Bürgerreporter berichten aus: Mücke | Überall | Ort wählen...

Herzen nach Linzer Art

Mücke | Bis Weihnachten dauert es zwar noch ein bisschen, aber der 1. Advent rückt näher. Und außerdem schmecken die Plätzchen vor dem Fest ja viel besser. Auf denn!
Zutaten: 200 g Mehl, 1/2 gestrichener TL Backpulver, 100 g gemahlene Mandeln, 75 g Zucker, 1 P. Bourbon-Vanille-Zucker, etwas Salz, 125 g kalte Butter, 1 Ei, 75-100 g Mandelplättchen, rote Konfitüre, Puderzucker
Zubereitung: Aus Mehl, Backpulver, Mandeln, Zucker, Vanille-Zucker, 1 Prise Salz, Ei und Butter einen Knetteig herstellen. Diesen etwa eine halbe Stunde kalt stellen. Mandelplättchen ohne Fett leicht anrösten. Teig auf wenig Mehl ausrollen. Herzen ausstechen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C, Umluft: 150°C) ca. 10 - 20 Minuten backen. Die ausgekühlten Plätzchen mit erwärmter Konfitüre bestreichen und mit Mandelplättchen verzieren. Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.892
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 20.11.2013 um 16:08 Uhr
Na, das ist was für meinen Geschmack, klasse!
Christine Weber
7.470
Christine Weber aus Mücke schrieb am 20.11.2013 um 16:41 Uhr
Das liest sich sehr lecker. Ich werde sie mal ausprobieren. Danke für das Rezept.
Ilse Toth
37.357
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.11.2013 um 19:22 Uhr
Lecker!
Birgit Hofmann-Scharf
10.321
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 20.11.2013 um 20:07 Uhr
Für meine Plätzchen bereite ich alljährlich einen Knetteig aus 500 g Mehl etc. und bestreiche diese dann unterschiedlich.
Diesmal werde ich Deine " Linzer Art" mit anwenden.
Danke für den Tipp, gefällt mir !
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ingrid Wittich

von:  Ingrid Wittich

offline
Interessensgebiet: Mücke
Ingrid Wittich
20.779
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
„Simenon und Maigret bitten zu Tisch“ - etwas andere Kochbücher. Teil 7
Ein nettes Geschenk für Krimifreunde und Hobbyköche ist dieser Blick...
Viva Portugal – kriminalistisches Urlaubsgefühl
Neben den zahlreichen Frankreichkrimis erobern seit einigen Jahren...

Veröffentlicht in der Gruppe

Rezeptsammlung: Weihnachts- und Adventsplätzchen

Rezeptsammlung: Weihnachts- und Adventsplätzchen
Mitglieder: 15
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Lecker im Herbst: Flammkuchen mit Apfel und Zimt
Teig: 300g Mehl 175ml Wasser 3 EL Öl 1 Prise Salz Belag 4...
Spaghetti mit Bärlauch-Pesto
125g Pinienkerne ca. 100 g Bärlauch (1 Bund) 50 ml...

Weitere Beiträge aus der Region

Lecker im Herbst: Flammkuchen mit Apfel und Zimt
Teig: 300g Mehl 175ml Wasser 3 EL Öl 1 Prise Salz Belag 4...
Weihnachtlicher Gewürzkuchen
Zutaten: 100g weiche Butter 200g Zucker 1 Pck. Vanille Zucker 1...
Achtung Kinder: Gebt eure Wunschzettel beim Christkind der GIEßENER ZEITUNG ab
Habt Ihr schon euren Wunschzettel geschrieben und Euch gefragt: "Wie...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.