Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

"Musik & Buffet" zum 11. Mal

Neue Töne Ebsdorf beim letzten Konzert
Neue Töne Ebsdorf beim letzten Konzert
Pohlheim | „Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert „Musik & Buffet“ des Gesangverein Eintracht Watzenborn-Steinberg angesagt, das am Sonntag, dem 19. März ab 16:00 Uhr in der Watzenborn-Steinberger Volkshalle stattfindet. Bei dieser 11. Auflage werden den Besuchern erstmals musikalische und kulinarische „Köstlichkeiten“ zelebriert, die sehr eng mit unserer mittelhessischen Region verknüpft sind.

Dabei wird das Eintracht-Küchenteam mit Chefkoch Matthias Sommer auf dem großen Buffet Speisen servieren, die ausschließlich aus den lokalen Betrieben „Hofladen-Obersteinberg“ und der „Kult-Metzgerei-Bus“ kommen.
Bei der Zusammenstellung der Rezepturen diente auch das jüngst erschienene Kochbuch „Gießener Land – kulinarisch“ des Pohlheimer Autors Andreas Buss als Impulsgeber. Zudem werden diese lokalen Kooperationspartner mit Infoständen das dekorative Saalambiente bereichern. Dass bei alldem das „kühle Blonde“ aus dem „Herzen der Natur“ nicht fehlt, ist selbst verständlich. Bereits anderthalb Stunden vor Konzertbeginn, ab 14:30 Uhr, kann man im „Hans-Weiß-Konzertsaal“ seinen sonntags Kaffee mit Kuchen verkosten. Auch die „Eintracht-Bäckerinnen“ wollen dieses Mal ihr vielfältiges Kuchenangebot sogar mit den jeweiligen Rezepten besonders in Szene setzen.

Mehr über...
Verein (383)Singen (154)Konzert (742)Kochen (97)Gießen (2285)Essen (139)Chor (350)Buffet (3)
Dieser lokale Bogen wird sich dann auch wie ein roter Faden, bei den Konzertkünstlern über die Bühne spannen. Dabei sind die Chöre „Inspiration“ der Heiterkeit Annerod und ihrem Chorleiter Martin Gärtner ist der große Männerchor des GV Sängerkranz Watzenborn-Steinberg, mit seinem Chorleiter Peter Schmitt, die diesjährigen Gastchöre. Die „Chorifeen“ und der „Männerchor“ der gastgebenden Eintracht mit ihrem Chorleiter Torsten Schön komplettieren dieses Konzertmosaik. Am Flügel wird die Diplom-Kammermusikerin Amalia Safaryan aus Marburg, studiert an der staatlichen Musik Universität in Eriwan (Armenien), die Besucher erfreuen. Der vom Stadttheater Gießen bestens bekannte Kabarettist, Musiker und Chorleiter, Martin Gärtner, wird das Konzert moderieren und dabei auch selbst in Aktion treten und die Konzertbesucher erheitern.

Reine Konzertkarten gibt es im Vorverkauf für 8 Euro und 9,50 Euro an der Tageskasse. Konzertkarten inklusive Buffet gibt es nur im Vorverkauf für 18 Euro an den Vorverkaufsstellen: Gasthaus „Grüner Baum“ und „AVIA-Tankstelle“, beide in Watzenborn-Steinberg und telefonisch unter 06403-963578.

Am Ende des musikalischen Teils, ca.18:30 Uhr, rückt der kleine Saal der Volkshalle in den Mittelpunkt der Veranstaltung. Denn dann heißt es: „Das Buffet ist eröffnet“. Das Küchenteam unter der Leitung des „Eintracht-Chefkochs“ Matthias Sommer, wird auch in diesem Jahr wieder ein Buffet für 200 Besucher und Akteure zubereiten.

Zum „Dessert“ gibt es noch Feinheiten aus den „Kunstnischen“ der Chöre, die da sind: Sketche, Solovorträge, Zauberei von der Bühne bzw. an den Tischen. Auf dass „Musik & Buffet“ auch 2017 den Konzertbesuchern und den mitwirkenden Künstlern gefallen und „schmecken“ wird, lädt der GV-Eintracht ein das Konzert zu besuchen und das Buffet zu stürmen!

Neue Töne Ebsdorf beim letzten Konzert
Neue Töne Ebsdorf beim... 
Martin Gärtner am Flügel
Martin Gärtner am Flügel 
GV Sängerkranz 2017 dabei
GV Sängerkranz 2017 dabei 
Amalia Safaryan  am Klavier
Amalia Safaryan am... 
Inspiration Annerod 2017 dabei
Inspiration Annerod 2017... 
am Buffet wird zugelangt
am Buffet wird zugelangt 
Info-Flyer Seite 1
Info-Flyer Seite 1 
Info Flyer Seite 2
Info Flyer Seite 2 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Berufsfeuerwehr Gießen laufen die Feuerwehrleute weg
Die Berufsfeuerwehr Gießen hat einen Löschzug, der von drei...
Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
Konzert „It´s showtime – Chor meets Orchestra" am 29. Oktober in Krofdorf-Gleiberg
„20 Jahre beim selben Arbeitgeber…“ – das muss schon in...
Der Plan "Verkehrs-Utopie Gießen" mit Fahrradstraßen, Fußmeile und 4 Tram-Linien
Nulltarif an Gießener Samstagen wäre nur ein kleiner Anfang - Umweltschützer*innen fordern Nulltarif und radikale Verkehrswende für Gießen!
„Ein fahrkartenfreier Tag pro Woche als Test ist gut“, kommentiert...
Moderne Klangästhetik und faszinierende Orgelklänge: Chor TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalteten außergewöhnliches Benefizkonzert
„Modern“ muss nicht zwangsläufig „Pop“ bedeuten: Das zeigte der...
Die Musikschule Lich lädt alle Musikbegeisterten zur Einweihung des neuen Flügels ein.
„Es gibt zwei Dinge, die wir unseren Kindern mitgeben sollten:...
ZACKENFLANKE: Mittelalter-Folk-Konzert am 7.10.2017 in Pohlheim
Medival-Folk Musik aus Bayern mit Dudelsack und Trummeley… oder -...

Kommentare zum Beitrag

Günther Dickel
2.510
Günther Dickel aus Pohlheim schrieb am 18.03.2017 um 16:46 Uhr
Hallo Leute,
das Buffet ist restlos ausverkauft!
Es gibt nur noch Konzertkarten an der Tageskasse!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
2.510
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v.L. Dr. Bernd Stieber und Jürgen Schäfer (Vorsitzender)
Trainerwechsel im Gesangverein
Damit ein Gesangverein seinen zentralen Vereinszweck, den...
Die Mitglieder der Talkshow von links erster Reihe: Karl-Reinhard Philipp, Günther Dickel, Walter Laux, Dr. Timo Dickel. Hintere Reihe: Stefan Huster (DJ), Vanessa Geis, Carsten Nowak und Karl-Heinz Burk.
Sechs Köpfe und sechs Dinge in Talkshow
Beim vierten Heimatabend 2017 des GV-Eintracht lautete das Motto „Häi...

Weitere Beiträge aus der Region

Verein BID Marktquartier Gießen "kauft" Pohlheimer Stimmen
- (fw). Die Fraktion der FREIEN WÄHLER Pohlheim beobachtet mit...
Demokratieverständnis mal Andersrum
Wovor haben die FW in Pohlheim Angst? Vor der Demokratie? In der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.