Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

20 Sponsoren finanzieren Betriebsfahrzeug

Fahrzeugübergabe an den städtischen Bauhof (re) Bauhofleiter Martin Becker und 3.v.r. Bürgermeister Udo Schöffmann zusammen mit den Sponsoren und Angestellten.
Fahrzeugübergabe an den städtischen Bauhof (re) Bauhofleiter Martin Becker und 3.v.r. Bürgermeister Udo Schöffmann zusammen mit den Sponsoren und Angestellten.
Pohlheim | Bereits zum dritten Mal war es der Werbeagentur „mobil“ (Sport- und Öffentlicheitswerbung gelungen, 20 Betriebe bzw. Firmen zu gewinnen, die mit ihrer Logowerbung erneut ein Betriebsfahrzeug für den städtischen Bauhof finanzieren. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde das Betriebsfahrzeug, ein „Fiat-Doblo-Cargo mit Leiterklappe“ vorgestellt, mit dem künftig die Bauhofabteilung „Maler“ flexibler ihre verschiedenen Arbeitseinsätze an den Städtischen Objekten in den sechs Pohlheimer Stadtteilen bewältigen kann.

Hierbei dankte Bürgermeister Schöffmann und Bauhofleiter Martin Becker den Vertretern der Firmen: „Pohlheimer Pizza & Schnitzelhaus“, Reisen „interAir“, Gasthof „Zur Krone“, Haarsaloon „STOCKHOLM“, Bauunternehmen „Keil“, Trauringe „Cilor“, Hausmeisterservice „Metin“, Asia-Imbis „Hongkong“, Interkultur „WORLD CHOIR GAMES“, Wasser und Wärme „WAMETEC“, „Kolter“, Dachdeckerbetrieb „Jörg Pitz“, Lackiererei „DANIEL STOLL“, Software for Glas + Windows „A+W“, Ärztehaus „Drs. Marck-Linn-Pickel, Dr. Caudmont“, Katjas Kosmetikinstitut „BABOR“, Logopädische Praxis „sprachLich“, „Fliesen-Giessen“ und Schreinerei „Massow“.
Zudem wurde vom Projektorganisator „mobil“ jedem Firmenvertreter eine Urkunde überreicht. Als zusätzliches Dankeschön von Seiten der Stadt, wird man das Engagement der Unterstützer mit der Aufstellung eines Rollup-Banners im Volkshallenfoyer und die Firmenwebseiten mit der städtischen Webseite verlinken, wie von Jürgen Triller Leiter des Kompetenzzentrums II zu hören war.

Mehr über

Werbung (43)Sponsoring (28)Spenden (273)Auto (167)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Im September 2019 demonstrierten Radfahrergruppen, wie einfach sich der Lückenschluss an der Frankfurter Straße innerhalb weniger Stunden mit etwas Farbe realisieren lässt.
ADFC kritisiert Stillstand bei Radwegebau: Bürgermeister setzt Koalitionsvertrag nicht um
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) kritisiert die schleppende...
Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Zeigen ein Herz für die Tiere Australiens: Die Kinder des Kinder- und Familienzentrums Helen Keller. Mittig mit Spendenkasten zu sehen ist Ole (6), von dem die Initiative für die Spendenaktion ausging.
„Impuls ging von den Kindern aus“ - Kinder- und Familienzentrum Helen Keller sammelt 595 Euro für australische Tierwelt
Die Bilder der verheerenden Buschbrände in Australien bewegen nicht...
V.l.n.r.: Jan Hillgärtner (Stellv. Bereichsleitung Wohnen, LH), Daniel Beitlich (Geschäftsführer Revikon), Maren Müller-Erichsen (Aufsichtsratsvorsitzende LH), Thomas Kühne (Wohnstättenleitung), Laura Ahlke (Revikon) und Dirk Oßwald (Lebenshilfe-Vorstand)
„Aktion 68.000 – Wünsche werden wahr“ - Zuwendung der Firma Revikon bedeutet Startschuss für Spendenaufruf der Lebenshilfe Gießen
Ende des Jahres 2020 plant die Lebenshilfe Gießen die Eröffnung einer...
Vorschlag für ein Busecker Radroutennetz (grün unterlegt: vorrangige Verbindungen für Schulwege)
Busecker Verkehrsinitiative will sichere Fahrradwege zu Schulen!
"Die bevorstehende Wiederöffnung der Schulen stellt auch die Frage...
v.l. Herwig Bender, Helmut Engel und Prof. Dr. Ulf Sibelius bei der Spendenübergabe
Mal wieder eine gute Nachricht!
Als Dank für 80 Lebensjahre und noch intakter Gesundheit, hatte...
Schecküberreichung zu Beginn der Singstunde im Grüninger Gasthaus Ancona an Prof. Dr. Ulf Sibelius (Bildmitte mit Scheck) rechts EAI- Vorsitzende Annette Toalster.
Mit Musik 800 € Spende für PalliativPro ersungen
Als der Grüninger Gesangverein Eintracht-Adam-Isheim (EAI) am 15....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
3.364
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Ensemble II Giratempo v.L. Max Volbers (Cembalo), Magnus Mehl (Saxophon), Laila Salome Fischer (Sopran), Teodoro Baú (Viola da Gamba) und Vanessa Heinisch (Theorbe).
Hygienekonzept ermöglicht tolles Kirchenkonzert!
„Ausverkauftes Haus“ beim ersten öffentlichen Konzert nach dem...
Der Bürgermeister (2. v.l.) erhält vom Vorstand des Gewerbevereins den neuen „„CityBus““.   Auch einige der Finanziers des Busses waren bei der Übergabe anwesend.
Gewerbeverein Pohlheim stiftet 6. CityBus
Die Aktivitäten und die Rührigkeit des Pohlheimer Gewerbevereins...

Weitere Beiträge aus der Region

Straßenausbaubeiträge, ein deutschlandweit emotional diskutiertes Thema.
Freie Wähler Pohlheim sehen wiederkehrende Straßenausbaubeiträge als Zwischenlösung bis das Land die Kommunen finanziell besser unterstützt
- (fw). Am 03.07.2020 fand die fortgesetzte Sitzung der...
Fitness an der frischen Luft: Die Mockswiese ist inzwischen ein beliebter Treffpunkt für die TV07-Kurse. Foto: Klaus Daschke
Aktiv durch die Ferien mit dem TV07
Für alle Sportlerinnen und Sportler, die auch in den Sommerferien...
Das Ensemble II Giratempo v.L. Max Volbers (Cembalo), Magnus Mehl (Saxophon), Laila Salome Fischer (Sopran), Teodoro Baú (Viola da Gamba) und Vanessa Heinisch (Theorbe).
Hygienekonzept ermöglicht tolles Kirchenkonzert!
„Ausverkauftes Haus“ beim ersten öffentlichen Konzert nach dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.