Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Mit Heringsessen Kampagne abgeschlossen

Pohlheim | Nun war auch bei den „Mollys“ in Watzenborn-Steinberg Schluss mit lustig und feuchtfröhlichen Faschingsfeiern. Traditionsgemäß beendeten die Karnevalisten vom CV- 1956 „Die Mollys“ Watzenborn Steinberg e.V. die gerade einmal 25 Tage gedauerte Kampagne mit einem „Heringsessen“ im Pohleimer Stadtteil Watzenborn-Steinberg. Vorsitzender Jörg Buß und sein Vorstandsteam hatten ihre Vereinsmitglieder und Aktiven der Kampagne 2015 in ihr Vereinslokal “Grüner Baum“ eingeladen. Gastwirt Karl Sommer und sein Serviceteam hatten ein reichhaltig/leckeres aschermittwochs Buffet mit Bismarckhering, Rollmops, Brathering, Quarkspeisen und Pellkartoffeln aufgebaut, dass sich die Karnevalistischen schmecken ließen.

Vorsitzender Buß nutzte diese Traditionsveranstaltung natürlich auch um seinen Aktiven zu danken für Ihre Bereitschaft und Mitarbeit in den vielfältigen Faschingsprojekten. Hierzu zählte er die Seniorensitzung am 21. Januar, die ausverkaufte Prunksitzung am 7. Februar, den Kinderfasching am 14. Februar jeweils in der Watzenborn Steinberger Volkshalle und die Umzugsteilnahmen mit dem „Mollywagen“ am 15. Februar in Gießen und am 17. Februar in Grüningen.

Die nun nach altem katholischem Ritus beginnende 40-tägige Fastenzeit, kann auch Nichtkarnevalisten zur Besinnung auf körperliches und besonders geistiges Leben empfohlen werden. Denn Büttenredner, Choreografen, Liedmacher und Trainern benötigen solche Auszeiten/Schöpfungsphasen um in der nächsten Kampagne das närrische Volk wieder mit neuen Witzen, Bildern, Tänzen und Liedern in Stimmung zu bringen.

Die Tanzgarden der Mollys hingegen, befinden sich auch weiter im Dauertraining um Kondition, Choreografie und Synchronität zu kompensieren. Bereits am Sonntag dem 1. März ist der CV- „Die Mollys“ Ausrichter der Tanzturnier Bezirksmeisterschaften in der Watzenborn-Steinberger Volkshalle.
Weitere Infos unter: www.diemollys-pohlheim.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v. www.morusfreunde.de
Konzertreihe für Improvisierte Musik zur Fastenzeit, immer donnerstags, 19:30 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Reihe für Improvisierte Musik immer donnerstags 19:30 Uhr in der...
Lesen Sie den Beitrag wie Sie an Karten für die Prunksitzung kommen.
Wie komme ich an Karten für die Prunksitzung der Mollys?
Nachdem der Online-Vorverkauf mit der Möglichkeit der...
Die „Floppers“ aus Dorf-Güll heizten den Weibern wieder kräftig ein.
Chorifeen verwandeln Dirigentenpult zur Bütt um!
Bei der Weiberfastnacht der Chorifeen zündete ein Knaller nach dem...
Impressionen vom Karnevalsumzug in Heuchelheim
Es war wieder ein mal eine interessante Mischung an aktuellen Themen,...
Das MISEREOR-Hungertuch 2019 „Mensch, wo bist du?“ von Uwe Appold ist Mittelpunkt der Betrachtungen zur Wort Gottes Feier am Ersten Fastensonntag, den 1.3.2020 um 10:30 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche Gießen
"Mensch, wo bist Du?" Musikalischer Gottesdienst zum Ersten Fastensonntag in der St. Thomas Morus Kirche am 1.3.2020 um 10:30 Uhr
## Wort Gottes Feier zum Ersten Fastensonntag über das aktuelle...
SV Staufenberg Kinderfasching am 25.02.2020
Fasching 2020 Wohin an den tollen Tagen? Natürlich in die...
Und wieder ein toller Kinderfasching in Niederkleen
Um 15.11 Uhr öffnete der TSV Niederkleen die Pforten der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
3.364
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Ensemble II Giratempo v.L. Max Volbers (Cembalo), Magnus Mehl (Saxophon), Laila Salome Fischer (Sopran), Teodoro Baú (Viola da Gamba) und Vanessa Heinisch (Theorbe).
Hygienekonzept ermöglicht tolles Kirchenkonzert!
„Ausverkauftes Haus“ beim ersten öffentlichen Konzert nach dem...
Der Bürgermeister (2. v.l.) erhält vom Vorstand des Gewerbevereins den neuen „„CityBus““.   Auch einige der Finanziers des Busses waren bei der Übergabe anwesend.
Gewerbeverein Pohlheim stiftet 6. CityBus
Die Aktivitäten und die Rührigkeit des Pohlheimer Gewerbevereins...

Weitere Beiträge aus der Region

Straßenausbaubeiträge, ein deutschlandweit emotional diskutiertes Thema.
Freie Wähler Pohlheim sehen wiederkehrende Straßenausbaubeiträge als Zwischenlösung bis das Land die Kommunen finanziell besser unterstützt
- (fw). Am 03.07.2020 fand die fortgesetzte Sitzung der...
Fitness an der frischen Luft: Die Mockswiese ist inzwischen ein beliebter Treffpunkt für die TV07-Kurse. Foto: Klaus Daschke
Aktiv durch die Ferien mit dem TV07
Für alle Sportlerinnen und Sportler, die auch in den Sommerferien...
Das Ensemble II Giratempo v.L. Max Volbers (Cembalo), Magnus Mehl (Saxophon), Laila Salome Fischer (Sopran), Teodoro Baú (Viola da Gamba) und Vanessa Heinisch (Theorbe).
Hygienekonzept ermöglicht tolles Kirchenkonzert!
„Ausverkauftes Haus“ beim ersten öffentlichen Konzert nach dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.