Bürgerreporter berichten aus: Mücke | Überall | Ort wählen...

Nostalgische Griechenlandreise: mit Schiff und Auto nach Kreta vom 18. Mai bis 9. Juni 1979. Teil 3: Kanalfahrt

vor uns der Kanal von Korinth
vor uns der Kanal von Korinth
Mücke | Montag, 21. Mai 1979

Um die Mittagszeit fuhren wir durch den Kanal von Korinth. Der Kanal ist 6,3 km lang, 23 m breit und 8 m tief, wurde 1881-93 angelegt und verbindet die Bucht von Korinth mit dem Saronischen Golf. Größere Schiffe müssen den 400 Kilometer langen Umweg um den Peloponnes machen. Es war ein faszinierendes Erlebnis zwischen den 80 m hohen Felswänden hindurch zu fahren und das Bauwerk aus der Froschperspektive zu sehen. Bei unserer ersten Griechenlandreise hatten wir den Isthmus auf einer Brücke überquert und den Kanal von oben in Augenschein genommen. Aber nicht alle waren interessiert. Einige weibliche Wesen schwammen derweilen im Mini-Swimmingpool, andere lasen Heftchenromane und grillten sich, Na, jedem das Seine!
Am frühen Nachmittag legten wir in Piräus an. Den heutigen Landausflug hatten wir nicht gebucht, weil wir schon 1975 eine Stadtrundfahrt in Athen und mehr unternommen hatten. Wir betrieben stattdessen ein wenig Augen- bzw. Schönheitspflege und gingen später kurz für einen kleinen Hafenrundgang von Bord.
Doch obwohl es bewölkt war und sogar etwas geregnet hatte, war es uns zu heiß. Wir spazierten schon bald zum Schiff zurück und nahmen „Wechselbäder“ (Sonne – Schatten) im Liegestuhl, um etwas Farbe zu bekommen. Damals war es ja noch so: wenn man nicht wenigstens ein bisschen angeöostet von der Reise zurückkam, wurde gesagt: „Bist ja gar nicht braun. War der Urlaub nix?“
Abends gab’s dann wieder das enorme 5-Gang-Dinner, diesmal in 2 Sitzungen, da in Athen etliche Passagiere zugestiegen waren und die Speisesäle für alle Passagiere zu klein waren.
Gescannte Dias aus dem Jahr 1979
Fortsetzung: http://www.giessener-zeitung.de/muecke/beitrag/68241/nostalgische-griechenlandreise-mit-schiff-und-auto-nach-kreta-vom-18-mai-bis-9-juni-1979-teil-4-bodrum-und-rhodos/

vor uns der Kanal von Korinth
vor uns der Kanal von... 
 
 
 
Blick auf Piräus 1979
Blick auf Piräus 1979 
Akropolis 1975
Akropolis 1975 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Badestrand von Bad Saarow
Eine Entdeckung in Brandenburg: Das märkische Meer
Ja, ich muss zugeben, es hat uns in Folge der Corona-Krise statt nach...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
29.205
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 19.06.2012 um 19:09 Uhr
Ihnen sieht man das Alter gfat nicht an ;-)
Ingrid Wittich
20.974
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 19.06.2012 um 19:52 Uhr
Der Kanal und die Akropolis sehen heute noch genau so gut aus. Stimmt.
H. Peter Herold
29.205
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 19.06.2012 um 23:21 Uhr
Ich hatte die gescannten Bilder gemeint. Sind doch ganz gut für ihr Alter
Ingrid Wittich
20.974
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 20.06.2012 um 09:57 Uhr
Ach so, ja. Die 1979er werden ganz gut, aus den Dias von 1975 ist nicht mehr viel zu machen. Viele sind total verblasst. Schade. Ich versuche, mit meinem Bildbearbeitungsprogramm rauszuholen, was geht.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ingrid Wittich

von:  Ingrid Wittich

offline
Interessensgebiet: Mücke
Ingrid Wittich
20.974
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Lektüre im November 2020 - Teil 1
Die Spur des Schweigens von Amelie Fried. - Die nur mäßig...
Gelesen im Oktober 2020
Highlights waren Kinder ihrer Zeit von Claire Winter, die dramatische...

Veröffentlicht in der Gruppe

Globetrotter

Globetrotter
Mitglieder: 14
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Entdecke zuhause- was gehört zusammen Teil 2
Auf ein Neues. Welche Bilder gehören zusammen? Alles nur ein Tagesausflug weit weg.
Zuhause Entdecken- Was gehört zusammen ?
Mal sehen wie schnell hier die Lösungen kommen. Bitte erst mal nur...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.