Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Motorsportler unterstützen Pohlheimer Kinder

Die Kindergartenkinder, Bianka Schubert und Bürgermeister Udo Schöffmann (re.) freuten sich über die Spende des AMSC durch Lars Garten (li.).
Die Kindergartenkinder, Bianka Schubert und Bürgermeister Udo Schöffmann (re.) freuten sich über die Spende des AMSC durch Lars Garten (li.).
Pohlheim | Der Auto und Motorsportclub (AMSC) Pohlheim hat durch seinen ersten Vorsitzenden Lars Garten eine Spende an den Kindergarten in Dorf-Güll übergeben. Der Verein hatte im September die „Rallye Mittelhessen“ in und um Dorf-Güll ausgerichtet. „An dem Tag der Rallye wird der Ort doch ziemlich belastet und wir sind froh über die verständnisvollen Anwohner. Darum wollten wir, auch wenn der finanzielle Erlös gering ist, etwas an die Pohlheimer zurückgeben.“ so Garten.
Stellvertretend bekamen nun die jüngsten Pohlheimer etwas geschenkt. Es gab für die Kinder einen großen Korb mit Spielsachen, die sich der Kindergarten gewünscht hatte. Von der Puppe, über Bücher und Puzzle bis zum Spielzeugauto ist hier für jeden etwas dabei. Außerdem hat der AMSC für die Kinder des Kindergarten „Kunterbunt“ einen Verkehrssicherheitskurs organisiert. Mit dem „Adacus“ Programm des ADAC werden junge Verkehrsteilnehmer spielerisch an ihre Rolle als Fußgänger herangeführt. Wichtige Verhaltensregeln werden erläutert und aktiv eingeübt. Dieser Kurs wird demnächst in Dorf-Güll angeboten.
Anwesend war auch Pohlheims neuer Bürgermeister Udo Schöffman, der sich erfreut über das Engagement der Motorsportler zeigte. Schöffmann hatte sich im September die Rallye mit großem Interesse aus nächster Nähe angeschaut. Besonders gefreut hat sich auch die Leiterin des Kindergartens, Frau Bianka Schubert, die positiv überrascht war, als die Motorsportler mit dem Anliegen einer Spende auf sie zugekommen waren.
Eine schöne Idee, der Pohlheimer Motorsportler sich auch außerhalb des Sportes zu engagieren und einen Beitrag zu einer gut funktionierenden Vereins- und Ortsgemeinschaft zu leisten.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Meike Zettl

von:  Meike Zettl

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Meike Zettl
94
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
1. ADAC Rallye Mittelhessen 200+
Am 6. September findet mit der „1. ADAC Rallye Mittelhessen 200 plus“...
Lars Garten mit Co. Meike Zettl
Osthessenmeister: Lars Garten/Meike Zettl holen sich auf der Nibelungenringrallye Titel
Osthessenmeister vom AMSC Pohlheim Am vergangen Wochenende fand...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Lauftreff Biebertal vor dem Schloss in Buseck
Genusslauf des LT Biebertal mit Panoramablick und aristokratischem Flair
Der Lauftreff (LT) Biebertal lädt einmal im Jahr zum Genusslauf ein,...
Die Tennisanlage des TV07 - direkt neben dem Hallenbad - gilt als eine der schönsten der Region. Foto: Elisabeth Buck photographik
Am 2. September: Tennis-Schnuppertag beim TV07
Auf der Tennisanlage des TV07 Watzenborn-Steinberg findet am Sonntag,...

Weitere Beiträge aus der Region

Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Die Tennisanlage des TV07 - direkt neben dem Hallenbad - gilt als eine der schönsten der Region. Foto: Elisabeth Buck photographik
Am 2. September: Tennis-Schnuppertag beim TV07
Auf der Tennisanlage des TV07 Watzenborn-Steinberg findet am Sonntag,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.