Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

"Projekt 60" - mit 60 Musikern und viel Spaß Jubiläum feiern

Am Tag der FFw Holzheim. Mit mehr Musikern möchte Gerhard Schneider im Jubiläumsjahr 2017 auftreten. Sein  Motto - „Projekt 60“ - enthält den Wunsch und Fingerzeig mit sechzig Musikern zum Jubiläum das Publikum zu begeistern
Am Tag der FFw Holzheim. Mit mehr Musikern möchte Gerhard Schneider im Jubiläumsjahr 2017 auftreten. Sein Motto - „Projekt 60“ - enthält den Wunsch und Fingerzeig mit sechzig Musikern zum Jubiläum das Publikum zu begeistern
Pohlheim | Holzheim - „Projekt 60“ nennt der Ehrenvorsitzende des Musikzuges Holzheim, Gerhard Schneider, seine Idee zur Jubiläumsfeier im kommenden Jahr. 2017 feiert der Musikzug Holzheim sein 60jähriges Bestehen.

1957 als Fanfarenzug gegründet, erfolgte im Laufe der Zeit die Umstellung auf Instrumente mit Ventilen und ein vielfältiges musikalisches Angebot. Zur Gewinnung ausreichend vieler Nachwuchsmusiker bildet die vereinsinterne „Musikschule“ seit Jahren kontinuierlich interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene an Instrumenten, die im Musikzug gespielt werden, aus.

Dabei sind vertreten Schlagwerk, Flügelhorn, Trompete, Posaune, Tenorhorn, Bariton, Tuba, E-Bass, Klarinette und Saxophon. Eine große Zahl Musiker wurde ausgebildet. Viele veränderten sich familiär, beruflich, oder hatten andere Gründe und fehlende Zeit im Musikzug auf Dauer mitzuspielen.

Gerhard Schneider sieht in den ehemaligen Musikern ein gutes Potenzial für die Jubiläumsfeierlichkeiten. Um in einem großen Orchester mit circa 60 Musikerinnen und Musikern in 2017 Konzerte zu spielen, sucht Schneider Ehemalige und Musiker aus der Region, mit entsprechenden Instrumenten, die sich in den nächsten Monaten in den Holzheimer Musikzug integrieren und damit personell und musikalisch verstärken.

Dieses Instrumentalensemble hätte seinen ersten großen Auftritt am 18. März 2017 beim geplanten Frühjahrskonzert. In der Regel bereiten solche Projekte den Beteiligten viel Freude und sind mit neuen, interessanten Erfahrungen verbunden.

Wer ein entsprechendes Musikinstrument spielt und am „Projekt 60“ interessiert ist, meldet sich bis zum 30. August bei Gerhard Schneider, Telefon 06004 509 oder Sabrina Hölscher, 0160 0903 97 105. Neue Musiker können aber auch direkt zur Probe kommen, jeweils am Dienstagabend ab 19.45 Uhr im Ausbildungszentrum des Musikzuges Holzheim am Festplatz unterhalb des Sportplatzes.

Mehr über

Musikzug Holzheim (22)Jubiläum 2017 (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Platzkonzert vor dem Gasthaus " Zur Linde" in Holzheim
Offene Proben für interessierte Musiker/innen
Die aktiven Musiker/innen vom Musikzug Pohlheim Holzheim treffen sich...
Bei diesem Auftritt hat noch keiner an Corona gedacht
Musikzug Holzheim: Freiluftauftritt in Pohlheim Garbenteich bei Rewe
Der Musikzug Holzheim spielt am Samstag den 10. Oktober zwischen...
Musikzug Holzheim spielt zum Freiluftkonzert auf
Am Samstag den 10. Oktober spielte der Musikzug Holzheim auf dem...
Musikzug Holzheim wegen Corona vorübergehend keine Proben
Die Corona Pandemie hat nun auch Pohlheim voll erwischt. Der Musikzug...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ulrich Sann

von:  Ulrich Sann

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Ulrich Sann
815
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Oma Helga in mitten der Kinderschar der "Mäusegruppe" der Kita "Rappelkiste" Holzheim
„Mäusegruppe“ besuchte „Oma Helga´s Gemüsegarten“
Die Kinder der „Mäusegruppe“ des Kindergartens „Rappelkiste“ im...
Heinz Guggert erläutert in der Obstanlage die Anpflanzug von Bäumen
Geheimrat Oldenburg, Freiherr von Berlepsch, Goldparmäne & Co. Der Butzbacher Lions-Club auf der Suche nach „fast“ verlorenen Schätzen
Gambach An der Nahtstelle einer Streuobstwiese und der Gambacher...

Weitere Beiträge aus der Region

Musikzug Holzheim wegen Corona vorübergehend keine Proben
Die Corona Pandemie hat nun auch Pohlheim voll erwischt. Der Musikzug...
Bürgermeisterwahl in Pohlheim / Realität und Wünsche
Quo vadis Pohlheim? Wie wichtig sind...
Wegen Corona: TV07 ändert Kursprogramm
Der TV07 Watzenborn-Steinberg verfolgt die aktuelle Pandemie-Lage...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.