frühlingsmarktes zum 50. jährigen...

Weitere Beiträge aus der Region

Verein BID Marktquartier Gießen "kauft" Pohlheimer Stimmen
- (fw). Die Fraktion der FREIEN WÄHLER Pohlheim beobachtet mit...
Demokratieverständnis mal Andersrum
Wovor haben die FW in Pohlheim Angst? Vor der Demokratie? In der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.