Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

20 Sponsoren finanzieren Betriebsfahrzeug

Fahrzeugübergabe an den städtischen Bauhof (re) Bauhofleiter Martin Becker und 3.v.r. Bürgermeister Udo Schöffmann zusammen mit den Sponsoren und Angestellten.
Fahrzeugübergabe an den städtischen Bauhof (re) Bauhofleiter Martin Becker und 3.v.r. Bürgermeister Udo Schöffmann zusammen mit den Sponsoren und Angestellten.
Pohlheim | Bereits zum dritten Mal war es der Werbeagentur „mobil“ (Sport- und Öffentlicheitswerbung gelungen, 20 Betriebe bzw. Firmen zu gewinnen, die mit ihrer Logowerbung erneut ein Betriebsfahrzeug für den städtischen Bauhof finanzieren. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde das Betriebsfahrzeug, ein „Fiat-Doblo-Cargo mit Leiterklappe“ vorgestellt, mit dem künftig die Bauhofabteilung „Maler“ flexibler ihre verschiedenen Arbeitseinsätze an den Städtischen Objekten in den sechs Pohlheimer Stadtteilen bewältigen kann.

Hierbei dankte Bürgermeister Schöffmann und Bauhofleiter Martin Becker den Vertretern der Firmen: „Pohlheimer Pizza & Schnitzelhaus“, Reisen „interAir“, Gasthof „Zur Krone“, Haarsaloon „STOCKHOLM“, Bauunternehmen „Keil“, Trauringe „Cilor“, Hausmeisterservice „Metin“, Asia-Imbis „Hongkong“, Interkultur „WORLD CHOIR GAMES“, Wasser und Wärme „WAMETEC“, „Kolter“, Dachdeckerbetrieb „Jörg Pitz“, Lackiererei „DANIEL STOLL“, Software for Glas + Windows „A+W“, Ärztehaus „Drs. Marck-Linn-Pickel, Dr. Caudmont“, Katjas Kosmetikinstitut „BABOR“, Logopädische Praxis „sprachLich“, „Fliesen-Giessen“ und Schreinerei „Massow“.
Zudem wurde vom Projektorganisator „mobil“ jedem Firmenvertreter eine Urkunde überreicht. Als zusätzliches Dankeschön von Seiten der Stadt, wird man das Engagement der Unterstützer mit der Aufstellung eines Rollup-Banners im Volkshallenfoyer und die Firmenwebseiten mit der städtischen Webseite verlinken, wie von Jürgen Triller Leiter des Kompetenzzentrums II zu hören war.

Mehr über

Werbung (43)Sponsoring (34)Spenden (302)Auto (168)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Theodor-Litt-Schule Gießen wird zur „Bike-School“
Nach dem Laufen ist das Fahrrad für die meisten Jugendlichen der...
Das Grünpfeil-Schild erlaubt das Abbiegen bei Rot für Radfahrende
Radfahrer dürfen in Lich bei Rot abbiegen - Stadt Lich ist Vorreiterin im Gießener Land
Wer per Fahrrad aus der Kolnhäuser Straße in die Licher Altstadt...
Der Lollarer Werkstattrat nimmt  die Weihnachtsgeschenke der „Privaten Obdachlosenhilfe Markus“ und der „Nachbarschaftslebensmittelhilfe Gießen und Umgebung“, hier vertreten durch Daniel Mandler (rechts), entgegen.
Gelungene Weihnachtsüberraschung für Mitarbeiter*innen der Werkstatt Lollar
Lollar (-). Kürzlich wurde die Werkstatt Lollar (WeLo) der...
Lehnert-Geschäftsführer Lutz Köppen (Mitte) informierte sich über den Baufortschritt der neuen Wohnstätte und überbrachte einen symbolischen Scheck in Höhe von 6.000 Euro. Dirk Oßwald (rechts) und Jan Hillgärtner bedankten sich im Namen der Lebenshilfe.
Zugunsten von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung - Lehnert GmbH spendet Lebenshilfe Gießen 6.000 Euro
Gießen/Fernwald/Pohlheim (-). Die Lebenshilfe Gießen plant für Anfang...
v.L.: Peter Weißner (Haus Samaria), Ailin Usener(Kasse), Klaus Sennert (2. Vors.) und Prof. Dr. Bernd Neubauer (Station Pfaundler)
Gießen Bulls spenden 2000 Euro
Auch in diesem Jahr sammelten die Giessener Fans des Triple Siegers...
Run' Roll For Help: Auf die Plätze fertig los
Trotz aller diesjährigen Widrigkeiten stellte die Theodor Litt Schule...
Filialleiterin Susan Heckert, Dieter Seidler, Christian Görlach ,Thomas Stotko vor dem Eingang zum Rewe Markt
Rewe Markt Stotko spendet für den Musikzug Holzheim
Eine Spende in Höhe von 400 Euro überreichte der Geschäftsinhaber...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
3.472
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Herzhaftes Lachen erschallte aus den heimischen Wohnzimmern und Büros
"Für Frauen ist das kein Problem"
„Für Frauen ist das kein Problem“, sang Dirigentin Karina Kardaschewa...
Philipp bei der Leitungsmontage am Patchpanel im Netzwerkschrank
Schulpraktikum im und fürs "Home-Office"
Eigentlich wollte der 18-jährige Pohlheimer Oberschüler Philipp...

Weitere Beiträge aus der Region

Die neue „Hartmut-Lutz-Brücke“ würde die Forderungen des Radverkehrskonzepts des Landkreises Gießen nach sicheren Radwegen erfüllen.
FREIE WÄHLER Pohlheim setzen sich für barrierefreie Anbindung an das neue Gewerbegebiet Garbenteich Ost ein
- (fw). Wünsche der Bürger nach guten, gefahrlosen Wegen für...
Mit dem Ziel vor Augen motiviert bleiben: Karina Scholl und Celine Schmitt vom TV07 Watzenbron-Steinberg,
Hiphop beim TV07: "Wir machen einfach immer weiter"
Viele neue Online-Workouts sind beim TV07 Watzenborn-Steinberg...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.